» Willkommen auf Grafikkarten OC «

ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz



Zitat von kammerjaeger um 18:49 am Jan. 8, 2010
Da steht eindeutig "Normal Load" 9A und "Maximum Load" 18A, bevor die Schutzschaltung greift, also 9A Dauerlast und 18A Peak je Rail! Mit 50% Netzteillast hat das nix zu tun, denn die kann sich jeder selbst ausrechnen... ;)

(Geändert von kammerjaeger um 18:50 am Jan. 8, 2010)



Sorry, mit jedem Post mehr erzählst du größeren Blödsinn den du wahrscheinlich auch noch glaubst. Was kommt als nächstes ?
Das die Erde eine Scheibe ist ?


Jetzt wirds echt lächerlich!

Oh ja, das wird es wirklich. DU bist einer von den Leuten die vor einem blauen Auto stehen und steif und fest behaupten es wäre rot nur um Recht zu behalten. Du bringst keinerlei Argumente (bitte googlen was das ist!) oder schaffst es auch nur annähernd deine Aussagen zu untermauen. Du schießt dir einen Bock nach dem anderen und setzt jedesmal noch einen drauf.
Schreib bitte ein Buch über deine Vorstellungen der E-Technik, ich werde es dann in der Satire-Abteilung einer drittklassigen Bücherei finden und mich köstlich drüber amüsieren.


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4971 Tagen | Erstellt: 3:51 am 9. Jan. 2010
Scorpius
aus 'm Wald
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz mit 1.09 Volt


Die Typenschilder und Angaben sind generell etwas wirr. Jedes hat bald eine andere Zusammensetzung. Auf dem "astreinen" Typenschild fehlt zumindest der combined-Wert der +12V Leitungen. Das pro Leitung max. 18A gehen, das geht daraus hervor, aber nicht wie viel man erwarten darf wenn man mehrere der 12V Leitungen benutzt.
Man kann sich nur ausrechnen was man im Worst-Case (bei max. Nutzung der 3,3 und 5V) zur Verfügung steht. Also 425,4W-140W=285,4W wären also nicht ganze 24A. Aber diese Zahl ist relativ nutzlos 1. Da sich das ein komplett Noob eh nicht ausrechnen kann und 2. das sicher nicht die max. Belastung für die 12V-Schienen an sich ist.

Und das mit den hohen Ampere-Angaben bei Enermax hat ja Tradition. Die Angaben gab es schon zu Zeiten als der Markt noch nicht so groß war und es noch keine NoName Papiertiger mit Watt Angaben die 100 Watt über der tatsächlichen Leistung lagen. So zu der Zeit als 450Watt noch das Höchste waren und es die selige Serie von Enermax gab die gern mal das Zeitliche gesegnet haben. Jedenfalls wurde das damals in dem einen oder anderen Test auch schon als überzogen nachgewiesen.

Aber glaube eh nicht, dass das mal richtig standardisiert wird, weil der Großteil eh nur nach den Gesamt Watt geht.


Intel Xeon E3-1240v3 delidded | Asus GTX980 | 32 GB G.Skill DDR3-2400 | AsRock Z87 Extreme4 | 1 x 500 GB Crucial MX500 | 3 x 3 TB WD | CoolerMaster G650M | Nanoxia Deep Silence 5 Rev.B

Beiträge gesamt: 1369 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7298 Tagen | Erstellt: 16:57 am 14. Jan. 2010
ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz



Zitat von Scorpius um 16:57 am Jan. 14, 2010

Man kann sich nur ausrechnen was man im Worst-Case (bei max. Nutzung der 3,3 und 5V) zur Verfügung steht. Also 425,4W-140W=285,4W wären also nicht ganze 24A. Aber diese Zahl ist relativ nutzlos 1. Da sich das ein komplett Noob eh nicht ausrechnen kann und 2. das sicher nicht die max. Belastung für die 12V-Schienen an sich ist.



Wenn ein kpl. Noob nie über die 7.Klasse hinausgekommen ist (in der man etwas über das ohmsche Gesetz lernen sollte) tut es mir natürlich leid. Man kann eben nicht alles für unwissende Menschen zugänglich machen, vor allem wenn es sich um technische Daten handelt.
In der Tat hätte man die Angabe des maximalen Stroms der 12V Rails noch dazu schreiben können um sich die Umrechnerei im Kopf zu ersparen. Das ist mir z.b. negativ aufgefallen obwohl der Datensatz kpl. ist.

Nur was hat ein kpl. Noob davon wenn "für ihn Eindeutige" bunte Bilder aufgedruckt sind wenn ihm doch das Wissen fehlt was sein Rechner auf welcher Schiene aufnimmt? Richtig, nichts ... somit bleibt die technische Angabe eine Angabe für Leute die sich etwas darunter vorstellen können. So hart es auch klingen mag.


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4971 Tagen | Erstellt: 17:26 am 23. Jan. 2010