» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


versteckt sind die kosten nun nicht, man sieht es auf den ersten blick das da weitere kosten entstehen können.

den rest muss jeder selbst abwägen, allerdings bin ich zu parteiisch und kenne nur den raum frankfurt um vorteile und nachteile aufzählen zu können.
zumal keiner der wettbewerber billiger ist als mein telekom tarif ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7400 Tagen | Erstellt: 12:18 am 13. Jan. 2008
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt



Zitat von Schermi74 um 8:47 am Jan. 11, 2008

Zitat von Supersonicator um 23:42 am Jan. 10, 2008


Weiss jemand, wie das bei Arcor bzw 1und1 bzw freenet ausschaut?



Also von Arcor würde ich die Finger lassen, üder die hab ich bis jetzt fast nur negatives gehört, selbst unsere Friseuse hat mir da jetzt erst ne Story erzählt, wäre da vorsichtig.


Ich habe einen 6000er Anschluß bei Arcor und kann nicht meckern. Ok, es gibt bestimmt günstigere Anbieter, aber ich hatte nie Probleme mit denen.

Ich muss wohl anmerken, dass der Service früher besser war. Da war es kein Problem in die neueren günstigeren Tarife zu wechseln, machen die heute leider nicht mehr.

Ansonsten nie irgendwelche Ausfälle etc. gehabt.


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7381 Tagen | Erstellt: 13:08 am 13. Jan. 2008
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Also wir hier haben auch seit 2 Jahren Arcor. Und da hatte ich noch nie Probleme.

Jetzt habe ich Alice bestellt (am 10.12.07) und sollte dann meine Anschlussbox und Daten zum Login (inkl. Technikertermin) bis zum 2.1.08 bekommen. Bisher habe ich nur die Box bekommen.

Hab da also angerufen und dann kam: "Wir schicken es Ihnen per Post". (mal davon ab, dass man als Kunde ja schon die kostenpflichtige Nummer anrufen muss, musste also von zu hause aus da anrufen) Dann guck ich in die Post bei mir: "Wir haben Sie nicht angetroffen, blabla blabla, Ihre Telekom". Ich also wieder Alice angerufen wieso mir niemand gesagt hat wann der Techniker kommt zum anschließen: "Das haben Sie doch per Post bekommen blabla...."

Ich sag: "Ne hab ich nicht!"
Er:" Ja dann machen wir nächste Woche Freitag nen neuen Termin."
Ich: "Ok, wieviel Uhr?"
Er: " Tut mir Leid aber das kann ich Ihnen noch nicht sagen, wir schickens Ihnen per Post."


Und diese Woche genau dasselbe. Ich kann nunmal nicht den ganzen Tag zu hause bleiben für nen Techniker. Also wieder Alice (über die kostenpflichtige Hotline) wo denn bitteschön meine Daten und mein Technikertermin sei:" Ja am Freitag war der doch."
Ich: "Das weiss ich, aber wieviel Uhr? Sollte mir doch per Post kommen inkl. meinen Login-Daten!"
Er: "Keine Ahnung ich schicks Ihnen nochmal per Post zu. Und einen Termin können wir Ihnen gar nicht geben, da die von der Telekom das machen."
Ich:" Und welche Uhrzeit ist das in etwa?"
Er: "Ja so von 8:00 bis 16:00 müssen se schon zu hause sein."
Ich:" Ahja, und wie soll ich das machen? Nen 1Euro Jobber einstellen? Ich muss arbeiten...."
Er:"...."

Ich: " Wie siehts denn aus? Wenn ich jetzt 2 Wochen keine Leistung habe, bekomm ich da das Geld zurück?"
Er."Welches denn?"
Ich:" Janun ich bezahl ja für den 02.1.08 aber hab bis mindestens 18.01.08 nichts, da glauben Sie doch nicht dass ich da 30€ bezahle oder? "
Er: "Ja legen Sie Einspruch auf die Rechnung ein. Kein Problem."
Ich: " Und was ist mit den Anrufen? Das waren 2 x 30Minuten.."
Er: " Kein Problem, schreiben wir Ihnen 60 Freiminuten auf."
Ich:" Ahja, wie wollen Sie das bei ner Telefonflat machen?"
Er:"Ok, senden Sie uns den Einzelverbindungsnachweis, dann überweisen wir zurück."


Fazit:
Ich hab immer noch kein Internet und Telefon in meiner Wohnung. Am 15. ist die Kündigung bei Arcor durch. Wenn bis dahin noch keine Box hier ist und die auch keine Benutzerdaten so wie ich bekommen dann gute Nacht.

Dann kann ich nämlich auch nicht Alice anrufen... Und Internet ist dann auch gestorben....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12951 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 15:20 am 13. Jan. 2008
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt



Ich muss wohl anmerken, dass der Service früher besser war. Da war es kein Problem in die neueren günstigeren Tarife zu wechseln, machen die heute leider nicht mehr.

Ansonsten nie irgendwelche Ausfälle etc. gehabt.



Einfach online machen. Hab ich früher auch gemacht und erst vor knapp nen Monat nen Bekannter von mir. Telefonisch "konnte" man natürlich gar nichts machen weil er ja ISDN hat und die neuen Tarife ohne ISDN sind. Aber oh wunder online gewechselt und schwupps zwar nur noch eine Nummer aber dafür Günstigeren Tarif gehabt


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 15:22 am 13. Jan. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt



Zitat von Hitman um 15:20 am Jan. 13, 2008



Ich:" Und welche Uhrzeit ist das in etwa?"
Er: "Ja so von 8:00 bis 16:00 müssen se schon zu hause sein."
Ich:" Ahja, und wie soll ich das machen? Nen 1Euro Jobber einstellen? Ich muss arbeiten...."
Er:"...."






erm, sind die da doof?
es gibt 2 zeitfenster für tal-montagen, von 08:00-12:00 und von 13:00-17:00 je nachdem musst du diese 4h zu hause sein, wobei wir in frankfurt ne recht hohe priorität auf diese aufträge haben.

also beim nächsten anruf sagste halt, ich kann nur morgens oder mittags, irgendwann musste mal einen dran haben, der bissel ahnung hat...


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7400 Tagen | Erstellt: 16:37 am 13. Jan. 2008
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz



Zitat von rage82 um 12:18 am Jan. 13, 2008
versteckt sind die kosten nun nicht, man sieht es auf den ersten blick das da weitere kosten entstehen können.

den rest muss jeder selbst abwägen, allerdings bin ich zu parteiisch und kenne nur den raum frankfurt um vorteile und nachteile aufzählen zu können.
zumal keiner der wettbewerber billiger ist als mein telekom tarif ;)



Ich finde die Kosten sind schon versteckt. Wenn da steht, dass es ne Flat ist und nur im mini Kleingedruckten, dass man zusätzlich noch belchen darf, finde ich dass ist ne Verarsche. Flat ist nun mal Flat.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6419 Tagen | Erstellt: 18:34 am 13. Jan. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt



wie man auf t-home.de ganz klar erkennen kann, steht da wirklich groß
"flatrate ins telekom festnetz" und bei 1280x1024 kannst du sofort die zugehörige fußnote sehen.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7400 Tagen | Erstellt: 20:44 am 13. Jan. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Es wird groß mit Flatrate ins Festnetz geworben, dann erwartet man als Kunde das gesamte Festnetz, so wie es auch bei anderen Anbietern der Fall ist! Die wenigsten User schauen dann ins Kleingedruckte, aber leider ist dies gerade bei T-Com immer wieder notwendig! Insofern finde ich die Argumentation von "The Papst" völlig korrekt.
Praktiker macht doch vor, wie es geht! Da weiß jeder Mensch, daß Tiernahrung bei der 20%-Aktion ausgenommen ist. Aber mach mal bei T-Com-Usern eine Umfrage, wieviel Prozent da die Feinheiten/Ausnahmen kennen... ;)
Insofern sind es für mich eindeutig versteckte Kosten, denn kein anderer Anbieter würde sich so eine Werbelüge erlauben. Flat ist Flat oder eben nicht!



@ Hitman
Natürlich ist das ärgerlich, aber das ist bei anderen Anbietern nicht anders. Leider fallen solche Dinge immer wieder auf den jeweiligen Provider zurück, obwohl i.d.R. der Techniker von T-Com am jeweiligen Knotenpunkt die "Weichen stellt" bzw. für die Technik der letzten "Meter" zuständig ist, weil in den allermeisten Anschlußgebieten immer noch der Telekom die letzten Meter gehören. Und Du kannst Dir ja sicher vorstellen, daß die Serviceleute der Telekom nicht gerade ein Interesse daran haben, "Fremdkunden" bevorzugt zu behandeln!
Auch das Zeitfenster gibt dann eben nicht der Provider vor, sondern die bekommen auch nur eine vage Zeit vom zuständigen (T-Com-) Techniker genannt und geben dieses Fenster an den Kunden weiter. Aber das sehr grobe Zeitfenster ist nicht nur in diesem Bereich so, das hast Du auch bei Schornsteinfegern, Speditionen etc.. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6774 Tagen | Erstellt: 1:05 am 14. Jan. 2008
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt



Zitat von Zenmouron um 15:22 am Jan. 13, 2008

Ich muss wohl anmerken, dass der Service früher besser war. Da war es kein Problem in die neueren günstigeren Tarife zu wechseln, machen die heute leider nicht mehr.

Ansonsten nie irgendwelche Ausfälle etc. gehabt.



Einfach online machen. Hab ich früher auch gemacht und erst vor knapp nen Monat nen Bekannter von mir. Telefonisch "konnte" man natürlich gar nichts machen weil er ja ISDN hat und die neuen Tarife ohne ISDN sind. Aber oh wunder online gewechselt und schwupps zwar nur noch eine Nummer aber dafür Günstigeren Tarif gehabt


Das Online wechseln kein Problem ist, wußte ich nicht. Auf deren HP steht nämlich günstigere Kondidtionen nur für Neukunden bla bla. Kann man denn seine alte Rufnummer mitnehmen, oder bekommt man eine neue? Wäre für meine Eltern interessant.
Ich habe einfach gekündigt und mich dann neu angemeldet. Hat vertraglich und umzugstechnisch gerade gut gepasst. :biglol: ;)


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7381 Tagen | Erstellt: 7:55 am 14. Jan. 2008
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


Also zu meiner Zeit konnte ich immer den Tarif online wechseln. Wie es heute aussieht weiss ich nicht mit den Aktuellen angeboten. Aber Tarife wechseln müsste dennoch möglich sein, nur ob es halt die Superbilligaktuelltarife sind weiss ich nicht. Vor knapp über nen Jahr konnte ich das zumindest noch.


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 15:25 am 14. Jan. 2008