» Willkommen auf Grafikkarten OC «

spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Sparsamer sicher nicht, wenn vielleicht in etwa gleichwertig.

Das Problem scheint ja auch nicht der Speicher sondern eher die von AMD eingesetzten Controller zu sein.

Aus den Beiträgen und diversen Tests kann sich ja jeder sein eigenes Bild machen und persönliche Kaufkriterien einbringen.

Ich halte die GTX260² für die insgesamt bessere Karte, was sich NV eben mit einem Aufpreis bezahlen lässt.
In anderen Leistungsklassen (4770 sticht 4850, 9800gt und manchmal sogar eine GTS250 aus) sieht es schon wieder deutlich besser für AMD aus.


Und ja, KJ setzt sich schon für AMD/ATI ein;)



(Geändert von spraadhans um 18:56 am Mai 1, 2009)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5697 Tagen | Erstellt: 18:55 am 1. Mai 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Steffen545 um 18:39 am Mai 1, 2009
@ KJ, kann es sein das du totaler AMD/ATI Fan bist?:ocinside:



Nicht prinzipiell, aber in den meisten Klassen sehe ich Vorteile für AMD/ATI (wenn auch nicht immer). Kommt eben immer auf die Zielsetzung und das Budget an...




Zitat von Steffen545 um 18:39 am Mai 1, 2009

Aber ist denn der DDR5 speicher untertaktet wirklich so viel sparsamer wie untertakteter DDR3 in der schon recht sparsamen GTX 260?:noidea:



Ja, siehe hier. Während sich beim Untertakten des DDR3 der 4850 nicht viel tut, ist der Unterschied beim DDR5 der 4870 enorm!


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6088 Tagen | Erstellt: 19:31 am 1. Mai 2009
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Wenn du die Einsparmöglichkeiten untereinander meinst, gebe ich dir recht.

Aber selbst die auf 100/500 extrem untertaktete 4870 verbraucht noch mehr als eine GTX260 ohne irgendwelche Modifikationen.

Userfreundlich ist das sicherlich nicht...

Und dass du die AMD Fahne so hoch hältst, fällt wirklich erst deshalb so auf, weil du Gegenargumente oft einfach ausblendest (Kumadebatte...).

Und wenn ich zwei Alternativen habe, von denen eine öfter als die andere einen Tick schlechter ist, zu welcher werde ich wohl tendieren?



(Geändert von spraadhans um 21:11 am Mai 1, 2009)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5697 Tagen | Erstellt: 20:41 am 1. Mai 2009
rage82
aus gebombt
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt



Zitat von kammerjaeger um 17:05 am Mai 1, 2009

Zitat von rage82 um 15:14 am Mai 1, 2009

gepaart mit der fähigkeit im idle auf ca 0,7v zusätzlich zum ohnehin niedrigen verbrauch zu undervolten, der 4870 einfach gnadenlos überlegen.



Du weißt doch selbst am besten, dass das Undervolting der GPU nicht so viel bringt wie das runtertakten von DDR5-Speicher. Und da die GTX260(-216) nunmal DDR3 hat, ist deren Einsparpotenzial nicht so hoch wie bei der 4870!

Mit reduziertem Speichertakt ist die 4870 idle sparsamer als die GTX260 und unter Last zieht sie auch nicht viel mehr... ;)





das ist an sich natürlich absolut richtig, aber ich habe noch keine vergleichsmessung mit einer gtx260 machen können. wobei ich mir das vornehme nachzuholen, in meinem 200km entfernten lan-rechner steckt eine drin, der werd ich im mai irgendwann auf den zahn fühlen.


dennoch würde ich aktuell eine gtx260 empfehlen, denn der aufwand um die graka so sparsam zu bekommen ist nicht jedermanns sache (siehe die eigentlich nicht vorhandenen reaktionen auf meine anleitung im hd4000-thread).
ich persönlich bastel halt gern und freu mich wenn sowas funktioniert, andere sind da halt nicht so und unbehandelt ist die gtx260 im strom sparen gut. sie schlägt auch eine 4850, bei der der speichercontroller ja nicht als schuldiger zu sehen ist.

für meine games liegt der geschwindigkeitsvorteil aktuell bei teilweise 10%, race driver grid als ati-vorzeige spiel hab ich zum beispiel noch nicht angerührt. world in conflict liege ich mit meiner auflösung und aa-ein stellung über 20% zurück.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6714 Tagen | Erstellt: 11:47 am 2. Mai 2009
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4100 MHz
59°C mit 1.417 Volt


Ich hatte zuerst eine GTX260 -216 65µ - Asus ENGTX260 Top.
Jetzt habe ich eine HD4870 und bin begeistert.

NV:
+ Leistung
+ Stromverbrauch
+Laustärke
+ Cuda
+ PhysX

- Treiber
- Bildqualität

ATI:
+ Leistung
+ Bildqualität
+ Treiber

- Lautstärke ( nur unter extremer Vollast)
- Stromverbrauch (interessiert mich aber nicht die 10W mehr, habe 4 Terrarien^^)

Ich würde wieder die ATI nehmen. ;)


Scha La La Lalalala - 1916

Beiträge gesamt: 5636 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6363 Tagen | Erstellt: 19:16 am 2. Mai 2009
Hitman
aus Etzersdorf
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Also ich hab eben getestet, da ich ja von Assass die Grafikkarte gekauft habe:

3D06 hab ich mit meiner "alten" 8800GTS 512MB = 14200Pts
mit der 4870 512MB hab ich = 15300Pts

Kommt das hin? Ja mir ist klar, es ist Praxis entfernt, es geht nur darum ob die Punkte in etwa so hinkommen. Die Karten übrigens ungetaktet, CPU @ 3Ghz.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12689 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6041 Tagen | Erstellt: 19:36 am 2. Mai 2009
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4100 MHz
59°C mit 1.417 Volt


sollte passen, hab mit einem Phenom @ 3.2 GHz 15066


Scha La La Lalalala - 1916

Beiträge gesamt: 5636 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6363 Tagen | Erstellt: 19:39 am 2. Mai 2009
weeman1900
aus Mühlheim
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz


Achja...ich habe mir jetzt eine Sapphire ATI Radeon 4870 mit 1GB geholt.

Hat 160€ gekostet, denke mal ich werde damit meine freude haben :D




Danke an alle die hier gepostet haben!!!

Beiträge gesamt: 805 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6016 Tagen | Erstellt: 10:35 am 11. Mai 2009
Hitman
aus Etzersdorf
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Mal ne Frage zu ATIs, will da kein eigenes Topic aufmachen für.

Habe mit dem Catalyst die Möglichkeit auf 790Mhz GPU und 1100Mhz Ram einzustellen. Da macht er auch keine Probleme mit und ich denke, dass da noch viel mehr möglich ist. Jedoch funktioniert die neuste Version von PowerStrip nicht. Also da kann ich zwar die Taktrate höher stellen, aber wenn ich das bestätige geht sie wieder runter.

Und im Catalyst ist da Sense. Also er hört bei diesen Werten auf und ich kann nicht noch höher schrauben.

Sollte ich ein anderes Tool benutzen oder wie kann ich da vorgehen?  

PS: Mit 3300Mhz und 790//1100 habe ich 16699Pts raus bekommen....
Sm2.0  6472
Sm3.0  7675
CPU     5078


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12689 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6041 Tagen | Erstellt: 15:01 am 20. Mai 2009
rage82
aus gebombt
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


entweder die ati tray tools, oder den rivatuner.

wenn vista64, dann sollte man die tray tools mit der attloader.exe zusammentun, aber mit dem rivatuner gehts überall problemlos


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6714 Tagen | Erstellt: 19:27 am 20. Mai 2009