» Willkommen auf Grafikkarten OC «

QnkeI
aus Wolfenbüttel
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz


man könnte auch ein transistor zum schalten nehmen.

nur,  der bräuchte dauerhaft strom und würde das warscheinlich net lange mitmachen...

man könnte auch ne spule und n reed-relais nehmen...aber gleicher effekt...hmm...mir fällt nix mehr ein.

verlust hat man da auf jeden fall.

ps.: bei nvidia wird der bootvorgang angezeigt. das kann man net abschalten. unter windows kann man das dann abschalten...

ich überleg mir da nochma was...aber das mit dem relais is zurzeit meine einzige idee.

da könnt ich dir auch n proggi coden, was dann das relais über den druckerport oder übern com-port steuert.

Beiträge gesamt: 7470 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6620 Tagen | Erstellt: 13:01 am 27. Mai 2003
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


jup würde ich auch so machen. Wenns wirklich net im Treiber oder so umzustellen geht. Nimm nen Relais. das schaltet über dne Umschalter das TV Signal ein oder aus. Das Relais einfach über den Com Port steuern. Du könntest aber Probleme mit Massenunterschieden bekommen, voallem wenn du Kabel (kein Sat) hast. Da wirst du dann nen Mantelstromfilter kaufen müssen, Die Stromversorgung vom Com (bzw die Impulse) könnten auch das TV Signal stören. (sorry wegen rechtschreibung, aber ich schreib grad vom Bett aus und seh alles nur aufm TV :biglol:, passt ja irgendwie zum thema:))


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7260 Tagen | Erstellt: 11:29 am 31. Mai 2003
QnkeI
aus Wolfenbüttel
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz


@Longlife

Irgendwie raff ich net so ganz was du willst. hab aber au net so die ahnung davon.

Beiträge gesamt: 7470 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6620 Tagen | Erstellt: 14:58 am 31. Mai 2003
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


hmm :ohwell: der liebe Alkohol, raff es selbst net so ganz was ich wollte. Also ich würd es mal probieren mit nem Relais was über den Comport angesteuert wird. Das TV signal also der Ausgang wird unterbrochen wenn das Proggi (was noch geschrieben werden muss, wollte ja einer von euch machen) dme Comport nen Signal gibt, zieht das Relais an und gibt das TV Signal frei. Das Problem an der ganzen Sache wird sein, das 1. die Schirmung verlohren geht 2. die Datenströme vom Com Port bzw die elektrischen Felder die um die Spule der Relais entstehen können das TV Signal stören. Da du jetz noch den PC mit dem TV verbunden hast, kann es passieren das du Masseunterschiede bekommst, da der PC eine Erdung hat aber der TV net, das kann vorkommen wenn das Antennenkabel am TV (75 Ohm Anschluss) net mit nem Mantelstromfilter von der Erdung durch die normalen Antennenanlage getrennt ist.

Ich male dir das mal auf, hab heut abendn och bissel Zeit :)


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7260 Tagen | Erstellt: 16:54 am 31. Mai 2003
QnkeI
aus Wolfenbüttel
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz


tja das kann man dann aber net ändern...man könnte das relais nochn bischen schirmen.

das proggi könnt ich machen. kein problem.

und das mit der erdung....des dings könnte man ja übern kabel noch ma extra erden...


Beiträge gesamt: 7470 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6620 Tagen | Erstellt: 18:00 am 31. Mai 2003
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


das Extra erden bringt nix, da du ja Massenunterschiede hast, das verursacht dann meisst das 50Hz brummen. Kennst du sicher, wenn du die Anlage an den PC angeschlossen hast und das Antennenkabel an der Anlage ist.


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7260 Tagen | Erstellt: 11:58 am 1. Juni 2003
QnkeI
aus Wolfenbüttel
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz


ich hab grad mit meinem vadda geschnackt.

du brauchst n 75ohm koaxial-relais...

koaxial-relais sind speziell dafür gebaut solche (video-)signale zuu schalten..
damit solltest du keine probs haben.

Beiträge gesamt: 7470 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6620 Tagen | Erstellt: 13:00 am 2. Juni 2003
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


jup, die gibts, aber die sind sehr teuer ;)


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7260 Tagen | Erstellt: 16:29 am 2. Juni 2003
QnkeI
aus Wolfenbüttel
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz


tja....n bischen muss man schon zahlen.

ich schau ma kurz...hmmmm.hmmmm...noch kommt nix....sch**** langsames modem....wie wirdn koaxial-relais geschrieben?? mit oder ohne "-" oder zusammen??? hmmm :confused:
er läd und läd :downloading:
NIX
:posten: weitersuch...das gleiche...verdammt :sheepjump:  *langweil*
menschenskinder... :snore:
:posten: dritter versuch..also bei reichelt hammse nix..

Beiträge gesamt: 7470 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6620 Tagen | Erstellt: 20:36 am 2. Juni 2003