» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

Hempboy
aus Mannheim
offline



OC God
18 Jahre dabei !


1. Wieso muss der Vermieter was unterschreiben? Kabelanschluss ist doch vorhanden und geschaltet, ich dachte es gibt nur einen Kabelanbieter pro Standort, in dem Fall KabelBW?

2. Die DSL6000 Sache ist für mich nicht interessant. 6MBit brauch ich nicht im Download und im Upload ist es ziemlich mager, da lob ich mir die 2Mbit Upload wenn ich sie brauch bzw 2Mbit Download.

Ich ruf morgen einfach mal bei KabelBW an. Hab ne Frage zu dem DigitalenKabel, obs dafür auch eine Sagem DBox tut und ich dann digital Fernsehen kann ;)

Beiträge gesamt: 6891 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6919 Tagen | Erstellt: 23:05 am 20. Aug. 2006
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Zu 1.:
Der neuerliche gestattungsvertag sichert Kabel BW weiter 10 Jahre, daß sich deren neuerliche Investitionen (eventuell muss ein doppelt abgeschirmtes Koaxkabel verlegt werden usw.) weiter benutzt werden kann.

Zu 2.:
Vergleich dann die Preise und rechne nach - ich beziehe mich da auf die Telefonflat. Wenn du die aber nicht benötigst, ist die 2000er auch garnicht schlecht.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 23:54 am 20. Aug. 2006
Hempboy
aus Mannheim
offline



OC God
18 Jahre dabei !



Zitat von Kalli um 23:54 am Aug. 20, 2006
Zu 1.:
Der neuerliche gestattungsvertag sichert Kabel BW weiter 10 Jahre, daß sich deren neuerliche Investitionen (eventuell muss ein doppelt abgeschirmtes Koaxkabel verlegt werden usw.) weiter benutzt werden kann.

Zu 2.:
Vergleich dann die Preise und rechne nach - ich beziehe mich da auf die Telefonflat. Wenn du die aber nicht benötigst, ist die 2000er auch garnicht schlecht.

Kannst du mir 1) bitte im Klartext erklären? Kann ich nun Digitales Fernsehen (FREE) von KabelBW nutzen oder nicht? Es wird doch dann das komplette Haus von KabelBW geschaltet sein, oder?

Nee, Telefonflat brauch ich nicht. Beim VoIP von QSC sind 30 Freimin gratis drin, die reichen :biglol:

Beiträge gesamt: 6891 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6919 Tagen | Erstellt: 0:13 am 21. Aug. 2006
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


zum Gestattungsvertrag hab ich das da gefunden:
http://www.kabelbw.de/index.php?id=5800&catid=5784&op=catlist

ich muss selbst erstmal lesen was da so alles drinsteht.

Kann ich nun Digitales Fernsehen (FREE) von KabelBW nutzen oder nicht?


Kannst du - wenn du so ein Decoderdingsbums hast - aber ob nun deiner dort funktioniert, das weiß ich nicht.


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 1:06 am 21. Aug. 2006
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Übrigens hab ich jetzt das HSI mit 6MBit, eine Telefonflatrate und eine TV-Digitalbox von KabelBW (momantan noch für die FREE ..... noch)

huii ist das schnell im Vergleich zu DSL light, das ich zuvor hatte.
Ist auch wunderbar stabil am laufen bei uns - bin sehr zufrieden!

Nagut - ein Nachteil hab ich doch gefunden - Bei KabelBW hat man eine "fast statische IP". "Fast" desshalb, weil man nur gelegentlich eine neue IP bekommt. Das ist bei solchen Sachen wie rapidshare doof. Dafür gibts keine 24Std Zwangstrennung, was mir aber Schnurz wäre.

Edit:
hab die nachricht bekommen, daß am 29.09. die telekomleitung abgeklemmt wird. Dann ha ich wirklich nur noch Kabelvernsehen, Internt und Telefon über das TV-Kabel. Nix mehr mit Telekom :punk:

(Geändert von Kalli um 8:57 am Sep. 25, 2006)


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6719 Tagen | Erstellt: 1:39 am 24. Sep. 2006