» Willkommen auf Hardware «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Naja, bei der Geforce 6100 sind 64MB ein vernünftiger Wert. Damit ist sie in der Lage, die meisten Spiele in max. 1024x768 (teilweise 800x600) und max. mittleren Details zu bewältigen. Von 128MB profitiert sie nicht, 32MB sind aber zum Spielen zu wenig!  ;)

Zu dem PC-Angebot:
Viel zu teuer!
1. reicht für Office auch ein Sempron
2. selbst für die Komponenten zu viel

110,- A64 3000+ S.754
10,- Kühler
60,- Board
45,- Speicher
60,- HDD
45,- DVD-RW
10,- Floppy
40,- Midi mit NT
= 380,- , und dabei nichtmal die günstigsten Geizhals-Preise genommen  ;)

Mit einem Sempron 2800+ hast Du nochmal ca. 40-50,- gespart...

(Geändert von kammerjaeger um 11:55 am Jan. 29, 2006)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 11:54 am 29. Jan. 2006
SPYcorp
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Hab da mal noch nen SempronSystem reineditiert !

Daß das nicht das preiswerteste ist, ist mir klar.
Aber erstmal alle onlineshops absuchen und nochmal Porto draufgerechnet (weil nicht jeder alles preiwert da hat) kommt man auch nicht besser.

Wenn ich mal meine 2 lokalen PC Ladenpreise nehme für Einzelkauf:

A64 3000+/Sempron64 3000+ = 116.-/83.- (Sempron64 2800+  256kb = 83.-)
Standarttower inkl. NT           = ~40.-
DVD-Brenner                        = wird eig. nicht benötig/ CD-brenner schon vorhanden
Floppy                               = vorhanden
Board (speziell das Asrock)       = 50.-
RAM (512MB noname)             = ~45.-
80GB Spinpoint                       = 55.-
Kühler (Standart oder AC)        = 10.- (20.- für freezer64)
Kabel umd klimmbimm              = vorhanden

Wären ~300.- (Sempron64) bzw. ~330.- (A64) ohne DVD-brenner.
Die Rumfahrerei und den Einbau (was an mir hängen bleibt !! ) nicht mitgerechnet.
Toll. jetzt hab ich nen schlechtes Gewissen. Ich hasse dich ;)

(Geändert von SPYcorp um 12:28 am Jan. 29, 2006)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5554 Tagen | Erstellt: 12:27 am 29. Jan. 2006
fooyard
aus LK Freising
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz


Also bei mir sieht ein Midrange Officesystem so aus:

CPUAMD Sempron 2800+70,00 EUR
KühlerArctic Cooling Freezer 64 Pro14,00 EUR
MainboardASRock K8NF4G-SATA246,00 EUR
VGAOnBoard GF6100, shared mem0,00 EUR
RAMMDT DIMM Kit 512MB PC3200 DDR CL2.545,00 EUR
HDDSeagate Barracuda 7200.7 80GB IDE49,00 EUR
ODDNEC ND-3540A DVD+-RW black41,00 EUR
ChassisCasetek CK-1016 Midi Tower ATX, schwarz30,00 EUR
PSUSeasonic SS400 ATX 400W12,00 EUR
Gesamtpreis307,00 EUR

Preise sind allerdings net ganz aktuell..

(Geändert von fooyard um 13:30 am Jan. 29, 2006)

Beiträge gesamt: 179 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5094 Tagen | Erstellt: 13:29 am 29. Jan. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von fooyard um 13:29 am Jan. 29, 2006
Also bei mir sieht ein Midrange Officesystem so aus:

CPUAMD Sempron 2800+70,00 EUR
KühlerArctic Cooling Freezer 64 Pro14,00 EUR
MainboardASRock K8NF4G-SATA246,00 EUR
VGAOnBoard GF6100, shared mem0,00 EUR
RAMMDT DIMM Kit 512MB PC3200 DDR CL2.545,00 EUR
HDDSeagate Barracuda 7200.7 80GB IDE49,00 EUR
ODDNEC ND-3540A DVD+-RW black41,00 EUR
ChassisCasetek CK-1016 Midi Tower ATX, schwarz30,00 EUR
PSUSeasonic SS400 ATX 400W12,00 EUR
Gesamtpreis307,00 EUR

Preise sind allerdings net ganz aktuell..



Klingt gut, bis auf zwei Dinge:
1. lieber den AC Silencer 64 Ultra TC, der ist leiser (und passt somit hervorragend zu dem extrem leisen Seasonic) und billiger, reicht aber in der Leistung mehr als aus
2. kein Speicherkit mit 2x256MB nehmen, da das Board ohnehin kein DC kann und nur zwei Bänke hat. Lieber 1x512MB... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 15:02 am 29. Jan. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


ich würde wegen C&Q auch auf ne CPU von nem Rating mit mind. 3000+ setzen


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6483 Tagen | Erstellt: 16:15 am 29. Jan. 2006
SPYcorp
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Mal von dem DVD-Brenner abgesehen (den er im Officebereich überhaupt nicht braucht), kommt das ja in etwa hin.
Da ich den noch bis Ende dieser Woche fertigbauen/kaufen muß, zieh ich einen  Einkauf in meinen 2 lokalen Shops (K&M , Computer-Tempel) vor, da die recht moderade Preise haben (leider sind die AC-cooler etwas teuer, aber bei PC-cooling ordern dauert dann auch nochmal :().
Und RAmkit würd ich auch nicht nehmen, eben weil nur 2 Bänke vorhanden und DC (abgesehen davon das es bei dme board nicht geht) hier auch völlig unnütz wäre.

Danke nochmal für die Unterstützung.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5554 Tagen | Erstellt: 9:56 am 30. Jan. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


is bei dir nich noch www.winner-computer.de inder Nähe?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6483 Tagen | Erstellt: 10:33 am 30. Jan. 2006
SPYcorp
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Omgh. Da muß ich mir von jemand aus der "Nachbarstadt" sagen lassen, was es hier für Läden gibt *g

Danke für den hinweis. werd mich da mal durchklicken.

So. Neue Einkaufsliste ^^

CPU: 3000+ Newcastle tray                113.-
  od. 2800+ Sempron-64 (256kb)        70.-
Board: Asrock K8NF4GSataII                50.-
RAM: 512MB ExtremeMemory               40.-
Tower: 08/15 inkl. NT                           25.-
HDD: Spinpoint 80 GB                          50.-
   od. Barracuda 7200.9 80GB             50.-
Kühler: Noch unschlüssig                   ~15.-
--> 250.- (S64) bzw 300.- (A64) euromark.


1. Welchen (AC) Kühler würdet ihr vorziehen ?
AC Silencer64 ultra / AC Silencer64 TC / AC Silencer64 Ultra TC / AC64 Freezer
2. Gibs nen gravierenten Unterschied zw. Barracuda 7200.7 und 7200.9 ?
Weil die (neuere?) 7200.9 müßte erst bestellt werden.

Irgendwie macht es mich stutzig, das ein Tower inkl. NT grad mal die hälfte kostet wie mein NT allein :noidea:

(Geändert von SPYcorp um 12:46 am Jan. 30, 2006)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5554 Tagen | Erstellt: 11:16 am 30. Jan. 2006
smoke81
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Test Geforce 6100/6150 integrated auf Computerbase ;)


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5797 Tagen | Erstellt: 13:06 am 30. Jan. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von SPYcorp um 11:16 am Jan. 30, 2006

1. Welchen (AC) Kühler würdet ihr vorziehen ?



AC Silencer64 Ultra TC :thumb:



@ smoke81
Ich versteh nicht, was die für einen Quatsch testen. :noidea:
Wer bei so einer Onboard-GraKa mit max. Details bencht, muß natürlich zu so einem Fazit kommen:
"Dennoch haben auch die modernen IGP-Chipsätze ihre Schattenseiten: Die 3D-Leistung ist noch immer viel zu gering. Selbst in geringen Auflösungen ist flüssiges Spielen halbwegs moderner Spiele quasi unmöglich. Hier hilft nur der Einsatz einer PCIe-Grafikkarte, die dann für die nötige Pixelbeschleunigung sorgt."
Hätten sie mal die Details runtergeschraubt, dann wäre evtl. auch CB aufgefallen, daß man auch damit leben kann, wenn man kein Hardcore-Gamer ist!  ;)
Manchmal frage ich mich wirklich, woher der Ausdruck "Fachzeitschrift" oder "Testcenter" o.ä. kommt, wenn die so unsinnig testen...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 13:50 am 30. Jan. 2006