» Willkommen auf Bastelecke «

daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Ich hab jetzt auf die Schnelle mal Octoprint auf einem Raspi installiert.
Das ging ruckizucki und man muss quasi nicht wirklich was konfigurieren. Wirklich nur Kleinigkeiten, was in 5 Minuten erledigt war.
Speziell jene User, die nen Mega S mit dem originalen Filamenthalter verwenden, sollten da mal ein Auge drauf werfen, falls sie noch nen Raspi rumliegen haben (sowas soll ja vorkommen :lol: ).
SD-Karten sind ja außerdem auch keine Haltbarkeitswunder, sondern eher das Gegenteil.
Die Einbindung einer IP-Cam ist auch schon vorgesehen.
Damit geht's wirklich extrem einfach, seinen 3D Drucker aus der Ferne zu steuern und zu überwachen.
Ich war wirklich positiv überrascht, wie benutzerfreundlich das umgesetzt ist :thumb:

LG

Beiträge gesamt: 7147 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7324 Tagen | Erstellt: 19:27 am 9. Mai 2021
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


Jap Octoprint ist was feines.

Bin aber relativ rasch von der Wanhao Firmware (Repetier) auf Klipper umgestiegen. Dort gibts eigene OS zum steuern, welche auch flüssiger laufen als Octoprint. Können halt aktuell noch nicht soviel wie Octo. Wird aber laufend verbessert. :thumb:

@Chefe: Wenn die liebe Zeit nicht wäre :lol:

Heute mal mit TPU meine PEI Platte zerstört. Da ich mit dem Zeug eh nicht ganz zufrieden war, suche ich noch eine Alternative, welche ABS und ASA gut festhält. Irgendwie will da gar nix bei mir ohne zusätzliche Haftmittel funktionieren.


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5727 Tagen | Erstellt: 23:43 am 9. Mai 2021
Jean Luc
aus WIEN
online



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


@Daniel:
Octoprint habe ich auch ausprobiert.
Mit der RaspiCam. Funktioniert recht gut, benötige es aber nicht wirklich.

@Maddini:
Was heisst zerstört?
Hat es zu stark gehaftet?


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3195 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7216 Tagen | Erstellt: 18:28 am 10. Mai 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Da ich den 3D Drucker aktuell im hintersten Winkel des Abstellraumes unter der Treppe stehen habe, werden ich den Drucker und den Raspi an eine WLAN Steckdose hängen.
Dann brauch ich mich nur dort hin zwängen, wenn der Druck fertig ist.

@Maddini: wie wäre es mit der allseits gehassten Ultrabase *fg*
Aber wenn man schon so ein Druckbett mit abnehmbarer Oberfläche hat, nimmt man doch je nach Material ne passende Oberfläche- oder irre ich mich?
Deine Filament Spezis müssen doch Empfehlungen nennen können....

Beiträge gesamt: 7147 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7324 Tagen | Erstellt: 18:56 am 10. Mai 2021
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


Ultrabase hab ich noch nicht direkt am Radar, aber was vergleichbares.

Jap TPU und PEI verschmelzen quasi miteinander. Es lies sich alles langsam lösen, nur genau in der Mitte hats dann ein Stück rausgerissen :lol:

Hatte das PEI mom aus Testgründen drauf und nicht weiter nachgedacht ^^.

Und prinzipiell kann man 'TPU auf PEI Drucken, muss nur weiter weg leveln als normal und/oder ein Trennmittel sprich sowas wie Magigoo verwenden.


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5727 Tagen | Erstellt: 20:16 am 10. Mai 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Weiter weg leveln musst du nicht, nur im Slicer ein Z-Offset für diese Filamentsorte hinterlegen.

Beiträge gesamt: 7147 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7324 Tagen | Erstellt: 20:22 am 10. Mai 2021
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


jo bzw. Slicer ist noch ein anderes Thema :lol:

Momentan tüftle ich an einem für mich perfekten Druckkopf. Irgendwie hat mich noch kein System 100% überzeugt. und Ohne CAD ists schwer die Polygone richtig zu schuppsen :lol:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5727 Tagen | Erstellt: 21:30 am 10. Mai 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Gibt doch jetzt eh Solidworks als Gratis Makers-Lizenz. Das ist 1000x einfacher und besser als Fusion 360.

Bei deiner großen Filamentvielfalt wäre ein schnellwechselbarer Druckkopf ideal :thumb:

Beiträge gesamt: 7147 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7324 Tagen | Erstellt: 21:34 am 10. Mai 2021
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


DIe solid Works Lizenz hab ich mir schon geholt. Stell dir vor, die Installation hab ich geschafft und danach steh ich wieder am Schlauch :lol:

Schnell wechselbarer Druckkopf ist bei mir kein Muss, ich möcht nur das Dragon Hotend verschrauben, damit beim Nozzletausch ich nicht dauernd festhalten muss.

Aktuell tüftle ich an einem Mod vom Voron Afterburner.
Mashup von dem original Afterburner und einem, der es für einen anderen Drucker adaptiert hat :lol:

Statt dem 4020er Lüfter, 2 4010er Lüfter. Fan Duct Auslass abgeändert.









Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5727 Tagen | Erstellt: 21:56 am 10. Mai 2021
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Sieht interessant aus, aber auch realtiv aufwendig, oder?
Aus wie vielen Teilen besteht es denn und hast du das schon fertig gebastelt?
Vor allem würde mich bei den ganzen Mods interessieren, ob es denn wirklich richtig sinnvoll war oder doch eher nur zum Spaß ala :ocinside: :lol:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 163547 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7391 Tagen | Erstellt: 11:16 am 12. Mai 2021