» Willkommen auf Multimedia «

The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Wie lang sind denn die Wege in die einzellnen Räume? Kann man da nicht evtl einfach Aktivboxen nehmen? Dann könnte man auch die Lautstärke direkt im Raum regeln. Weiß jetzt nur nicht, wie weit son unverstärktes Signal, übertragen werden kann.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5787 Tagen | Erstellt: 20:08 am 15. Dez. 2008
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Wie lang die Kabel durch die Wände gehen weiß ich leider nicht.
Angenommen man macht sich so einen "Schalter" dran und nimmt hochohmige Boxen, dann müsste es doch eigentlich gehen oder?


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 20:41 am 16. Dez. 2008
Superschrotty
aus Wuppertal
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3600 MHz
52°C mit 1.34 Volt


Was die Bekannter vorhat ist eine Zonenbeschallung dafür gibt es Zonenmischverstärker Die allerdings nicht billig sind.
Einfach mal nach Zonenbeschallung „Googlen“
Er hätte liber NF-Kabel verlegen sollen um dann mit einem Submischer und Aktivlautsprechern arbeiten zu können.


Man kann auch mit Reibekuchen Wind machen,man muß sie nur hard genug backen!!!

Beiträge gesamt: 579 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6046 Tagen | Erstellt: 14:39 am 19. Dez. 2008
naKruul
aus gebuffter Hund
offline



OC God
18 Jahre dabei !


ich würd's einfach mit einer ELA anlage lösen...

Beiträge gesamt: 9885 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6652 Tagen | Erstellt: 14:52 am 19. Dez. 2008
morethananoob
aus purer Leidenschaft
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.3 Volt


Also ich hab bei mir nen 5.1 Receiver stehn, der war auch nich der teuerste und da kannich in ruh auf allen lautsprechern das gleiche laufn lassen. an sonsten stellst einfach an der Quelle auf mono :P

Und mit nem richtigen Setup dürft das ganze dann doch recht oredentlich funktionieren.
Kollege hat auch 4 Räume beschallt nur jeweils mit Stereo. Hängt sogar an ner läbschen Kompaktanlage von Philips, bringt jedoch erstaunliche Sound-ergebnisse :lol:

MfG
Marc


My Sys

Beiträge gesamt: 650 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4811 Tagen | Erstellt: 17:10 am 8. Jan. 2009