» Willkommen auf Grafikkarten OC «

sakic
aus Rostock
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3200 MHz @ 5200 MHz
-47°C mit 1.49 Volt


auf jeden fall hatte die kyro 2 zu dem teitpunkt den besten TV out vor ATI und NVIDIA ! und das schon mal respekt und sie war hammer billig ich fande sie genial für den preis !!


WWW.OCINSIDE.DE IST EINFACH GEIL !!!! MACHT WEITER SO JUNGS UND MÄDELS !!!!!! http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=SAKIC

Beiträge gesamt: 611 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6598 Tagen | Erstellt: 14:36 am 26. Mai 2004
tochan01
aus NRW
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
58°C mit 1.225 Volt


tja, da hab ich ja richtig was losgetreten mit der meldung ;)

bug hat im großen und ganzen recht. sega baut weiter seine geräte im spiehallensektor. technisch war die DC seiner zeit weit vorraus finde ich. ich hab selber eine und wer mal Soul Calibur oder dead or alive 2 auf dem teil gezockt hat, weiß wozu der kleine kasten im stande ist. gemessen am zeitpunkt des errscheines, ist sega ein riesen wurf gelungen. die DC ist fast so leistungsfähig wie die PS2. kleiner unterschied ist der arbeitsspeicher. DC 8MB, PS2 32MB ram.

zum saturn:
ursprünglich war er als 2D konsole ausgelegt. als dann aber Sony die PS ankündigte wurde von sega schnell noch ein zweiter CPU mit eingebaut. das problem am saturn war: kaum ein team konnte die wirkliche leistung des saturns ausnutzen, da der super kompliziert zu programmieren war aufgrund des zwiten CPU's. das sieht man auch daran das bis heute noch kein wirklich lauffähiger EMU für den PC zu bekommen ist. die hardware war einfach zu komplierziert um sie zu emulieren. die PS war mehr auf 3D zugeschnitten was man sehr gut an den spielen dann sehen konnte. der saturn war in 2D games besser als die PS. die PS dann wieder bei 3D games

ich kann mir auch nicht vorstellen das sega wieder in den Konsolen hardwaremarkt einsteigen wird. die haben nicht mehr die mittel dazu. einzige möglichkeit wäre ein zusammenschluss mit einem anderen großen konzern der im konsolenmarkt mitmischen will. da könnte sega quasi als berater dienen und exqlusive games progen. dafür kommt dann der name mit auf die konsole... man stelle sich vor ATI oder Nvidia wollen ne eigene Konsole machen ;)


Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.  

Beiträge gesamt: 621 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6487 Tagen | Erstellt: 14:38 am 26. Mai 2004