» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Ganxta
aus Leer
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 2133 MHz
40°C mit 1.176 Volt


du vergisst die evga ssc, die sogar ein bissle höher getaket is als die amp


Neuer Nick: Xpect
Sys 1: E6400,4GB G.Skill 6400-4GBPQ, ASUS P5B,7900GS
Sys 2: Athlon 2200+,1GB Kingston HyperX,ASUS A7N266-VM,FX5200

Beiträge gesamt: 3170 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2006 | Dabei seit: 4675 Tagen | Erstellt: 11:37 am 11. Nov. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


naja was nützt einem die garantie wenn die karten alle nase lang aussteigen ?

entsprechende news sind ja schon wieder seit ein paar tagen unterwegs.

Beiträge gesamt: 14921 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6655 Tagen | Erstellt: 11:42 am 11. Nov. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt



Zitat von Hotspot um 21:02 am Nov. 9, 2007
Meldung zur angeblich hohen Ausfallrate bei Gamestar:

klick

Original-ARtikel von HardOCP:

klick


Hotspot



ich vertraue obigen aussagen von kyle allerdings wesentlich mehr als  irgendwelchen gerüchten, hardocp ist schliesslich nicht fudzilla ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 12:28 am 11. Nov. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


hmm ... na von nirgends wird sowas doch aber nicht kommen. ich kann mir kaum vorstellen das irgendjemand einfach so behauptet das die GTs abrauchen.

Beiträge gesamt: 14921 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6655 Tagen | Erstellt: 13:10 am 11. Nov. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


wer weiss wieviele davon manipuliert wurden und dementsprechend garantieverlust haben.

klar gibts auch ne dunkelziffer und es ist natürlich nicht so, das die firmen KEINEN grund hätten zu lügen. aber sowas kommt eigentlich immer ans licht und sorgt für imageverlust, aber da wissen wir ja alle wie kurzsichtig solche firmen sind.

dennoch steht eine, meiner meinung nach von jemandem getroffen der glaubwürdig ist, aussage, gegen aussagen in foren die gehört haben, das.

allerdings geht mir das bisher noch am popo vorbei und zwar solange bis die erste dual-slot gt verfügbar ist, die wird mein sein wenn der preis stimmt :)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 13:30 am 11. Nov. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


warum denn ne dualslot ? bloß weil der kühler die luft seitlich wegbläst ?

Beiträge gesamt: 14921 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6655 Tagen | Erstellt: 13:42 am 11. Nov. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


nein, weil ich dem chip die 95°C nicht antun möchte, außerdem hat keiner dieser test das phänomen staub und zeit bisher mit eingebracht

meine karte hat bei etwa 70°C angefangen und am ende bei world in conflict 94°C geschafft, das tolle daran ist, dieser schöne aufbau ist zu und man kann nur mit dem staubsauger den oberflächlichen staub wegsaugen, sodaß ich also mit der stark erhöten lautstärke leben musste und das wird auch bei der gt irgendwann passieren.

platz habe ich genug im gehäuse, ich verspreche mir vorteile fürs overclocking davon und daraus resultierend der lautstärke, standardtakt mag der lüfter schön leise bleiben, aber zeit, staub und oc werden das blatt zu ungunsten der jetzigen kühlern wenden, davon bin ich überzeugt.

außerdem hat gainward gleich eine 3phasen stromversorgung bei der dualslot karte angekündigt ;)

edit:
thg hat nen 24h dauertest vorgenommen und anhand eines videos mit oblivion schön gezeigt, wie empfindlich der lüfter auf die steigende temperatur reagiert.
das ganze ist natürlich nicht aussagekräftig, da es sich um einen offenen aufbau handelt, aber wie jeder weiss, das schlimmste ist nicht monotoner lärm, sondern der lärm, der die frequenzen wechselt und damit vom gehirn nicht ausgeblendet werden kann. wenn der lüfter erstmal laut genug wird um gehört zu werden und dann im 5 sekundentakt die geschwindigkeit variiert wird man das ding verfluchen.

24h dauertest bei thg

(Geändert von rage82 um 14:50 am Nov. 11, 2007)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 14:14 am 11. Nov. 2007
Ganxta
aus Leer
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 2133 MHz
40°C mit 1.176 Volt


du hast auch ne X1950XT, oder? mit nem kühler wie Die Hier, oder?

hab ich auch, man kann den kühler ziemlich einfach auseinander schrauben, säubern und am ende wieder zusammensetzen


Neuer Nick: Xpect
Sys 1: E6400,4GB G.Skill 6400-4GBPQ, ASUS P5B,7900GS
Sys 2: Athlon 2200+,1GB Kingston HyperX,ASUS A7N266-VM,FX5200

Beiträge gesamt: 3170 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2006 | Dabei seit: 4675 Tagen | Erstellt: 16:28 am 11. Nov. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


nein, habe ich nicht, hab eine his mit iceq3 kühler, der hat zwar 4 schrauben, aber ich bekomme das ding trotzdem nicht auf und dran rumreissen wollte ich auch nicht unbedingt, und jetzt ist sie im himmel ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 17:02 am 11. Nov. 2007
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt



Zitat von rage82 um 14:14 am Nov. 11, 2007
nein, weil ich dem chip die 95°C nicht antun möchte, außerdem hat keiner dieser test das phänomen staub und zeit bisher mit eingebracht

meine karte hat bei etwa 70°C angefangen und am ende bei world in conflict 94°C geschafft, das tolle daran ist, dieser schöne aufbau ist zu und man kann nur mit dem staubsauger den oberflächlichen staub wegsaugen, sodaß ich also mit der stark erhöten lautstärke leben musste und das wird auch bei der gt irgendwann passieren.

platz habe ich genug im gehäuse, ich verspreche mir vorteile fürs overclocking davon und daraus resultierend der lautstärke, standardtakt mag der lüfter schön leise bleiben, aber zeit, staub und oc werden das blatt zu ungunsten der jetzigen kühlern wenden, davon bin ich überzeugt.

außerdem hat gainward gleich eine 3phasen stromversorgung bei der dualslot karte angekündigt ;)

edit:
thg hat nen 24h dauertest vorgenommen und anhand eines videos mit oblivion schön gezeigt, wie empfindlich der lüfter auf die steigende temperatur reagiert.
das ganze ist natürlich nicht aussagekräftig, da es sich um einen offenen aufbau handelt, aber wie jeder weiss, das schlimmste ist nicht monotoner lärm, sondern der lärm, der die frequenzen wechselt und damit vom gehirn nicht ausgeblendet werden kann. wenn der lüfter erstmal laut genug wird um gehört zu werden und dann im 5 sekundentakt die geschwindigkeit variiert wird man das ding verfluchen.

24h dauertest bei thg

(Geändert von rage82 um 14:50 am Nov. 11, 2007)




Also auch ein geschlossener aufbau kann saber mit druckluft gereinigt werden.
und 95°C sind für solche Chips nichts schlimmes ...

Ich versteh deine argumentation an sich irgendwie nicht. Auf der einen seite bist du offensichtlich davon überzeugt das die 8800GT ein in sich schlüssiges konzept ist welches nicht vom prinzip her schon häufiger ausfällt als andere karten, auf der anderen seite hast du aber bedenken das sie überhitzt und eine schlechte spannungsversorgung hat.

Beiträge gesamt: 14921 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6655 Tagen | Erstellt: 17:04 am 11. Nov. 2007