» Willkommen auf Bastelecke «

daniel
aus wien
online


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3900 MHz @ 4850 MHz
85°C mit 1.3 Volt


Zen4 geht bei manuellem OC auch über 100°C, aber bei Zen2/3 ist bei 95°C Schluss, so wie du sagst.
Und da das Mainboard die Notbremse ziehen würde, glaub ich JLs 102°C nicht.

Beiträge gesamt: 8968 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7879 Tagen | Erstellt: 21:15 am 12. Jan. 2023
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Ich konnte es auch nicht glauben, aber es war tatsächlich so.

Irgendwie war im Bios bei einer Einstellung manuell OC auf 4200MHz eingestellt.

Das Ryzen Master Tool musste ich heute neu installieren.
Jetzt funktionierts.
Ohne irgend einer Vorgabe taktet er bei prime95 auf ca. 2 GHz, da das Sockelleistungslimit (PPT) nicht mehr hergibt.
Mit Precision-Boost taktet er auf ca. 4 GHz (alle Kerne), und die Temperatur bleibt bei ca. 94°C.

Soeben ist die MX-6 WLP eingetroffen und wurde auch schon aufgetragen.
Bei meinem Setup ist kaum ein Unterschied zwischen MX-4 und MX-6 zu erkennen.
Wobei ich aber auch nur die 240er Wakü habe, und evtl. diese schon der limitierende Faktor ist.

Wie auch immer, ich bin froh, dass das Thermal throttling funktioniert.

(Geändert von Jean Luc um 15:54 am 13. Jan. 2023)


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3706 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7772 Tagen | Erstellt: 21:30 am 12. Jan. 2023