» Willkommen auf Grafikkarten OC «

NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3500 MHz @ 4400 MHz
41°C


Ich hab SiS:lol::lol::lol::lol::lol::blubb::blubb::blubb::thumb::thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13267 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6733 Tagen | Erstellt: 11:48 am 7. April 2004
mastaqz
offline



OC God
18 Jahre dabei !


spam wo anders.

also hast du alle treiber und direct x drauf?





Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6891 Tagen | Erstellt: 12:27 am 7. April 2004
baumstamm
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
2060 MHz @ 2250 MHz
44°C mit 1.75 Volt


also danke für eure hilfe..:)
meine treiber nvidia 3.13 so ein paket relativ neu ..mit IDE treiber.ist das gut??man sagt der soll nicht so toll sein aber andere sagen der bringt mehr geschwindigkeit was sagt ihr??
dann hab ich jetzt 3.7 drauf..
falkon meinte es ist ein problem wenn man vorher ne geforce drauf hatte stimmt das??
achja hab noch so ne sache entdeckt es gibt so was was man aktiviren kann das heist s.m.a.r.t. IDE oder so wat ist das??(im bios)


Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6376 Tagen | Erstellt: 17:06 am 7. April 2004
corallus
aus der Schweiz
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz @ 3200 MHz


Hallo Baumstamm,

Geh mal in den Gerätemanager unter "IDE ATA/ATAPI - Controller" und lass Dir die Eigenschaften von den IDE Kanälen anzeigen, das sollte dann etwa so aussehen:



sollte bei Übertagungsmodus "nur PIO" drinn sein, dann umstellen auf "DMA, wenn verfügbar"


Gruss corallus


Fly Hard, Life is Short
Lieber corallus, wir werden dich nie vergessen und in Gedanken immer bei dir bleiben.

Beiträge gesamt: 3890 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6696 Tagen | Erstellt: 17:47 am 7. April 2004
baumstamm
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
2060 MHz @ 2250 MHz
44°C mit 1.75 Volt


jo erstmal ne frage wie macht ihr eigelcih immer die bilder von Windows?? also hab xp und dat sieht anders aus . da steht was von DMS 5 100 oder so ist dat richtig??

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6376 Tagen | Erstellt: 18:01 am 7. April 2004
baumstamm
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
2060 MHz @ 2250 MHz
44°C mit 1.75 Volt


seit ihr alle tot?????:noidea::noidea::noidea:

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6376 Tagen | Erstellt: 20:52 am 7. April 2004
WiseGuy
aus Aachen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2430 MHz
45°C mit 2.1 Volt


Noe...
Wenn du bilder von deinem desktop etc. mache möchtest gehst du auf "Druck"(rechts neben f12 auf deiner tastatur) und fügst das bild dann in paint ein.

MfG WiseGuy


Die CPU (Zentrale Recheneinheit; die Einheit)
Mein System

Beiträge gesamt: 1067 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6374 Tagen | Erstellt: 23:59 am 10. April 2004
baumstamm
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
2060 MHz @ 2250 MHz
44°C mit 1.75 Volt


also meien grafikarte läuft immer noch ent gut.... also zwei sachen was haltet ihr davon???
1:bios neuste
2.audio treiber neu weil es amnchmal auch stottert..

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6376 Tagen | Erstellt: 12:26 am 11. April 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


damit ein nforce2 mit winXP vernünftig läuft, braucht man

-eine windows installation ohne APIC (sondern mit ACPI)
-erst das servicepack 1 für XP
-dann den "Q815411" patch gegen 20mal längere ladezeiten
-dann das SP2 RC1 für XP

als treiber empfehle ich den 3.13 zu entpacken. die unterordner

-display
-IDE
-audiodriver
-audioutil

zu leeren und den inhalt gegen die neueren versionen auszutauschen

-nforce_audio_4.31_winXP   (müssen natürlich auch
-nforce_IDE_4.12_winXP       entpackt werden)


dann die installation zu starten (setup.exe aus dem modifizierten treiber ordner) und ab sofort einen downloadmanager (z.b. flashget oder getright) oder mozilla (ist sicherer als IEx. und enthält DL manager und email client) für die internetgeschichten zu benutzen (weil man mit XP-SP2-RC1 nicht "ziel speichern unter..." benutzen kann)

mfg
tobi

ps. der nforce läuft definitiv gut, wenn man die installation gewissenhaft ausführt.

(Geändert von Beschleunigen um 19:18 am April 11, 2004)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6633 Tagen | Erstellt: 19:16 am 11. April 2004
baumstamm
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
2060 MHz @ 2250 MHz
44°C mit 1.75 Volt


jo danke alter .... werde das auschecken

Beiträge gesamt: 131 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6376 Tagen | Erstellt: 20:06 am 11. April 2004