» Willkommen auf Grafikkarten OC «

rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


512mb, aber bei nwn2 gabs die probleme noch nicht. für motb wurde die engine aufgebohrt.

alles andere läuft problemlos, selbst crysis schafft mehr fps.

aber möglich ist es natürlich.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 14:02 am 26. Mai 2010
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Also so schlimm find ich die GTX 480 nicht.

* schnellste Single GPU Grafikkarte
* 20% schneller als eine 5870
* CUDA
* PhysX
* 50% mehr VRam als 5870
* ~20% teurer als eine 5870
* ~40% höherer Stromverbrauch

Ungeachtet des Stromverbrauches bekommt man also durchaus nen ganzen Batzen "Mehrwert" im Vergleich zur 5870. Und mal ehrlich, das ist HighEnd-Bereich (für 400€ kauft sich der normale Anwender nen ganzen Rechner) und da ist der Stromverbrauch mMn nebensächlich.
Das wäre ja das gleiche als würde man den Benzinverbrauch in einem Supersportwagentest als das entscheidende Kriterium hinstellen.

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6556 Tagen | Erstellt: 16:23 am 26. Mai 2010
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


vergiss aber nicht das es auch bald ati karten mit 2GB geben wird und dann werden sich die bench werte ab 1920*1080 auch ändern, denn solche grafikmonster wie metro oder crysis wh in full hd und mit AA und AF da wird der 1GB ram der karte auch schnell voll

und bei den 20% schneller als die ati ist auch nicht bei allen games so ;)

und wegen dem stromverbrauch, 40% sind ne ganze menge wenn der rechner oft und lange läuft macht sich das durchaus bemerkbar ;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 7 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5236 Tagen | Erstellt: 16:48 am 26. Mai 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von KakYo um 16:23 am Mai 26, 2010
Also so schlimm find ich die GTX 480 nicht.

* schnellste Single GPU Grafikkarte
* 20% schneller als eine 5870
* CUDA
* PhysX
* 50% mehr VRam als 5870
* ~20% teurer als eine 5870
* ~40% höherer Stromverbrauch

Ungeachtet des Stromverbrauches bekommt man also durchaus nen ganzen Batzen "Mehrwert" im Vergleich zur 5870. Und mal ehrlich, das ist HighEnd-Bereich (für 400€ kauft sich der normale Anwender nen ganzen Rechner) und da ist der Stromverbrauch mMn nebensächlich.
Das wäre ja das gleiche als würde man den Benzinverbrauch in einem Supersportwagentest als das entscheidende Kriterium hinstellen.




Die ca. 40% mehr beziehen sich auf das gesamte System, die Karte selbst liegt weit über den genannten 40%.
Aber es geht ja nicht nur um den Stromverbrauch an sich, sondern um die "Nebeneffekte" wie:
- höhere Lautstärke
- stärkeres NT wird benötigt
- bessere Belüftung ist Pflicht
- umliegende Bauteile bzw. Mainboard werden wärmer und gehen somit schneller kaputt
- Karte wird wärmer (klick) und ist somit auch anfälliger für Defekte

Zu Deinem Argument des höheren Grafikspeichers:
ATI hat ein komplett anderes Speichermanagement. Insofern kann man die Speichermengen von ATI und Nvidia nicht direkt vergleichen. Bei Settings, wo z.B. Nvidia-Karten mit 1024MB schon die Puste ausgeht, haben ATI-Karten mit 1024MB keine solchen Einbrüche. Oder wie erklärst Du sonst, dass der Abstand zwischen 5870 und GTX480 mit steigender Auflösung schrumpft, während er zwischen 5870 und 5850 eher anwächst? Mit CPU-Limitierung lässt sich das also nicht erklären.

Insofern hinkt der angebliche Vorteil des größeren Speichers gewaltig. Diverse Test haben gezeigt, dass erst im Multimonitor-Betrieb (Eyefinity) die 1GB-Version der 58xx an ihre Speichergrenzen stößt. ;)

Und wenn Du schon vom High-End-Segment sprichst, warum lässt Du dann die 5970 außen vor? Wer ca. 460,- für eine GTX480 ausgeben kann sowie teures Geld für ein Netzteil, dass real 150W mehr leisten muss als mit einer 5870, der kann auch gleich noch einmal rund 90,- drauf legen und direkt zur 5970 greifen, die:
- nochmal gut 20% schneller ist als die GTX480
- trotzdem 60W weniger zieht
- Eyefinity kann (ja, gerade im High-End-Sektor ein nicht zu unterschätzender Faktor, denn besonders Pro-Gamer werden nur ungern auf die Möglichkeit des erweiterten Sichtfeldes verzichten wollen, dessen Nutzen für Gamer wohl Features wie PhysX und CUDA in den Schatten stellt)

(Geändert von kammerjaeger um 23:50 am Mai 26, 2010)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 23:44 am 26. Mai 2010
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


dieses Eyefinity...was ist daran eigentlich so neu? Multimonitoring betrieb gabs doch schon vor jahrzehnten :noidea: schon damals konnte man doch auf 2 oder mehreren monitoren das sichfeld erweitern lassen, reichte zwar nicht immer die leistung zu, aber es war möglich.


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6642 Tagen | Erstellt: 7:16 am 27. Mai 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nicht nur die Leistung fehlte, auch die notwendigen Auflösungseinstellungen im Spiel fehlten i.d.R..


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 8:08 am 27. Mai 2010
OberstHorst
aus Taunusstein
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz


Die Flaggschiffe von NVidia waren doch schon immer Stromfresser und haben entsprechende Wärme produziert.

Interessant sind jetzt eigentlich die "kleinen" Grafikkarten, die im Anschluss erscheinen werden ;)


<-- Killerspielespieler
Geh doch zum MediaMarkt und lass dich da beraten...

Beiträge gesamt: 6824 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4325 Tagen | Erstellt: 15:26 am 27. Mai 2010
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


aber ob die kleinen nivea karten  gegen die ati konkurenz gegen halten kann glaub ich nicht so ganz ;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 7 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5236 Tagen | Erstellt: 15:29 am 27. Mai 2010
OberstHorst
aus Taunusstein
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz


Ja.. ich seh auch grad, dass die 470 wohl immer noch zu laut ist und die 465 anscheinend so stark beschnitten ist, dass sie mit den Ati-Karten nicht mehr mithalten kann.

Also ham sie wohl Mist gebaut ;)


<-- Killerspielespieler
Geh doch zum MediaMarkt und lass dich da beraten...

Beiträge gesamt: 6824 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4325 Tagen | Erstellt: 15:34 am 27. Mai 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Es sei denn, die noch kleineren Karten sind keine beschnittenen Chips wie die GTX465, sondern komplett eigenständige Karten. Dann könnte man evtl. zumindest im unteren und mittleren Segment wieder etwas Boden gut machen...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 17:25 am 27. Mai 2010