» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

TheNick
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
2075 MHz @ 2250 MHz
45°C mit 1.65 Volt


hallo wie oben beschrieben bekomme ich keine ip über den dhcp dienst es ist auch alles eingeschalten...

und wenn ich im bios die mac brige auschalte will xp zwar einen ehternet treiber aber er will nicht den nforce dieser geht erst wieder wenn ich die mac brige anmache und wenn ich den lan controller aus schalte findet er garnix ich hasse dieses bord ^^

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 13:36 am 19. Juli 2006
Mortis
aus Frankfurt/Main
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4000 MHz
63°C mit 1.437 Volt


Also Sorry ich hab nur Bahnhof verstanden, ich antworte nur, weil das Topic im richtigen Bereich steht. ;)

1. Welcher "DHCP Dienst" ist denn gemeint? Dein ISP oder nen Home DHCP Server?

2. Wer ist "Mac brige"?

3. Reden wir jetzt über ein Modem oder über nen Lan Controller? Also ich hab das Ausus A7n8X und sowohl ein Modem als auch eine Netzwerkkarte onboard, die Treiber werden alle über die Nforce 2 Treiber installiert, solange die Geräte im BIOS aktiv sind.

Spezifiziere doch mal bitte deine Frage, wie soll man denn helfen wenn man nix versteht?

Beiträge gesamt: 2073 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7168 Tagen | Erstellt: 14:08 am 22. Juli 2006
ueker123
aus Dortmund
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz @ 2400 MHz
35°C mit 1.40 Volt


Ich schätze er meint Lan und da würde ich erstmal checken, ob DHCP auch auf beiden Seiten (Router und Windows) aktiv ist.


1. X2 4800+ @ SLI-DR, 4x 512 MB Corsair, 2x 7900 GTX Extreme Gamer
2. Sempron 3300 @ Asrock K8NF4G, 2x 512 MB G. Skill, X1600XT (HTPC in Arbeit)
3. AMD Athlon XP 2400+ @ DFI NF-2, 512 MB G. Skill, 6800 LE@GT

Beiträge gesamt: 1801 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 5698 Tagen | Erstellt: 14:12 am 22. Juli 2006
Mortis
aus Frankfurt/Main
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4000 MHz
63°C mit 1.437 Volt


siehe Punkt 1. ich hätte normalerweise gedacht, dass er sich mit nem 56K Modem wo einwählt und keine IP bekommt? Falls er nen Router hat, wär das gut zu wissen. :thumb:

Beiträge gesamt: 2073 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7168 Tagen | Erstellt: 14:23 am 22. Juli 2006
ueker123
aus Dortmund
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz @ 2400 MHz
35°C mit 1.40 Volt


:thumb:


1. X2 4800+ @ SLI-DR, 4x 512 MB Corsair, 2x 7900 GTX Extreme Gamer
2. Sempron 3300 @ Asrock K8NF4G, 2x 512 MB G. Skill, X1600XT (HTPC in Arbeit)
3. AMD Athlon XP 2400+ @ DFI NF-2, 512 MB G. Skill, 6800 LE@GT

Beiträge gesamt: 1801 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 5698 Tagen | Erstellt: 21:53 am 22. Juli 2006
TheNick
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
2075 MHz @ 2250 MHz
45°C mit 1.65 Volt


also ich hab nen cabelmodem also will ich über den lan port vom motherboard connecten das problem ist das ich vom cabelmodem keine ip bekomme über den dhcp dienst auch wenn ich selber eine angebe nix.

so das zweite problem im bios kann ich eine option einschalten die nennt sich MAC Bridge mode wenn ich diese funktion anschalte kann ich nen Nforce2 Ehternet treiber installieren und rechner zu rechner geht auch zuverbinden nur halt nicht zu meinem cabelmodem

wenn ich diese MAC Bridge mode auschalte und nur den LAN Controller aktiviert habe dann findet winxp zwar ein gerät aber ich kann dann den nforce2 treiber nicht verwenden...

war das jetzt besser ? ^^

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 13:04 am 27. Juli 2006