» Willkommen auf Hardware «

XquantumX
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2470 MHz
37°C mit 1.45 Volt


das ist jetzt wirklich ne ziemlich dumme frage aber trotzdem :lol: :
wie finde ich heraus ob meine cpu E 6 ist und ist das sehr wichtig oder so???

Beiträge gesamt: 376 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5794 Tagen | Erstellt: 18:27 am 22. Okt. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hier gibts unter Workshop ne Anzeige - da gibst Du ein, was auf Deiner CPU steht. Dann weißt Du, ob E3 oder E6.
Letztere hat einige interne Bugs weniger - ist in der Praxis nicht soo wichtig.


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 19:29 am 22. Okt. 2005
Schlaubi
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2300 MHz
35°C mit 1.45 Volt


so also die 300x5 liefen ohne probs 1,5h prime und anschliessend gleich nochma 10h wow. alles ohne probs. ich nehm das jetz mal als stable an und werd ma testen wie weit ich die cpu bekomme...

jo ansonsten nutz ich noch ide hdd's und hatte noch nie probs damit. kann man diesen smart mode nich ausschalten? und wie siehts aus wenn du an den sataII anschluss gehst oder einfach ma deine hdd's vertauschst?


Ein Reh springt hoch, ein Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit!

Beiträge gesamt: 946 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6720 Tagen | Erstellt: 2:11 am 23. Okt. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ja, den SMART Mode kann man ausschalten - aber das ist mir auf die Dauer was zu kribbelig, weil eben wichtige Daten drauf sind und ich mich in den Arsch beißen würde, wenn mir die deshalb flöten gingen ;):lol:

Außerdem hab ichs mal testweise ausprobiert - auch dann friert FanSpeed den PC ein.

Aber das mit den Anschlüssen vertauschen ist ne gute Idee - werd ich mal ausprobieren.

Gibts Leute, die problemlos den SATA II Controller benutzen? Auch da bin ich skeptisch, weil der wohl schon zum Datenverlust geführt haben muß...


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 10:23 am 23. Okt. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


@ Schlaubi:

Ich weiß zwar nicht, warum, aber nachdem ich nun die HDs getauscht habe, läuft die Erkennung wieder so fix, wie am Anfang! THX alot! :godlike::godlike::godlike:


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 14:19 am 23. Okt. 2005
XquantumX
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2470 MHz
37°C mit 1.45 Volt


Habe heute den volt mod für 1,7 volt gemacht, aber jetzt spinnt mein pc total. Ich kann nicht mehr aussem bios gehen ohne den pc vollständig auszuschallten. Wenn ich einfach laufen lasse dann bleibt der bildschirm schwarz. Die Spannung beträgt bei egal was für einer Einstellung 1,7-1,74 volt :noidea: . Und ins windows komm ich auch mit org takt nicht mehr .
Ich weiß nun nicht mehr was ich machen soll.
so eine sch****e, wär ich mal mit 2450 mhz zufrieden gewesen.
Der mod wurde von einem elektriker ausgeführt, also dahan kanns nicht liegen.

Gruß XquantumX

Beiträge gesamt: 376 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5794 Tagen | Erstellt: 17:55 am 24. Okt. 2005
BurnoutHerbert
aus Speyer
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1834 MHz @ 2204 MHz
44°C mit 1.75 Volt


Wie macht man einen 1,7v Mod?Ich kenn nur den 1,55er^^


Freund über HL:DM
diese kleine maschinenpistole ist doch voll schwach. da kann man gleich mit klopapier werfen

Beiträge gesamt: 1046 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5925 Tagen | Erstellt: 18:01 am 24. Okt. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Vom Erfolg mal abgesehen: 1,7 wären mir auf die Dauer was viel. 1,55 wären ja nett gewesen, aber muß im Moment auch nicht sein.

Vllt. kommt ja mal n Modbios, wenn Asrock das selbst schon nicht hinbekommt.

Wünsch Dir viel Glück, dass Dein Board doch wieder zurück kommt. PS: Auchn Elektriker macht mal Fehler - soll sich das nochmal ansehen, wenn garnix mehr hilft.


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6149 Tagen | Erstellt: 18:12 am 24. Okt. 2005
XquantumX
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2470 MHz
37°C mit 1.45 Volt


Hmm... klasse :thumb:
Hätte mir das mal einer früher gesagt....
joahha.... also ich kann nur vor dem Volt mod von den vorherigen seiten warnen. Die Sache ist 100%tig gelötet. Habs mir nochmal genau angeguckt.
Naja... weiß keiner woran das liegen kann????

Gruß XquantumX


Beiträge gesamt: 376 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5794 Tagen | Erstellt: 18:47 am 24. Okt. 2005
XquantumX
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2470 MHz
37°C mit 1.45 Volt


sooo.... hab den kondensator abgeschnitten :lol: , läut wieder alles ....
joa... freitag mach ich dann nochmal 1,55.
Womit mach ich das am Besten?
Mit Leitsilbe?
Kann ich den mod wieder rückgängigmachen, weil das ist immer gut :thumb: ;)

Gruß XquantumX

Beiträge gesamt: 376 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5794 Tagen | Erstellt: 19:08 am 24. Okt. 2005