» Willkommen auf Hardware «

Slifer
aus ganz weit weg
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2200 MHz mit 1.41 Volt



Zitat von kammerjaeger um 15:20 am Juni 18, 2006

Laß mal bei ATI-Tool (ja, das geht auch für Nvidia...)


Ich weiß und damit hab ich es ausgelesen!
Genauso wie mit Everest und dem Treibermenu!!

Welchen Chipsatz empfiehlst du??? :lol:

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5734 Tagen | Erstellt: 15:22 am 18. Juni 2006
Slifer
aus ganz weit weg
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2200 MHz mit 1.41 Volt



Zitat von BUG um 15:19 am Juni 18, 2006

Für Single Karten entweder das Asrock Dual SATAII wenn du deine AGP Karte noch etwas behalten willst oder z.B. das Abit AX8 2.0 mit VIA K8T890. Hat sehr gute OC Optionen, relativ kühler Chipsatz (passiv gekühlt) und sehr stabil mit einer ausgewogenen Austattung und zu einem guten Kurs (ca ~70,- Euro). :)


Habe aber erst kürzlich gelesen, dass der NF4 Chipsatz der schnellste und am besten zu übertaktende sei...

Hm....

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5734 Tagen | Erstellt: 15:25 am 18. Juni 2006
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt



Zitat von Slifer um 15:25 am Juni 18, 2006
Habe aber erst kürzlich gelesen, dass der NF4 Chipsatz der schnellste und am besten zu übertaktende sei.

..der Chipsatz ist beim K8 bzgl Speed eigentlich egal, der Performance relevante Teil (Speicherkontroler) ist ja in die CPU gewandert, bis auf 1 oder 2% nehmen sich die Chipsatze nix und da is je nach Benchmark mal der eine oder andere "schneller" bzw der, der ab Werk mit einem etwas höheren Takt ausgeliefert wird. Bei einigen Boards liegt der Referenztakt per default schon leicht über 200 MHz, die sind dann auch meist etwas schneller da die CPU etwas höher taktet (das macht je nach CPU schonmal ~50 MHz aus).

Der VIA Chipsatz lässt sich idR auf dem Abit auch sehr gut übertakten, genaue Zahlen habe ich jetzt leider nicht im Kopf. Habe das Board vor ca eienm halben Jahr bei einer Frendin verbaut und den RefTakt einfach auf 250 angehoben -> funzt problemlos. Mein altes Abit AV8 mit dem VIA Chipsatz für AGP lief (mit dem letzten Bios) sogar mit 300 MHz RefTakt stabil, beim AX8 sollten ähnliche Ergebnisse erreichbar sein. :)

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7361 Tagen | Erstellt: 15:32 am 18. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Slifer um 15:22 am Juni 18, 2006

Ich weiß und damit hab ich es ausgelesen!
Genauso wie mit Everest und dem Treibermenu!!



Everest und Treiber zeigen nach dem Spiel schon eine deutlich niedrigere Temp an, als im Spiel herrschen.
Mit ATI-Tool hast Du zumindest den Verlauf der letzten Sekunden/Minuten, wenn es im Hintergrund läuft.




Zitat von Slifer um 15:22 am Juni 18, 2006

Welchen Chipsatz empfiehlst du??? :lol:



Der Geforce 6100/6150 wird nicht mehr so warm wie der Nforce4. Deshalb wird er trotz der integrierten Grafik i.d.R. passiv gekühlt, während der Nforce4 eigentlich immer aktiv oder mit Heatpipe läuft.
Wird die Onboard-GraKa abgeschaltet, bleibt der 6100 noch kühler...
Beim OC läuft er auch sehr gut und steht in der Performance nicht nach.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6823 Tagen | Erstellt: 15:34 am 18. Juni 2006
Slifer
aus ganz weit weg
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2200 MHz mit 1.41 Volt


@kammerjaeger

Habe das ATI Tool nach deiner Anleitung mit dem 500er Takt laufen lassen und die Temp schwankte zum Schluss zwischen 66° - 68°!!
Also durchaus vertretbar!!
Da habe ich die X800GTO schon mit 92° erlebt! (beim gamen)

Aber noch eine Bitte in eigener Sache an dich!!

Das ATI Tool bringt ja bei einer Geforce 3 Einstellmöglichkeiten!

"2D" - "3D low power" - "3D perf."

Welchen von diesen 3 muss ich nun hochpowern, um für's Gamen zu ocken??

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5734 Tagen | Erstellt: 15:42 am 18. Juni 2006
Slifer
aus ganz weit weg
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2200 MHz mit 1.41 Volt


Wegen den Chipsätzen bin ich nun auch nicht schlauer als vorher... :bonk:

Da muss ich demnächst wohl mein Portemonnaie entscheiden lassen.

Das mit dem Sli-Modus ist ja auch so 'ne Sache, soll ja nicht von jedem Game 100%ig unterstützt werden!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5734 Tagen | Erstellt: 15:47 am 18. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Slifer um 15:42 am Juni 18, 2006

Habe das ATI Tool nach deiner Anleitung mit dem 500er Takt laufen lassen und die Temp schwankte zum Schluss zwischen 66° - 68°!!



Dann hast Du Glück mit dem Kühler gehabt und er sitzt optimal. Das hab ich u.a. bei XpertVision auch schon ganz anders erlebt...



Zitat von Slifer um 15:42 am Juni 18, 2006

Das ATI Tool bringt ja bei einer Geforce 3 Einstellmöglichkeiten!

"2D" - "3D low power" - "3D perf."

Welchen von diesen 3 muss ich nun hochpowern, um für's Gamen zu ocken??



Die beiden 3D-Settings. 2D kannst Du bei 300MHz lassen.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6823 Tagen | Erstellt: 16:43 am 18. Juni 2006
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt



Welcher Chipsatz ist zu empfehlen?


ich finde meinen nforce4 ganz toll - der hat gute peripherie-performance (USB2.0 z.b.), das PATA->SATA RAID funktioniert sehr gut, das system lässt sich anständig takten und ist auch sehr gut ausgestattet (2x GBit LAN, 8x SATA incl. NCQ, 4xPATA usw).  Probleme mit dem brett hatte ich noch keine.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6731 Tagen | Erstellt: 17:21 am 18. Juni 2006
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
2933 MHz mit 1.145 Volt


@bug:

das abit ax8 v2.0 mit via k8t890 ist ein guter vorschlag, allerdings hat das pcie und kein agp ;)

wenn es denn demnächst ein pcie system werden sollte (mit sli möglichkeit) wird wohl kein weg an einem nforce chipsatz vorbei gehen. allerdings macht der ati 3200 chipsatz auch eine ganz gute figur und ist sogar ein wenig schneller und mitunter deutlich kühler.
aber bis dahin würde ich auch erstmal zum ax8 raten :)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 19:30 am Juni 18, 2006)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9291 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6996 Tagen | Erstellt: 19:27 am 18. Juni 2006
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt



Zitat von BlackHawk um 19:27 am Juni 18, 2006
das abit ax8 v2.0 mit via k8t890 ist ein guter vorschlag, allerdings hat das pcie und kein agp ;)

..naja habe ich ja weiter vorn auch geschrieben. Wenn er seine Karte behalten will, geht wohl kein Weg am Asrock mit Uli Chipsatz vorbei. Der nForce 4 (den er sich kaufen will/wollte) hat ja auch kein nativen AGP support. :)

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7361 Tagen | Erstellt: 19:46 am 18. Juni 2006