» Willkommen auf Hardware «

Ozelot
aus Weil am Rhein
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 2930 MHz
45°C


Hallo.

Ein Freund von mir hat einen alten PC mit einem 600 MHz AMD CPU auf einem alten ASUS Mobo, 256 Mb RAM CL3 PC133, 35 Gb FP (C: = 20 Gb, 15 Gb frei) und 2x onboard USB, BS Windows XP Pro SP1.
Diese Daten sind besser als die mindesten Systemvorraussetzungen für den Betrieb eines 'Epson Stylus Photo RX425'.

Nun fror jedoch, während der (übrigens explizit befolgten) Treiberinstallation, unmittelbar nachdem ich das Gerät einschaltete, der Rechner sofort ein. Ich konnte nur noch durch drücken und festhalten des Power-Knopfes den Rechner ausschalten, was dann auch noch obendrein Windows so beschädigte, das sich eine neuinstallation nicht vermeiden lässt (Systemdateien beschädigt).

Ähnlich verhielt es sich bereits schon einmal an demselben Rechner mit einem digitalen Fotoapparat. Sein Rechner friert sofort beim einschalten der Cam, angeschlossen an USB, ein und reagiert nicht mehr. Da hilft nur  noch die Power-Tase.
An meinem PC, ebenfalls mit Win XP, wird das Gerät ohne weiteres als Wechseldatenträger erkannt und lässt sich lesen.

Woran liegt das? Hat jemand eine Idee und evtl. Lösungsvorschläge?

Danke vielmals im voraus.

MfG
OZ

(Geändert von Ozelot um 17:06 am Jan. 24, 2005)


Aus einem verzagten Arsch kommt niemals ein fröhlicher Pfurz! :o)

Beiträge gesamt: 101 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 6006 Tagen | Erstellt: 17:05 am 24. Jan. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


eventuell hat windows probleme mit dem usb controller? ich würde dir sp2 und den aktuellsten treiber für die sb oder direkt den usb controller empfehlen, mehr fällt mir auf anhieb nich ein.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6020 Tagen | Erstellt: 17:10 am 24. Jan. 2005