» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


So, jetzt aber. Über die Suche nach hardmod findest du 4 Threads mit dem Problem. Der Mod soll identisch sein zu dem der 9500. Dazu findest du eine Anleitung auf X-Bit Labs. Also nur mit Silberleitlack den anderen Kontakt überprinseln. Danach muss noch ein 9800Pro BIOS geflasht werden. Danach hast du natürlich keine Garantie mehr, aber kannst alles mit den Originaltreibern fahren.

(Geändert von Eisenblut um 22:04 am Nov. 22, 2003)


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6826 Tagen | Erstellt: 21:36 am 22. Nov. 2003
Cebore
aus Troisdorf
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2130 MHz @ 3200 MHz
54°C mit 1.375 Volt


wieso MUSS die karte als 9800pro erkannt werden?


Ich glaub ich muss kotzen !

Beiträge gesamt: 550 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6639 Tagen | Erstellt: 23:15 am 22. Nov. 2003
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Weil im BIOS steht, dies ist eine 9800SE und der Treiber eine 9800SE mit vier Pipelines anspricht, die Karte sich aber elektrisch wie eine 9800Pro verhält. Und das passt nicht zusammen. Wenn es  funktioniert, dürfte die Karte weiterhin als 9800SE laufen.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6826 Tagen | Erstellt: 23:58 am 22. Nov. 2003
Skuzlebutt
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
38°C mit 1.70 Volt


also wenn ich dass jetzt richtig verstehe braucht man für den
hardmod silberleitlack und anschließend ist dann der biosflash fällig.

nagut, dass soll zu schaffen sein.

noch ne frage - reicht denn der standartkühler dann noch aus ?

thx (besonders an eisenblut) schonmal

Beiträge gesamt: 1178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7125 Tagen | Erstellt: 20:11 am 23. Nov. 2003
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Der Kühler der SE wird auch auf der Pro verbaut, reicht also. Ausserdem wird der ungenutzte Teil des Chips bei der SE weiterhin mit Strom versorgt, es kommt also nur der Saft dazu, den die Transistoren zum Schalten brauchen. Das ist zwar schon ein Unterschied, aber nicht so entscheidend, was die Abwärme betrifft.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6826 Tagen | Erstellt: 20:14 am 23. Nov. 2003
slash
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !


@ Eisenblut

Wo hast Du denn Deine Powercolor 9800SE vorgetestet her? Ich find nur vorgetestete AIWs- und die kann ich nicht wirklich gebrauchen...

Gruß
slash

Beiträge gesamt: 606 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6483 Tagen | Erstellt: 21:03 am 23. Nov. 2003
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Von einer kleinen Händlerin aus Düsseldorf. Ist eine One-Woman-Firma, sehr freundlich und bemüht, aber manchmal muss man etwas Geduld aufbringen. Die erste Karte hat Fehler gezeigt, mit der Zweiten hat es gedauert.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6826 Tagen | Erstellt: 21:10 am 23. Nov. 2003
slash
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !


Gibts denn irgendwelche HPs, wo man normale 9800SEs bestellen kann?
Weiß jemand welche?

Beiträge gesamt: 606 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6483 Tagen | Erstellt: 21:13 am 23. Nov. 2003
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Jetzt habe ich doch noch einen Thread zum Hardmod einer 9800SE gefunden. Ist also identisch zum 9500-9700er Mod. Das dumme ist nur, meine 9800SE von PowerColor hat Hynix-RAM, aber es gibt kein BIOS einer 9800Pro mit dem Speicher bei ocfaq. Werde ich wohl etwas suchen müssen.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6826 Tagen | Erstellt: 2:02 am 25. Nov. 2003
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..soweit mir bekannt, ist ein Bios Flash nicht unbedingt nötig. Der wird nur gebraucht, damit im Windows statt 9800SE --> 9800 Pro oder statt 9500 eben 9700 steht. An der Leistung ändert das Bios nix, die Pipes werden über den Widerstand de- bzw aktiviert.

Ich versuchte meine 9500 damals zuerst durch das originalBios wieder mit 4 Pipes zu betreiben (da sie mit 8 Pipes Schachbrettmuster erzeugte) was aber nich ging, erst durch das Zurücksetzen bzw weglassen des Widerstandes funzt die Karte wieder mit 4 Pipes.

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7259 Tagen | Erstellt: 2:10 am 25. Nov. 2003