» Willkommen auf Grafikkarten OC «

narayan
aus Moers
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz @ 3000 MHz
40°C mit 1.35 Volt


ich habe eine powercokor 9800 pro graka...

alle 20-30 starts habe ich die selben spacken. nach einem neustart ist alles wieder ok.

mfg


[ Intel Core2Duo 6300 | Gigabyte EP45-UD3R | Zotac GeForce GTX275 | 4 GB OCZ Titanium 1066 DDR2 | OCZ ModXtreme 500W | 2x Seagate Barracuda 500GB S-ATA II | Creative X-FI Titanium | Arctic Cooling Freezer Xtreme ]

Beiträge gesamt: 1510 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6909 Tagen | Erstellt: 16:08 am 31. Mai 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


hi, genau die fehler hatte ich mittlerweile bei 2 powercolor radeon 9800 karten mit hynix ram

der trick ist:

rechner aus, fest, aber nicht zu fest mit den fingern auf alle speicherpaare nacheinander druecken
rechner hochfahren
hat bei 2 karten geholfen...


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6616 Tagen | Erstellt: 19:10 am 1. Juni 2004
ThePlake
aus Genau da
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4170 MHz
51°C mit 1.55 Volt


hatte ich schon probiert!

ging auch net nur kurze zeit




Beiträge gesamt: 1045 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6615 Tagen | Erstellt: 21:37 am 1. Juni 2004
lefrog
aus Hamburg
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2600 MHz


so ein nettes bild hatte ich mit den orig. ati treibern, in verbindung mit meiner sapphire 9800 pro auch zeitweise... fehler aber schnell gefunden, mein mainboard (asrock k7s8xe+) benötigte extra ein biosupdate für 9800er karten...(v1.70)

merkwürdigerweise lief die graka aber vor dem biosupdate mit dem omegatreiber (cat4.4) fehlerfrei, aber halt ausgebremst (nur 4,8k punkte bei 3dmark03 gehabt)

fastwrite sollte man ja eh ausschalten bei ati karten, ansonsten speicher randrücken, garantie ist übrigens erloschen durchs wechseln ...es sei denn du hast nen supderkulanten vertriebspartner da ;)

achja bei meiner 9600pro (powercolor) musste man die karte runterdrehen, damit sie einwandfrei lief, sonst hatte man bei manchem games (c&c generals z.b.) auch nette grafikfehler bzw. nen blinkenden mauszeiger etc....

würde einfach nochmal rumtesten bevor du sie auf den müll wirfst *g*


2600+ Barton, thermaltec extreme vulcano12, 2x256MB DDR 333Mhz, Sapphire 9800Pro Atlantis 128MB 256bit, Epox 8rda3+, Promise Zusatzraidcontroller UDMA, S-ATA Samsung 120 GB, 80 GB 7200er Samsung, 2x 45 GB WD 7200er, NEC 1300A DVD Burner, Plex 40x, Pioneer DVD 16x, Zip interrn 250MB, Medion TV und Radiotuner ;) , Enermax 350W, Internetanbindung 5Mbit (Hansenet), 22" Eizo Röhre, 5.1 Sound-System +Kleinkram
3dmark03 (340) 6100 punkte)
Graka auf 444/350 getaktet

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 6220 Tagen | Erstellt: 2:18 am 3. Juni 2004