» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Laut diesem Test
auf http://www.silenthardware.de/
soll der innovatek-Kühler etwas besser sein. Ob das nun wirklich so ist weiß ich nicht, da ich "nur" den Inno-Kühler habe. Der ist allerdings S-U-P-E-R !!
Bei 1,3V und 440/1250 bei meiner GT unter last nie über 51°.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 17:57 am 6. Mai 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Sch.... der link funzt net....

http://www.silenthardware.de/reviews/watercooling/komplett_grafikkarten_wasserkuhler_fur_geforce_6800_gtultra/einleitung/index.html

sollte es eigentlich sein - na dann klickt euch eben selbst durch, denn der Test ist noch da.

edit:
Uuuuuuups - bei dem Test wird ja der inno-Kühler nicht mit dem von BlackHawk´s Bild sondern mit einem anderen verglichen ....... aber was soll´s vielleicht interessierts trotzdem jemand.

(Geändert von Kalli um 21:35 am Mai 6, 2005)


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 17:58 am 6. Mai 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Ich bin ja voll und ganz zufrieden mit der Karte und hab auch das Bios auf 400/1100 modifiziert. Läuft auch alles stabil, aber die Temperaturen gehen auf 88°C (bzw. 69°C Umgebung) unter Last.
Bei Standard 1,3 V versteht sich. Das 1,4 V Bios von Hawk hab ich nur kurz draufgehabt. Kein Leistungsgewinn. Bei 420 Mhz ist Schluß. Kein wunder bei der Temperatur. Obwohl der Treiber 450 Mhz zulassen würde.

Fast 90 °C, das kann doch nicht normal sein, obwohl die zwei Lüfter auf der Sparkel auch unter Windows tierisch laut drehen.
Was für Möglichkeiten hab ich noch außer den 75 Euro Wasserkühlern?
Ist der Artic Cooling Silencer gut?


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6209 Tagen | Erstellt: 11:38 am 8. Mai 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Beim Artic Cooling Silencer soll´s bei den GT/U mit den Spannungswandlen problematisch sein, da es dort einen Wäremstau geben soll.
Vorsicht!!!!!!!!! Diese Spannungswandler sind das druckempindlichste was mir in meiner über 15jährigen oc-Vergangenheit untergekommen ist. Muss man nur mal schief anschauen und schon sind sie hin. Hab meine erste GT getötet desswegen.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 13:37 am 8. Mai 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Danke für den Tipp, dann lass ich den lieber.

Hab mal den Kühler abmontiert. Soviel Wärmeleitpaste hab ich noch nie auf einem Chip gesehen.

Mit ein bißchen weniger WLP hab ich dann mal den Leadtek Kupferkühler montiert. Immer noch 82°C unter Last. Der Kupferkühler auf der Rückseite ist schweineheiß.

Hätt nicht gedacht, daß die GT/Ultras so heiß werden. Meine 6800NU hatte höchstens 65°C. Muß ich wohl mit leben, die 420/1100 sind  ja trotzdem stabil.


(Geändert von Kill3r um 22:51 am Mai 8, 2005)


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6209 Tagen | Erstellt: 22:43 am 8. Mai 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Ich weiß nicht ob du vorne ein Gehäuselüfter hast der Frischluft in den Rechner befördert (ich hab trotz WaKü 2x92er Enermax) - wenn ja kannst du ja diesen Luftstrom etwas optimieren. Oder mit einem internen Zusatzlüfter dafür sorgen, daß der Luftstrom um den GraKa-Kühler auch in Bewegung ist. Oftmals staut sich einfach die Luft unter der Graka und wird immer wärmer.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 22:50 am 8. Mai 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Das Problem ist, daß Gehäuse ist offen.

Aber du hast vollkommen Recht, wenn ich es wieder schließe werde ich den Seitentürlüfter wieder anbringen.


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6209 Tagen | Erstellt: 22:53 am 8. Mai 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Offenes Gehäuse und dann so hohe GPU-Temperaturen - uiuiuiui


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 23:18 am 8. Mai 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Eventuell wäre der Zalman-Kühler ja was für Dich


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 15:46 am 9. Mai 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Hab die beiden kleinen Lüfter abgeschraubt und nen 90er Lüfter 12 V draufgesetzt. Idle 68° Last 79°.  Immerhin 9°C weniger.
Hintenrauf auf das Metallteil bau ich jetzt noch nen kleinen Wasserkühler, der bei mir sowieso im Kreislauf hängt. Ein Leitpad liegt schon zwischen Elektronik und Metallteil, das jetzt auch über 60°C heiß wird.

Zalman..., ich glaug richtig helfen würde nur ein richtiger Wasserkühler.


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6209 Tagen | Erstellt: 21:50 am 9. Mai 2005