» Willkommen auf Notebook «

TriCityManiac
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !


Hallo,

es geht um das Tool PHDISK, mit dem man unter DOS bei nem Laptop das Save To Disk Feature nutzen kann. Bisher hats ja auch immer hingehauen, man kanns ja entweder als File oder als Partition machen mit create blablabla ... das wäre ja klar.

Nun meine Frage, PHDISK speichert entweder das File in eine primäre Partition oder falls gewünscht auch direkt als primäre Partition.

Angenommen man hat auf seiner HD mehrere primäre Partitionen ... dann sucht sich PHDISK die allererste aus? Oder kann man die für das Save To Disk Feature genutze Partition selber wählen?

Cu

Tri-City-Maniac

Beiträge gesamt: 405 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5444 Tagen | Erstellt: 19:23 am 7. Dez. 2006
hathor
aus Am Schönen Berg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


Gib doch einfach mal  PHDISK /help (oder PHDISK ohne Parameter oder PHDISK /?) ein - dann sollten die Parameter angezeigt werden.

Ich nehme an, dass immer nur eine PRIMÄRE PARTITION angezeigt wird, das heisst, dass auf andere Partitionen NICHT zugegriffen werden kann.

Eine neue PRIMÄRE PARTITION kann nur erstellt werden, wenn NICHT schon 4 Partitionen vorhanden sind.


(Geändert von hathor um 14:03 am Dez. 8, 2006)

Beiträge gesamt: 377 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4900 Tagen | Erstellt: 8:22 am 8. Dez. 2006