» Willkommen auf Kaufempfehlung «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Schieben wir das Sticky Topic mal wieder nach oben, damit es nicht archiviert wird :thumb:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 156119 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6503 Tagen | Erstellt: 9:32 am 22. Sep. 2018
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


NAS-Festplatte (oder SOHO)

In meinem DS211j laufen seit April 2011 zwei WD Green 2TB (WD20EARS). In den ersten Jahren lief das NAS für Backups und als Lieferant für Musik und Videos aufs XBMC und später diverse Streaminggeräte, jetzt schalte ich es fast nur noch ein, wenn ich mal wieder Fotos sichern möchte. Die Platten sind jeweils noch keine 5500 Stunden gelaufen.

Jetzt ist es allerdings fast voll und ich plane, die Platten zunächst von RAID-1 auf JBOD umzustellen und in ein paar Monaten durch 2x4TB zu ersetzen, die wieder als RAID-1 eingebunden werden sollen. Bis dahin würde ich eine 4TB-Platte an einem SATA-USB-Aaapter als weiteres Backup-Medium nutzen und später eine zweite dazu kaufen und dann umbauen.

Weil ich das NAS wieder mehr und auch "von außen" nutzen möchte sollen NAS- oder SOHO-Platten rein. Jetzt stehe ich vor der Wahl aus Seagate Ironwolf oder WD Red. Bei beiden stimmt der Preis und könnte ich mir sofort _eine_ leisten, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden. Zu beiden finde ich zu jedem Lob auch einen Bericht über frühe Ausfälle. Hilfe!

Welche nehme ich oder gibt's noch eine Alternative? 4TB bis ca. 130 Euro. Günstiger ist natürlich besser. Wegen meiner guten Erfahrungen bei der Gewährleistungsabwicklung würde ich wahrscheinlich bei Az Prime bestellen. (Bei Alternate sehe ich auch nur OEM/Bulk-Varianten.)

Beiträge gesamt: 2244 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5819 Tagen | Erstellt: 16:04 am 31. Dez. 2018
daniel
aus wien
online


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 3000 MHz


Ich würde die WD RED nehmen. Ich persönlich halte nichts von Seagate. Erst heuer sind im Familienkreis wieder 2 Seagate Platten gestorben. Bei WD gab's noch NIE ein Problem bei Leuten, die ich kenne. Seagate dagegen regelmäßig......
Nimm aber auf jeden Fall nur 5400er Platten, keine 7200er. WD RED und Green habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.

LG

Beiträge gesamt: 3139 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6436 Tagen | Erstellt: 16:16 am 31. Dez. 2018
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Geht mir auch so, auch wenn ich insgesamt nur 5 WD Green in zwei PCs und dem NAS im Einsatz habe.

Ich habe noch die WDBMMA0040HNC-ERSN gefunden, welche die Retail-Version der WD40EFRX sein soll. Für 130 Euro ist sie zehn Euro billiger als die Bulk/OEM. Ich bestell die jetzt einfach mal.

Beiträge gesamt: 2244 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5819 Tagen | Erstellt: 16:50 am 31. Dez. 2018