» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Lucifer
aus Mannheim/Heidelberg
offline



OC Profi
20 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2166 MHz @ 3100 MHz
65°C mit 1.2 Volt


ach mist. wollte auf meine X1900XTX jetzt noch den DDR1 Speicher von meiner 6800LE und die 4MB von meiner Matrox Mystik 2 mit dem Heißluftfön drauflöten :lol:


ALso RAM-Aufrüsten gibt es seit genau dieser Karte nichtmehr Matrox Mystik. Da konnte man von 4 auf 8MB aufrüsten *G*

Beiträge gesamt: 825 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7336 Tagen | Erstellt: 23:40 am 6. Nov. 2006
Supersonicator
aus gefallen
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4003 MHz


Ich hab ja auch nicht gesagt, daß _ich_ die Chips anlöte. Aber ein guter Kumpel von mir arbeitet in ner Reparaturabteilung für PCs. Der hat mir auch schon diverse Sachen repariert, z.b. ein Board, wo die Elkos durch waren, alles einwandfreie Arbeit. Und sollte mir der sagen, daß er die Speicherbausteine auslöten und die neuen einlöten kann, dann lass ich es auf nen Versuch ankommen.

Beiträge gesamt: 391 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 5451 Tagen | Erstellt: 1:08 am 7. Nov. 2006
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


??? nen Elko kann man ja auch recht leicht auslöten, auch SMD Elkos sind kein problem als jemand, der erfahrung hatt mit nem Lötkolben...aber BGA DDR3 Speicher hatt um einige Pins mehr, und vor allem: die Pins sind nicht am Speicher drausen, sondern UNTER dem speicher...die grakaherstellerschmieden mahen das da alles mit einem zug, wo überall noch das lötzinn flüssig ist. wenn der BGA ram einmal ab ist, wird man den nicht mehr draufbekommen ohne durch die hitze andere bauteile in mitleidenschaft zu ziehen...
Normalen TSPO Ram geht ja noch, das kann man mit so ner Laserlöteinrichtung machen in firmen, die sowas haben... aber BGA ram wird nicht funzen.


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7280 Tagen | Erstellt: 7:14 am 7. Nov. 2006
N0vak
aus Siegen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2600 MHz mit 1.45 Volt


Das is echt  das geilste was ich seit langen in einem Hardware Forum gelesen habe :lolaway:

Als nächstes bauen wir uns alle unsere Grakas zu Hause um, ich sehs schon vor mir:

Pimp my Graka auf MTV.

Das wird bestimmt der Renner. :punk:

/edit: Betrachtet den Post als Spam, aber was soll man dazu schon sinnvolles sagen außer, nein  ;)

(Geändert von N0vak um 17:56 am Nov. 10, 2006)

Beiträge gesamt: 84 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2006 | Dabei seit: 5364 Tagen | Erstellt: 17:55 am 10. Nov. 2006
N omega G
aus Karlsruhe
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
45°C mit 1.65 Volt


bei mir gings, aber wie assa schon sagte: mit nem normalen lötkolben geht das nicht. außerdem müssen das erfahrene leute machen.

ich hab da schon einiges an hardware retten können, da ich nicht grad der beste löter bin, ganz zu schweigen von meinem 08/15 lötkolben. :lol:


S754 3000+ || 8KDA3+ || 6800LE@16/6

Beiträge gesamt: 2493 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6326 Tagen | Erstellt: 21:10 am 10. Nov. 2006
jvcc
aus linz
offline


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


hab mal bei nem alten 30pin speicherbaustein der einseitig belegt war über nen teelicht den riegel erhitzt bis der speicher sich abheben lies und dann hab ich nen anderen aufgesetzt ^^ ( nen gleichen)
und siehe da  es ging ;D

hab das aber nur aus funn gemacht aber funktioniert hat es ;D

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1026 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7339 Tagen | Erstellt: 12:08 am 11. Nov. 2006