» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

Dodger
aus Hilde´s Heim
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4000 MHz
0°C mit 1.2 Volt


Moin.

Ich benutze seit mehreren Wochen mit meiner ISDN-Anlage die Software von SBQ, um am WE kostenlos zu surfen.
Die Frage ist jetzt eigentlich nur: Ist das legal?
Die Telekom lässt einen ja nur kostenlos telefonieren, Internetrufnummern (01019 usw.) kosten weiterhin Geld. Mit SBQ umgeht man die Internetnummern und wählt sich übers normale Ortsnetz ein.
Würd mich jetzt nur mal interessieren, ob man da irgendwann mit einer Reaktion seitens der Telekom rechnen muss.


"I'm an old-fashioned woman. Men should take care of women,
and if men were taking care of women today, we wouldn't have to vote."

Beiträge gesamt: 1700 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6946 Tagen | Erstellt: 21:49 am 14. April 2005
Ossi
aus Leipzig
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3700 MHz


Also ich weiß das es ab 1.04 nicht mehr legal ist ... :noidea:


• apple iMac 27" Intel® 2.7GHz i5-2500S/20GB RAM/AMD Radeon HD 6770M
• apple iPhone X 64GB spacegrey
• Garmin fēnix 6X Pro

Beiträge gesamt: 15298 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6794 Tagen | Erstellt: 10:04 am 16. April 2005
Dodger
aus Hilde´s Heim
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4000 MHz
0°C mit 1.2 Volt


Hast du da irgendeine Quelle für?
Ein offizielles Statement oder so wäre nicht schlecht.


"I'm an old-fashioned woman. Men should take care of women,
and if men were taking care of women today, we wouldn't have to vote."

Beiträge gesamt: 1700 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6946 Tagen | Erstellt: 13:53 am 17. April 2005
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..also die Telekom hat eine sogenannte Blackliste (gibts bei der Telekom auch irgendwo als PDF zum Downloaden) in der alle Einwahlnummern aufgeführt sind die gesperrt wurden (auch sämmmtliche Orts Einwahlnummer diverser UNIs und Provider). Das einzige was du machen könntest wäre, wenn du dir nen Kumpel mit ISDN + DSL suchst und er auf seinem Rechner seine DSL Verbindung über eine VPN-Verbindung freigibt. Du wählst dich dann via ISDN auf seinem Rechner ein und surfst über seine DSL Leitung.

Die Frage is nur, wie lange die Telekomm braucht um das rauszufinden, ich weis auch nicht ob sie unterscheiden können zwichen einer Daten und einer normalen Telefon Verbindung. :noidea:

cu
BUG

(Geändert von BUG um 16:37 am April 18, 2005)


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7308 Tagen | Erstellt: 16:36 am 18. April 2005