» Willkommen auf Hardware «

Ucar
aus Dresden
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz


Ich habe genau die 2 genannten Samsung SATA Platten im Raid 0 und laufen seid ca. 1 3/4  vollkommen stabil. Muss dazu sagen Lüfter davor was ja nie schadet kann eigentlich keine schlechten Erfahrungen mit Samsung mitteilen. Eher WD und Maxtor.

Beiträge gesamt: 436 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5810 Tagen | Erstellt: 19:47 am 8. Mai 2006
spieluhr
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
34°C mit 1.272 Volt


Wieso kommt ihr eigentlich immer mit der Lautstärke?? :noidea:

Ich habe doch schon zuvor geschrieben, daß die Spinpoints weksmäßig im 192er AAM-Level ausgeliefert werden und die Max10 im 254er AAM-Level. Setzt du über AAM die Max10 auch auf 192 ist da nix mehr mit lauter oder leiser und einen Geschwindigkeitsunterschied merkst du eh nicht, da über AAM ge"quiete" Festplatten (Level 128) max. 3-5% langsamer laufen, dafür aber sehr sehr leise. Könnt ihr auch bei Wikipedia nachlesen falls ihrs nicht glaubt.

Vorteil der Max10 -> Es werden immer Plater mit 100GB Kapazität eingebaut. Bei einer 80gb 1 Plater 100GB - bei 160gb 2 Plater a 100GB.

(Geändert von spieluhr um 20:01 am Mai 8, 2006)


> Mein PC <

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5138 Tagen | Erstellt: 19:57 am 8. Mai 2006
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i3


mit welchem tool kann man das machen


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21486 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6527 Tagen | Erstellt: 22:41 am 8. Mai 2006
spieluhr
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
34°C mit 1.272 Volt


Bei Samsung mit den Tool "Hutil" oder du gehst auf WinBoard und lädst dir da die UltimateBoot-CD als Image herunter, brennst das auf CD und suchst dann über das umfangreiche Dos-Menü das "Feature-Tool" heraus, daß auf so ziemlich alle Festplattenmarken die AAM unterstützen anwendbar ist. Einmal geändert bleiben die Einstellungen so wie sie sind bis man sie wieder ändert. Egal ob PC off, LL-Formatiert, MBR neu aufgesetzt , Festplatte aus- und wieder eingebaut usw. usw.

(Geändert von spieluhr um 1:01 am Mai 9, 2006)


> Mein PC <

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5138 Tagen | Erstellt: 0:58 am 9. Mai 2006
Lars oha
aus die Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3402 MHz
56°C mit 1.440 Volt


Nur mal so zur Info. Den Namen Maxtor wirds bald nicht mehr geben. Ist dann Seagate.

Und was die Platte angeht --> Samsung. Da ist Preis/Leistung besser als Maxtor und zusätzlich ist Samsung noch leiser und kühler.


Hier klicken für einen kostenlosen OnlineTVRecorder
www.toyotafan.at
Mein Blog

Beiträge gesamt: 2382 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5062 Tagen | Erstellt: 1:06 am 9. Mai 2006
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7 @ 4400 MHz
58°C mit 1.25 Volt


also ich hat jetzt schon 5 maxtor platten und nieee probleme!
hab im meinem Aktuellem rechner noch ne 80gb maxtor nebenher laufen und die is schon so lang drin seit dem es 80gb platten gibt!
weis nur nimmer wie lang. Sind schon ein paar schöne jährchen!
Und wirklich nie das kleinste problem. Und die lautstärke stört mich nun wirklich nicht:punk:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6730 Tagen | Erstellt: 11:38 am 9. Mai 2006
Hempboy
aus Mannheim
offline



OC God
17 Jahre dabei !


Also ich kann mich derzeit nicht über meine 200GB Seagate IDE Platten beschweren. Die ist weitaus schneller als meine alte Samsung (120GB) und das bei gleicher Geräuschkulisse, fast unhörbar.

Mir gefällt sie :thumb: Zumal die 38°C auch in Ordnung sind (ohne aktive Kühlung)

Beiträge gesamt: 6891 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6298 Tagen | Erstellt: 13:03 am 9. Mai 2006
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


dito, wenn ich mir heute eine 3.5" platte holen würde dann entweder samsung oder seagate. wenn die wahl von vorneherein bei samsung oder maxtor liegt dann ist meine anwort ja schon vorhersehbar - oder nicht? ;)

(preis)leistung und temperatur sind bei samsung wirlich deutlich besser :thumb:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6324 Tagen | Erstellt: 13:27 am 9. Mai 2006
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Seagate - entweder sie geht oder sie geht nicht :lol:

Wie man sehen kann, gibts hier sehr unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen und von daher würde ich dir empfehlen, einfach von dem Hersteller zu kaufen, der dir am ehesten zusagt :thumb:


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5684 Tagen | Erstellt: 18:35 am 9. Mai 2006
timboard
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


also, ich hab mir jetzt gestern doch die maxtor gekauft ...

machte beim partitionieren zwar 1x kurz so ein hohes, metallisch-zirpendes flex-schredder geräusch, kann aber auch die alte gewesen sein ...  

welches tool kann ich denn am besten mal zum testen benutzen ?
laut windows 0 kb in fehlerhaften sektoren und laut everest werden mit smart auch keine fehler gefunden - ist dann wohl alles ok ?

übrigens bin ich leider anscheinend auch zu dumm, meine betriebssysteme so zu installieren wie ich will.
möchte, so wie es auf der alten platte auch war, auf c:\ wxp und auf i:\(hda10) w2k installieren.
hab mit 2k angefangen, geht aber irgendwie nicht. ich weiß zwar noch, dass das etwas koplizierter war damals, aber habe ich da evtl. irgendwas nicht beachtet, was mit der größe der platte oder partition zu tun hat ?

werde jetzt wieder weiter-probieren, wäre aber trotzdem froh über tipps.

danke und bis später,
timboard

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4997 Tagen | Erstellt: 21:49 am 10. Mai 2006