» Willkommen auf Hardware «

tselektronik
aus Kaisersesch
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1610 MHz


Hallo ich hab mal ne Frage zu einer TV Karte.

Und zwar habe ich die Karte von einem Freund bekommen. Ich habe jedoch keine Ahnung was das für ein Modell ist. Auf der steht irgendwas mit 61...
also gehe ich davon aus das sie aus der 61'er Serie stammt.

Sie hat jedenfalls einen Koax - TV Anschluss.

Meine Frage: Kann man mit so einer Karte nur 1. bis 3. gucken?
Oder steckt in diesen Kabeln ein SAT Receiver?
Aber dann wäre ja sicherlich ein F-Stecker vorhanden, was allerdings nicht der Fall ist.

Auf ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.


never tOUch a running system

http://www.ts-elektronik.de.ki

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5452 Tagen | Erstellt: 16:38 am 9. Nov. 2005
666Luzifer666
offline


OC God
18 Jahre dabei !


Du kannst wahrscheinlich eine Antenne und Kabel anschließen.

Beiträge gesamt: 1533 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 16:40 am 9. Nov. 2005
tselektronik
aus Kaisersesch
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1610 MHz


also kein RTL und sowas gucken`?


never tOUch a running system

http://www.ts-elektronik.de.ki

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5452 Tagen | Erstellt: 16:43 am 9. Nov. 2005
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Wird wohl eine Analoge Fernsehkarte sein.
Aber da muss eine Bezeichnung auf der Karte stehen..eine Modell NR. Oder Typen Nummer.

Wenn es eine Analoge ist, wirst du die üblichen paar programme damit kriegen, ich glaub 5 Stück sinds noch.

Sollte es eine DVB-T Karte sein, und befindest du dich in einem Abstrahlgebiet, so empfängst du ca. 20 Programme.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5231 Tagen | Erstellt: 18:12 am 9. Nov. 2005
666Luzifer666
offline


OC God
18 Jahre dabei !


Wenn du einen Kabelanschluss hast bekommst du mit dem Ding fast alle Sender bzw. alle.

Mit Antenne wirds natürlich nix bzw. hast dann nur drei Programme.

Beiträge gesamt: 1533 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 18:42 am 9. Nov. 2005
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Vorrausgesetzt es ist eine Kabel Karte!!

Es kann aber auch eine Analog oder eine DVB-T Karte, sein.

Näheres weiß man erst wenn du die genaue Bezeichnung der Karte vom Board abgelesen hast.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5231 Tagen | Erstellt: 18:56 am 9. Nov. 2005
666Luzifer666
offline


OC God
18 Jahre dabei !


?????

Analog-Karten sind Kabel-Karten. Mit einer Analog-Karte kannst du Kabelfernsehn empfangen. Weil Kabel analog ist.

Es sei denn, du hast Kabel-Digital.

ich habe zum Beispiel das normale analoge Kabel.

Beiträge gesamt: 1533 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 19:44 am 9. Nov. 2005
quake34ever
aus land
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


hauppauge karten haben aber meistens noch nen composite eingang. also receiver vorklemmen und per composite schauen. mach ich auch so. hab die karte für 3 euro gekauft und die quali ist echt super.

ist auch ne analoge und sie funzt auch mit analogem kabel-tv


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6343 Tagen | Erstellt: 19:54 am 9. Nov. 2005
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


*g*
Also das muss ich mir jetzt mal auf der Zunge zergehen lassen...
"Analog-Karten sind Kabel-Karten. Mit einer Analog-Karte kannst du Kabelfernsehn empfangen. Weil Kabel analog ist.

Es sei denn, du hast Kabel-Digital."


:lol::thumb:

Also natürlich gibt es Analoge TV Karten mit denen man über eine normale Hausantenne bzw. über das analoge Kabelnetz Fernsehprogramme empfangen kann.
Und es gibt sogenannte DVB-C Karten mit denen man auch am digitalen Kabelnetz Programme empfängt.

Das Analoge Kabelnetz wird nach und nach umgebaut, aber es gibt immerhin noch viele Analoge TV-Karten, die man nicht mehr an das digitale Kabelnetz anschliessen kann.

Aber wie gesagt, dafür bräuchte man die Modell Nr.

Mike

(Geändert von Marauder25 um 19:57 am Nov. 9, 2005)


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5231 Tagen | Erstellt: 19:57 am 9. Nov. 2005
666Luzifer666
offline


OC God
18 Jahre dabei !


Also dass das analoge Kabelnetz umgebaut wird, davon merkt man noch nichts. Ich habe analoges Kabelfernsehn und es ist immernoch so, wie vor 20 Jahren. Ok, der ein oder andere Sender ist dazugekommen, aber man kann eigentlich alles empfangen.

Außer natürlich den digitalen Sachen. Aber das liegt ja nicht daran, dass vielleicht das analoge Kabelnetz umgebaut wird, sondern dass das digitale ausgebaut wird.

Und selbst wenn du Kabel Digital haben solltest, dann kannst du, wie auch schon erwähnt einfach den Digital-Receiver dazwischen schalten und dann kannst du mit deiner Analogen Karte auch Digital empfangen.

PS: man kann wohl eher davon ausgehen, dass er entweder nur antenne oder Kabel-Analog hat, denn Kabel Digital ist noch nicht sehr häufig verfügbar.

(Geändert von 666Luzifer666 um 20:21 am Nov. 9, 2005)

Beiträge gesamt: 1533 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 20:19 am 9. Nov. 2005