» Willkommen auf Grafikkarten OC «

NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4300 MHz
55°C


Die 7950 war eine High-End Karte in der GF 7er Reihe.

Was ist mit den Leuten die keinen Gehäuselüfter haben, ihren Tower immer zu und nur den CPU und NT Lüfter drin haben...

Oder am besten noch die CPU passiv gekühlt.

Dann noch alle Slotblenden dran.


Wie soll die Karte bitte geklühlt werden?
Der Kühler speichert doch dann sogar die wärme wenn die nirgends hin kann.

Bei ner "kleinen" Karte wie 7600GT, X800 oder sowas. Die passiv zu kühlen find ich ja noch ok. aber keine High End Karte.

Die Karten sind teurer weil der Kühler der draufsitzt einfach richtig groß ist, im vergleich zu ner aktiven karte.


Außerdem tut so nem Luftstrom den SpaWas besser als nen kühler drauf der keinen wind abgekommt...

passive Karte finde ich wie gesat nur ok wenn man von vornerein plant einen lüfter davor zu hängen:thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13257 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6095 Tagen | Erstellt: 21:25 am 12. Jan. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


wer seine cpu passiv kühlt, hat keine highend cpu und demnach wird er wohl kaum ne highend graka haben.

wer seine cpu passiv kühlt, wird genug ahnung haben um zu wissen was passiert wenn kein luftstrom im gehäuse ist.

den spawas ist es sch****egal warum sie kühl bleiben, ob luftstrom oder kühlkörper, hauptsache sie bleiben innerhalb ihrer toleranzen. einzig und allein die lebensdauer wird beeinträchtigt. es bringt nichts wenn man da heissen wind rumpustet anstatt die wärme mit nem kühlkörper ohne luftstrom an ne andere stelle zu bringen wo sie verduften kann.

7950 WAR eine highend graka und zwar eine die kaum abwärme produziert, im gegensatz zu heute. anders gesagt, die war wesentlich leichter passiv zu kühlen als alles danach (und auch einfacher als quadcore cpus es wären wenn jemand so ein ding tatsächlich passiv betreiben will).



ein simpler 120er irgendwo im gehäuse sorgt für ausreichend luftstrom bei diesen komponenten. in einem monat is minilan, dann kann ich es selbst alles nachmessen wenn hier weiter auf einen lüfter DAVOR bestanden wird :rolleyes:


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 23:10 am 12. Jan. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von rage82 um 23:10 am Jan. 12, 2009

7950 WAR eine highend graka und zwar eine die kaum abwärme produziert, im gegensatz zu heute. anders gesagt, die war wesentlich leichter passiv zu kühlen als alles danach (und auch einfacher als quadcore cpus es wären wenn jemand so ein ding tatsächlich passiv betreiben will).



:lol:
Ich merke, Du hast noch nie eine 7950GT passiv erlebt!
Ich hab die XFX selbst schon erlebt, auf dem Teil konntest Du Spiegeleier braten, wenn Du sie nicht "angepustet" hast! Die Karte zieht immerhin rund 60W, ein Intel Q9550 liegt nur wenig darüber....
Alles über 30W erfordert schon einen gewissen Aufwand, wenn man es passiv kühlen will. Das geht zwar, aber nicht ohne gewissen Airflow im Gehäuse!
Natürlich zieht die 7950GT weniger als die aktuellen Top-Modelle, aber ohne passenden Airflow im Gehäuse halte ich sie nicht für passiv kühlbar!

Btw.: Eine Radeon 4670 zieht weniger und ist deutlich schneller... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6088 Tagen | Erstellt: 0:50 am 13. Jan. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


ich habe sie erlebt,bis vor kurzem, genau wie eine 3870 passiv von sapphire, alles gar kein problem ;)


vor etwa 20 minuten haben wir das für einen leistungstransistor durchgerechnet, alles kein problem ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 9:43 am 13. Jan. 2009
GHOZT
aus gehungert
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.30 Volt


Whao hier ist ja ein richtiges Streitgespräch im Gange :D

Also wer sie mal life Passiv erleben will braucht mich nur besuchen :D

Ich betreibe die XfX 7950 und hab sie in meinem

Caseking

hab mir des jetzt nochmals genau angeschaut im Idle sind es locker 50 grad und wenn man en bisschen zockt meist an die 70 grad, wenn ich die aber richtig stresse schonmal locker 80. Die Werte habe ich wenn die beiden 25cm lüfter aus sind!

Ich habe keine Vergleichswerte wie diese Karten mit Standardaktivkühlung läuft aber ich finds zu viel.





Beiträge gesamt: 103 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5280 Tagen | Erstellt: 11:20 am 16. Jan. 2009
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4300 MHz
55°C


naja ich find das geht noch... ist im gelben bereich... jede karte freut sich über kühlere temperaturen, aber überleben wird sie es;)


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13257 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6095 Tagen | Erstellt: 13:11 am 16. Jan. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Wird sie auch. Aber die wenigsten haben eben ein Case, in dem die Grafikkarte von der Seitenwand aus direkt angepustet wird. Und spätestens dann wird es eng...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6088 Tagen | Erstellt: 14:15 am 16. Jan. 2009
GHOZT
aus gehungert
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.30 Volt


Ja sie überlebt es schon seit 2 Jahren! Nur im Sommer hab ich einen der 25er lüfter angehabt an besonders heissen tagen damit mir da nix abraucht! Da war sie dann auch um einiges kühler da sie direkt angeblasen wird!

Mal schauen wie sie sich in meinem htpc Gehäuse macht, da sitzt der 120er Gehäuselüfter 15cm weit weg und bläst die direkt an! ich berichte dann mal was des an Temperaturunterschied bringt!

Beiträge gesamt: 103 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5280 Tagen | Erstellt: 14:18 am 16. Jan. 2009
GHOZT
aus gehungert
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.30 Volt


also bericht ... im htpc gehäuse ist das Monster nun aber jetz kommt der Supergau. Dadurch das der Passivkühlkörper so blöd angebracht ist, geht der Deckel des Gehäuses nicht mehr zu. Ich sterb gleich! Hat irgendjemand ne Idee wie ich das ändern kann? Den Passiv Kühler umbauen geht nicht da man sonst die Heatpipes verbiegen müsste ... welcher Aktivkühler ist zu empfehlen für chip und speicher?


Beiträge gesamt: 103 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5280 Tagen | Erstellt: 19:24 am 17. Jan. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


klick
Leise, preiswert, regelt sich unabhängig von Treiber und GraKa-Bios selbst. :thumb:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6088 Tagen | Erstellt: 23:51 am 17. Jan. 2009