» Willkommen auf Grafikkarten OC «

sh325
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1833 MHz @ 2333 MHz
55°C mit 1.35 Volt


Moin,

ich habe mal gestern wieder getestet was meine Leadtek 6800LE AGP so hergibt.

Dabei bin ich auf folgende Probleme gestossen:

Ich habe einmal gebencht und nur 2600 Punkte erhalten :noidea:

Nix ging mehr, also alle Nvidia Treiber runter geworfen (inkl Nforce Treiber)
Danach mit Nvidia Cleaner alle Reste entfernt. Danach habe ich die neuesten Treiber installiert die es gibt.

1. Test 3880 (schon besser) @12/5  300 Gpu und 700 Ram
2. Test 4217 @ 12/5 350/800
3. Test 4700 @ 12/5 400/800 :thumb:

Nun zum Problem:
4. Test 2200 @ 12/5 416/800 :blubb:
5. Test 3200 @ 12/5 400/800 (wieso??? , obwohl ich neugstartet habe)

Danach ging es erst wieder als ich die Gpu auf 395 getaktet habe (4630)

Danach wollte ich den Speicher übertakten:

egal was ich gemacht habe (820, 840, 860, 880) die Werte im 3DMark blieben immer gleich?? :blubb:


Was auch komisch ist, ist das wenn ich mir die Details unter 3Dmark05 anschaue, das dort mal 1700, mal 1882, mal 2100 Mhz bei der Cpu stehen. Ab und zu steht auch beim Ramtakt der Grafikkarte 800 Mhz, dann wieder der korrekte. Wie gesagt die Benchmark Punkte ändern sich nicht..

Temperatur liegt bei 62 Grad, auf der Grafikkarte, Cpu hat 52 Grad.


Core 2 Duo 6300, PNY 7800 GTX @ 500/1310 Mhz, 4 GB Ram

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 6008 Tagen | Erstellt: 11:49 am 1. Dez. 2005
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7


also das mit über 400 is logisch.. irgendwann verechnet sich der chip und berechnet neu..
das kostet viel performance!


42

Beiträge gesamt: 10046 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6174 Tagen | Erstellt: 13:43 am 1. Dez. 2005
sh325
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1833 MHz @ 2333 MHz
55°C mit 1.35 Volt


Und warum gibt es nicht mehr Leistung wenn ich den Ramtakt erhöhe?

Und warum zeigt 3Dmark jedes mal einen anderen CPU Takt an? Ist das normal?


Core 2 Duo 6300, PNY 7800 GTX @ 500/1310 Mhz, 4 GB Ram

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 6008 Tagen | Erstellt: 14:40 am 1. Dez. 2005
Kaskadeur
aus und vorbei
offline



Basic OC
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 3220 MHz
47°C mit 1.32 Volt



egal was ich gemacht habe (820, 840, 860, 880) die Werte im 3DMark blieben immer gleich??


Liegt daran, dass die Speicherbandbreite mit 256bit schon ziemlich hoch ist und somit eine Taktsteigerung eh kaum Auswirkungen auf die Performance hat (zumindest nicht mehr im Bereich ab 800MHz aufwärts

deshalb ist eine 6800LE@16/6 mit 400/850 fast genauso schnell wie eine                   6800GT@16/6 mit 380/1100

3D-Mark 2005:    4940 / 5020
Aquamark3:          71k / 72k

Der GPU-Takt fällt hier viel deutlicher ins Gewicht. Eine 6600GT zum Beispiel profitiert auf Grund der 128Bit Speicherbandbreite wesentlich mehr von Takterhöhung des Speichers als von der GPU!


CS601 Schallgedämmt, E6320 (4MB L2)1,86@3,22GHz (458x7)@1,32Vcore, Scythe Ninja, GeIL 2x2GB@1100MHz
Palit 9800GT@712/1800/1060, 2x Samsung SP2504C@RAID0, ASUS P5Q S775, Sunbeam Rheobus Lüftersteuerung Rev2

Beiträge gesamt: 166 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 7261 Tagen | Erstellt: 16:36 am 1. Dez. 2005
Siegessucht
aus Berlin
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2600 MHz
50°C mit 1.34 Volt


Hätte auch mal ne Frage, zu der Glaubwürdigkeit der Taktraten!
Wenn ick zum Beispiel über Rivatuner meine Taktraten auf 350/800MHz (6800LE) stelle und unter 3DMark03 unter System "Details" nachschaue, wie hoch meine Graka taktet, steht dort 300/800MHz !!?
Soll das heißen, er übernimmt den GPU Takt nicht? Oder kann ick Rivatuner vertrauen?
Habe meine 6800 Le von Aopen gestern gekauft und es lassen sich keine weiteren Pipes freischalten ;/  Denkt ihr, die 6800le die man jetzt noch kauft lassen sich definitiv nicht freischalten oder hatte ick nur PecH? Lohnt es sich noch Vertexpipelines frei zu schalten?
Danke.

mfg T


MSI P35 NEO2 FR 1.6V /// Intel Core 2 Dou E6750 /// Zalman CNPS 9700 LED /// GeIL 2x 2048 DDR2 /// Creativ X-FI Music /// Gainward Bliss 8800GT PCX

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 21:29 am 1. Dez. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz


Freischalten lohnt immer - aber die 6. Vertex bringt fast nix

Dass deine nicht freischaltbar ist, is eher als Pech anzusiedeln - kannst ja bei Ebay mal ein paar freischaltbare beobachten - ab und zu sind die noch bezahlbar....


•  •  •  •  •  •  •  •  •  •  •

Beiträge gesamt: 104370 | Durchschnitt: 14 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7449 Tagen | Erstellt: 23:06 am 1. Dez. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


das der Takt hin und herspringt kannste abstellen indemde nicht per Rivatuner übertaktest, sondern die vom Rivatuner ermittelten Taktraten fest ins Bios schreibst
fang ma mit 350/350 an, lass dann die Optimale Taktrate ermitteln, schreib die von mir aus ins Bios, und ab gehts


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19349 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7154 Tagen | Erstellt: 23:25 am 1. Dez. 2005
Siegessucht
aus Berlin
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2600 MHz
50°C mit 1.34 Volt


Also wird der Kerntakt immer zurück gesetzt? oder wie jetzt?
Bei Rivatuner steht aber weiterhin 350/800MHz, nur unter 3DMark03 unter Details sagt er 300/800Mhz!
Wie kann ick die Taktraten fest ins BIOS einschreiben?
Danke.


MSI P35 NEO2 FR 1.6V /// Intel Core 2 Dou E6750 /// Zalman CNPS 9700 LED /// GeIL 2x 2048 DDR2 /// Creativ X-FI Music /// Gainward Bliss 8800GT PCX

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 0:27 am 2. Dez. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Du brauchst ne Microsoft Startdiskette, darauf knallst du nvflash, startest neu, natürlich First Boot device Floppy, speicherst mit, ich glaub, nvflash -b 68LE.rom das Bios unter dem Namen 68LE.rom auf Diskette, gehst dann wieder ins Windows und veränderst mit Nibitor das Bios, kannst da die Taktraten und die Spannung verändern

kannst ja gleich wennde magst von 1,1V auf 1,2V gehen

dann das Bios unter nem anderem Namen auf Diskette speichern, z.B. 68LE350.rom, wieder neu starten, dieses mal wieder von Diskette booten und dann mit nvflash 68LE3650.rom das Bios auf die Karte draufschreiben

und nu wieder ins Windows und guggn wie jetzt die für Optimal gehaltenen Taktraten aussehen


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19349 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7154 Tagen | Erstellt: 7:37 am 2. Dez. 2005
Siegessucht
aus Berlin
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2600 MHz
50°C mit 1.34 Volt


Wenn ick auf 1,2 V erhöhe, lässt sich meine Karte noch höher takten?
Im Moment läuft sie mit 340//800MHz, wie hoch kann ick noch gehen.?
Danke.


MSI P35 NEO2 FR 1.6V /// Intel Core 2 Dou E6750 /// Zalman CNPS 9700 LED /// GeIL 2x 2048 DDR2 /// Creativ X-FI Music /// Gainward Bliss 8800GT PCX

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 20:21 am 3. Dez. 2005