» Willkommen auf Kaufempfehlung «

rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


die grafikkarte die gerade auf dem weg zu dir ist, hat 2015 etwa 30 eth gemined. heute 35k€ wert, damals nicht :lol: :lol:


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7295 Tagen | Erstellt: 22:15 am 27. Jan. 2021
tjh
aus Unter Oberndorf/at
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 5117 MHz
52°C mit 1.560 Volt


Wie stehts mit einem ryzen5 bundle

Hatte das gefunen:

AMD Ryzen 5 1600 (sockel AM4)
Gigabyte AB350M-DS3H (x370 Chip)
RAM 1x 8GB DDR4 2133Mhz
Fixpreis €150

Ist wohl deutlich besser als mein fx, und der macht jetzt Mucken beim Booten 😐

Hier geht es nur um Preis / Leistung, ich brauch die Leistung sowieso nicht...

Preiswertes upgrade, sonst nichts.... Sollte natürlich gut OCen gehen, die dicke wakü kommt wann dann natürlich darauf ;)

Bzw was ist zu empfehlen?

Soll ich sbt aufmachen? Aber nach was suche ich :noidea::lol:

Ich Funds halt krass dass die 60€ Kombo im Kompressor (i7 4770k) besser ist als mein Haupt Rechner


fx8350 @5,85GHz @Waterchiller i5 2550K @5,3GHz @Waterchiller
PhenomII x4 945 @3,9Ghz @wakü FX8320 @4,6GHz htpc @passiv wakü
Eigenbau Kompressorkühlung mit i7 4770K @5,2GHz

Beiträge gesamt: 6880 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6821 Tagen | Erstellt: 7:11 am 11. Feb. 2021
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Der FX war ja auch nie gut.. *hust*

Dein Bundle geht so.
-> X370 ist zwar der bessere Chipsatz der 1. Gen, ist aber so alt das da nur wenige der neuen AMDs drauf laufen ( Bzw. die neuen 5000er gar nicht )
-> 1x RAM-Modul bremst die Ryzen massivst aus, zumal 2133er sehr langsam ist.
DualChannel mit 3200 MHz ist fast schon Pflicht.
-> CPU ist erste Gen. Bei Taktgleichheit sollte er mit dem i5 mithalten können, ist aber niedriger getaktet, hat dafür 2 Kerne mehr.

Ist das ganze 150€ wert? gute Frage.
Neuer Ryzen 3100 kostet so schon 110€,
Einfachstes B450 Board 55€
2x 4 GB DDR4-3000 35€

Dann bist du bei 200€ mit einem neuen System, was sicher mit dem R5 1600 mithalten kann, da der neue R5 3100 die fehlenden Cores ausgleichen kann in den meisten Szenarien.


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7283 Tagen | Erstellt: 12:14 am 11. Feb. 2021
daniel
aus wien
online


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Ein Single Rank Modul mit 2133 ist wirklich ne Krücke.
Aber DDR4-3000 wird beim 1600er sehr wahrscheinlich nicht laufen, was aber nicht heißt, dass es nicht schadet ein 3000er Modul zu kaufen.
2x4 ist ggü 1x8 aber dringend zu bevorzugen :thumb:
Ist der 3100er aktuell wirklich um 110€ verfügbar?
Geizhals sagt min. 150€ ;)

Beiträge gesamt: 6758 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7230 Tagen | Erstellt: 12:31 am 11. Feb. 2021
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Hatte ehrlich gesagt nur nach günstigstem Angebot geschaut und nicht nach der Lieferbarkeit .. upsie.

Also rechnen wir mal 250€ für neue Teile ( incl. Versand und sowas )


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7283 Tagen | Erstellt: 16:54 am 11. Feb. 2021
tjh
aus Unter Oberndorf/at
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 5117 MHz
52°C mit 1.560 Volt


das klingt ja echt vernünftig :thumb:

ist halt die Frage was ist Preis/Leistung verhältnismäßig sinnvol....

könnte mit auch einen Ryzen 9 oder i9 10xxx holen, aber ich kann damit einfach reell nix anfangen, also wozu 1000e€ ausgeben, sehe ich als komplett sinnlos, nur um zu sagen ich hab dass Ding.....


fx8350 @5,85GHz @Waterchiller i5 2550K @5,3GHz @Waterchiller
PhenomII x4 945 @3,9Ghz @wakü FX8320 @4,6GHz htpc @passiv wakü
Eigenbau Kompressorkühlung mit i7 4770K @5,2GHz

Beiträge gesamt: 6880 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6821 Tagen | Erstellt: 21:02 am 11. Feb. 2021
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Naja gerade bei AMD kann man aber, im Bezug aufs Board, aber halbwegs zukunftssicher kaufen. Bei Intel muss man ja für jede CPU schon nen neues Board einplanen und die einfachen Chipsätze sind künstlich verkrüppelt.

Auf B450 bzw. B550 laufen eine ziemliche Reichweite von CPUs, muss ja nicht direkt die neuen Ryzen 5000er sein ( Die auch noch P/L mäßig überteuert sind )

X370 ist dabei eher "Sackgasse" bzw. EOL.. Müsste man im Einzelfall konktret prüfen, was da die neueste CPU ist, die drauf läuft.

Ich persönlich würde mir jetzt wohl ein solides B550 - Board mit einem 3700X kaufen. Ich müsste aber nicht unbedingt jeden Euro umdrehen und will halbwegs lange wieder Ruhe haben ;)


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7283 Tagen | Erstellt: 16:05 am 12. Feb. 2021
tjh
aus Unter Oberndorf/at
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 5117 MHz
52°C mit 1.560 Volt


ich muss zum glück auch nicht jeden € umdrehen, aber in meinem Fall ist es halt, weil ich die Leistung nicht nutze (mache zu 99% Office und Surfe damit, das wars), von daher währen tausende € einfach falsch investiert :tea:

die Empfehlung vom 3700x ist ja schonmal was brauchbares, aber die Preislage ist hier aktuell (da ja keine Notwenigkeit besteht) nicht ideal, somit empfiehlt es sich wohl doch noch etwas abzuwarten, denke ich....:noidea:

mal sehen ob der FX jetzt wieder normal läuft oder ob das eine einmalige Ausnahme war:lol:


fx8350 @5,85GHz @Waterchiller i5 2550K @5,3GHz @Waterchiller
PhenomII x4 945 @3,9Ghz @wakü FX8320 @4,6GHz htpc @passiv wakü
Eigenbau Kompressorkühlung mit i7 4770K @5,2GHz

Beiträge gesamt: 6880 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6821 Tagen | Erstellt: 17:24 am 12. Feb. 2021
daniel
aus wien
online


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Den 3600 gibt's bei Amazon grad wieder für 192€ :thumb:

Beiträge gesamt: 6758 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7230 Tagen | Erstellt: 17:57 am 12. Feb. 2021
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Nicht falsch verstehen: Der 3600 für um die 200.- ist ziemlich gut, auch P/L her.
Nur wenns ein bisschen mehr sein sollte ( Und ich würde es brauchen ) hat der 3700X auch noch ein akzeptables P/L Niveau.

Die anderen CPUs brechen da iwie aus.


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7283 Tagen | Erstellt: 19:23 am 12. Feb. 2021