» Willkommen auf Bastelecke «

daniel
aus wien
offline


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Sieht top aus :thumb:
Wie  lang hat das gedauert? 4 Teile?

Beiträge gesamt: 8453 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7707 Tagen | Erstellt: 22:13 am 19. Juli 2022
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


Die Hauptteile kopf, Kiefer und Hals(nicht am Bild) hab ich sehr gemütlich in 12h mit LH0.15 gedruckt.

Die beiden Zahnreihen und die Zunge kann ich schwer sagen, wurden mit anderen Dingen mitgedruckt.


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5664 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 6111 Tagen | Erstellt: 22:59 am 19. Juli 2022
daniel
aus wien
offline


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Hab den Raspi 3B mal in ein neues Gehäuse mit Lüfter gesteckt. Damit läuft die CPU immerhin 11°C kühler :ocinside:
Spannungsversorgung des Lüfters (12v/40mm @5V) kommt vom Raspi und ich hab nen JST Stecker hingemacht, damit man den Deckel komplett abnehmen kann  :biglol:



Ich glaube, ich muss bei Gelegenheit das Gehäuse aber mal auf schraubenlose Ausführung ummodellieren....
Auf dem Raspi läuft aktuell Klipper zur Steuerung meines Anycubic Mega S.

LG,
Daniel

Beiträge gesamt: 8453 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7707 Tagen | Erstellt: 14:14 am 29. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Oder zumindest einen 90° Kegelsenker schnappen und die Senkkopfschrauben versenken :lol:
Ist zwar bei 15% Infill nicht mehr wirklich stabil, aber ich musste auch schon mal senken, als ich es bei einem Gehäuseentwurf vergessen hatte :lol:
Der Druck sieht aber Top aus :thumb:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 14:34 am 29. Juli 2022
daniel
aus wien
offline


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


So dick will ich den Deckel nicht machen, dass die Schrauben vom Lüfter komplett versenkte werden können.
Bei den Schrauben vom Deckel hätte ich nachsenken können, wollte ich aber nicht :lol:
Die Senkungen sind eigentlich passend für kleinere Schrauben, die ich in der nötigen Länge für den niedrigeren Deckel ohne Lüfter habe. Für den dickeren Deckel brauchte ich längere Schrauben, die ich nur in DM3 statt DM2,5 hatte, weshalb der Kopf zu groß für die Senkung wurde. Hätte ich die Senkung im Modell vergrößert,  wäre kein Material um die Senkung herum übrig geblieben.
Darum ja umkonstruieren auf schraubenlos :biglol:
Aber ja, ich hätte nachsenken können :lol:

Edit: blöde Autokorrektur.....





(Geändert von daniel um 15:39 am 29. Juli 2022)

Beiträge gesamt: 8453 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7707 Tagen | Erstellt: 15:24 am 29. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


:lol:
Ach, alles gut, passt, sitzt und hat Luft :thumb:
Und so hast du immernoch ein schönes Projekt zum Weiterentwickeln.
Bei meinem letzten Gehäuse mit Clipsen hatte ich mich um 1mm vertan und hatte den Deckel dann so angepasst, um das Gehäuse nicht nochmal drucken zu müssen, dass für einen Teil im Deckel nur noch 0,4mm übrig waren ... hätte ich auch nachdenken können, aber passt :lol:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 15:36 am 29. Juli 2022
daniel
aus wien
offline


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


wie das halt so ist, wenn man was bastelt.... :lol:

In diesem Moment habe ich nun auch die Resonanzfrequenz der Y-Achse mit dem ADXL345 gemessen.



Dazu hab ich den Sensor hinten mit Superkleber ans Druckbett geklebt.
Ich stell aber kein Foto rein, sonst habt ihr nur was wegen meiner Verkabelung (vom Heizbett) bzw. dem Heißkleber-Massaker dort zu meckern :lol:
Das will ich zwar auch schon ewig beheben, hab aber keine Lust dazu :lol:

Tante Edith:
Sodala... Pressure Advance auch getunt. Eigentlich hatte ich mit dem Direktextruder eh nie Probleme mit den Ecken, deshalb ist der von mir ermittelte Korrekturwert auch nur bei niedrigen 0,015.
Jetzt sollte ich dann aber auch mal was drucken und nicht nur tunen :lol:

(Geändert von daniel um 17:35 am 29. Juli 2022)

Beiträge gesamt: 8453 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7707 Tagen | Erstellt: 15:45 am 29. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


:lol::lol::lol:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 9:19 am 30. Juli 2022
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


So, nachdem ich am Aero Extruder ständig Heat creeps hatte, hab ich heute mal ein bisschen herum probiert.

Temperatur auf 200 statt wie bisher 210 und retract auf 2 statt 5 und es läuft recht gut bisher.

Drucke gerade einen Ständer für die Fernbedienung der Klimaanlage.
In Galaxy Purple. Sieht ja echt geil aus, dieser Glitzereffekt. :thumb:


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3581 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7600 Tagen | Erstellt: 18:50 am 31. Juli 2022
daniel
aus wien
offline


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Mit dem originalen Hotend vom Mega S hab ich PLA früher auch immer so mit 195-200° gedruckt :thumb:
Retract hatte ich damals 4mm, glaube ich.
Zeig doch nachher bitte ein Foto von dem Teil :) :thumb:

Beiträge gesamt: 8453 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7707 Tagen | Erstellt: 19:02 am 31. Juli 2022