» Willkommen auf Notebook «

Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Jungs, der Inverter von meinem Gericom Hydrospeed mit 14.1 Zoll TFT
ist hinüber. Das heißt, die Beleuchtung ist tot, weil sie keinen Strom
bekommt.

Könnte ich von einem anderen 14.1'' den Inverter nehmen?

Die Inverterboards sehen alle sehr ähnlich aus: an einem Ende
werden 4 Drähte vom Mainboard eingestöpselt, und am anderen Ende
gehen immer 2 Drähte (meist rosa und weiß) ins Display selbst.
Soviel ich sehen konnte, sind die Inverter nur am Ende mit dem
4 poligen Stecker anders.

Ich finde für mein Gericom Hydrospeed keinen Inverter, aber für
tausend andere 14.1 '' Gericoms gibt es Inverter. Was würdet Ihr
machen?


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6732 Tagen | Erstellt: 10:55 am 20. April 2007
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


ich will nichts garantieren, aber ich meine mal gelesen zu haben, dass die nicht einfach ohne weiteres gleich sind. der ersatz den du verbauen willst sollte schon die gleichen eckdaten aufweisen wie das original. falls ich mich korrekt erinnere. :noidea: schau doch mal was google dazu sagt.


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16285 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6729 Tagen | Erstellt: 13:05 am 20. April 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


also ich habe nen inverter von nem völlig anderem 17"er TFT, der übelst alt war, an meinen etwas neueren 17"er TFT gebaut, weil  da der inverter kaput war... zwar passte da sogut wie garnix...eigentlich garnix, aber wenn man sich die platine anschaut, sieht man dan schnell welche kabel die vom der CFL kommen spannung brauchen.

also man bekommt es zum leuchten, kann dan aber keine helligkeit mehr einstellen, und man kann das eventuell auch nimmer richtig ansteuern das die hintergrundbeleuchtung mal kurz ausgehen soll...

auch können die Inverter ne andere eingangsspannung haben. aber die ausgangsspannung sollte in etwa gleich sein bei den ganzen invertern.


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6700 Tagen | Erstellt: 21:56 am 20. April 2007