» Willkommen auf Notebook «

hallo
aus feinster Schokolade
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3000 MHz



Zitat von eskimo um 14:48 am Nov. 25, 2005
Ich habe das M3438 - würds nicht mehr hergeben.

Der einzige Nachteil ist, dass sich die Tastatur relativ schnell abnutzt - die Schrift ist zwar erkennbar, die Tasten fangen aber an zu glänzen.
Ich schreibe allerdings auch nur im 10 Finger System, und das nicht gerade sanft. Evtl. liegt es ja auch daran.


Ansonsten aber wirklich ein Top Gerät.


Wenn Ihr konkrete Fragen habt, dann könnt ihr die mir gerne stellen.



das einzige wo ich mir nicht ganz sicher bin ist die haltbarkeit
ich nutze den PC wie wahrscheinlich sehr viele hier, täglich ca 5 Stunden
wie oft nutzt du dein notebook ?

muss man sich überhauot sorgen wegen der haltbarkeit machen ?!

Beiträge gesamt: 2225 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6071 Tagen | Erstellt: 14:27 am 27. Nov. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


@eskimo:

ich hätte auch gerne noch eine persönliche einschätzung bezüglich der temperatur und des akkubetriebes. ist es wirklich so unmobil wie es manche beschreien sodass es sich nur als desktop-ersatz eignet?

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6319 Tagen | Erstellt: 14:50 am 27. Nov. 2005
peterbox
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !


Hallo

Bin stolzer Besitzer des 3438.
Bestellt hatte ich ihn bei www.notebooksbilliger.de zusammen mit einer Fehlerpixelprüfung.
Er kostete 1669€ (vor 2 Monaten).
Er hat den 2GHz Pentium M mit 533MHz FSB, die Geforce 6800 go mit 256MB DDR1 RAM, 2x 80GB Platten.

Als er ankam war klar, das Windows muss neu. Sovile Mist wie auf dem Laptop war, braucht kein Mensch (Office XP 60 Tage Testversion).
Dabei wurde er gleich auf Raid 0 umgestellt.
Die Neuinstallation dauerte sage und schreibe nur 20 min.
Vorher mussten nat. alle neuen Treiber gezogen werden.
Macht das aber auf ne externe Festplatte, sonst gehen beim umstellen auf Raid 0 alle Daten verloren!Eine interessante Seite zum Thema Amilo 3438 und Treiber gibt es hier: http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm

Das Gehäuse machte einen guten stabilen Eindruck und die Tastatur, na ja ist halt eben nur ein Laptop.
Er ist verflucht leise, so das ich mich manchmal Frage, ob er überhaupt an ist.
Bei 3dMark 03/05 hörte man ihn dann doch.
Bei 03 ergab er 880 Punkte und bei 05 3400 Punkte.
Nach overclocken der Graka von original 325MHz Chiptakt und 600MHz RAM Takt auf 360MHz und 730MHz kam ich bei 3dMark 03 auf 10300 und bei 05 auf 4400 Punkte.
Echt gute Werte für ein Laptop.
Die Temps: CPU Leerlauf ca. 50°C unter Vollast 64°C
Graka im Leerlauf 62°C und Vollast 75°C.

Modifiziert wurden die Festplatte und die Graka.
Festplatten können mit dem Tool HUTIL auf mehr Geschwindigkeit gebracht werden, in dem man den AAM Wert von quiet auf fast stellt.
Leider muss man dazu die Festplatten einmal untereinander tauschen, da das Tool immer nur die 1. Festplatte im Raid o erkennt.
Danach sind meine Zugriffszeiten von ursprünglich 21ms auf 17,5ms geschrumpft.

Ein BIOS Update der Graka mit eigens veränderten Werten der Chipsspannung von 1,14V auf 1,12V brachten bessere Tempergebnisse der Graka.

Als Hinweis, das FSC Amilo 3438 gibt es auch bei Uniwill und sogar Alieware hat genau das gleiche Notebook im Angebot, nur das diese im Schnitt ca. 1000€ teurer sind.
Das alles nur wegen eines unterschiedlichen Frontdeckels.


Negatives gibt es leider auch zu berichten.
Bei allen aktuellen Spielen BF2 CoD 2 usw. gibt es ein Problem.
Sie laufen alle auf vollster Auflösung, jedoch ruckeln sie aller paar Sekunden für ca. ne halbe Sekunde.
Das Problem ist, das sich der IRQ 16 mit Graka, Raid und vielem mehr auseinander setzten muss. FSC ist schon dabei hierfür ein aktuelles Bios rauszubringen.

Die Akkulaufzeit.
Wer so eine Daddelkiste haben will, der brauch nicht auf lange Akku Laufzeiten zu hoffen.
Im Höchstvoll mit Word sind 2 Stunden zu erreichen, und das wars dann auch.

Wenn Ihr im Akkumodus zockken wollt, vergesst es.
Die Graka wird unwideruflich runtergetaktet, so das bei 3dMark 03 nur noch 3500 Punkte ereichbar waren.
Wer will aber auch irgendwo mit nem 17 Zoll Notebook unterwegs daddeln?
Wenn noch Fragen sind. dann schreibt mir.

Grüße
Peter


Amilo 3438/2Ghz Pentium M/ 1GB Ram/ 2x 80GB im Raid O/ Georce 6800 org.: 325/600 übert.: 360/680

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5144 Tagen | Erstellt: 8:27 am 29. Nov. 2005
hallo
aus feinster Schokolade
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3000 MHz


cool danke

wenn meine ebay auktion am sonntag endet
werde ich mir nächste woche wahrscheinlich das notebook zulegen

Beiträge gesamt: 2225 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6071 Tagen | Erstellt: 14:18 am 29. Nov. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


naja, in dem falle denke ich das ich dann doch ein bischen mehr wert auf mobilität lege und mir das 1667g mit athlon 64 technik - sprich 2.00ghz turion prozessor holen werde. die x700 macht ja auch ca. 2500-2800punkte im 05'er - das sollte schon reichen :)

aber 100%ig entschieden ahbe ich mich noch nicht - mal gucken, vielleicht kommt der sinneswandel ;)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6319 Tagen | Erstellt: 16:43 am 29. Nov. 2005
peterbox
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !


Jo

Spätestens bei Battlefield 2.


Amilo 3438/2Ghz Pentium M/ 1GB Ram/ 2x 80GB im Raid O/ Georce 6800 org.: 325/600 übert.: 360/680

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5144 Tagen | Erstellt: 1:05 am 30. Nov. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


naja, battlefield 2 läuft auch mit der x700 ganz gut (in 1024x768) - das problem ist da eher das (je nach grafikkarte) der ram limitiert :)
und ob sich im 3dmark2005 mit ~2800 (x700) vs. ~3400 (6800go) punkten so den ausschlag geben - ich weiss nicht.

aber ich denke es wird das 1667g, knapp 400€ weniger und bis auf die graka eigentlich genauso schnell / stromsparend. hinzu kommt das der turion ja auch noch über 64bit support verfügt - daher ist das gewisse mehr an mobilität gepaart mit zukunftstauglichkeit schonmal nicht zu verachten.
auch wenn ein 17" display, eine 6800go und ein 160gb raid 0 nicht übel wären, aber auch nicht unbedingt sein muss (für diesen preis)!

aber noch habe ich mich ja nicht 100%ig festgelegt - wird aber bald geschehen :biglol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 9:00 am Nov. 30, 2005)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6319 Tagen | Erstellt: 9:00 am 30. Nov. 2005
peterbox
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !


Der Preis ist heis.
Ne mal ehrlich.
Wenn man einen Laptop für unterwegs sucht, dann ist der 3438 bestimmt nicht das richtige und ne x700 sollte auch für neueste Spiele reichen.
Der Preis für den Amilo ist und bleibt allerdings ein Schnäpchen im Vergleich zu Dell oder Alienware.
Schade, das sie den 3438 nicht mit nem 15,4 Zoll TFT anbieten.

Grüße
Peter


Amilo 3438/2Ghz Pentium M/ 1GB Ram/ 2x 80GB im Raid O/ Georce 6800 org.: 325/600 übert.: 360/680

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5144 Tagen | Erstellt: 9:45 am 30. Nov. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


ja, der preis ist wirklich super - und den nachfolger 4438 mit 1900'er auflösung gibt es auch schon für 1699€ - das ist ja das problem :(

preis/leistung ist wirklich gut, da sage ich auch nichts gegen (ganz im gegenteil), die frage ist nur ob ich das brauche!
ich bekomme 1200€ für meinen pc - genau das was das 1667g kosten würde. für das 3438 wären dann knapp 400€ eigeninvestition angesagt, welches zwar kein problem darstellen würde, aber andererseits auch verlorenes kapital für möbel und etwaige andere dinge / kleinigkeiten in der neuen wohnung. alleine die grafikkarte und das 17" display lassen mich noch zweifeln, raid bzw. 160gb müssen es ja nicht unbedingt sein.

ich bin mir nur noch etwas unsicher was von den beiden notebook's die optimalere variante für meinen lcd fernseher ist (hdtv 720p --> 1366x768) - das 3438 liegt da ein wenig höher, aber wird ja eh der externe digital ausgang benutzt von daher... :noidea:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6319 Tagen | Erstellt: 10:36 am 30. Nov. 2005
Kuhmoerder
aus Koblenz
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i5 @ 4400 MHz
55°C


hab mir letzten Mittwoch genau das hier bestellt

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/fujitsu_siemens/amilo_m_3438/fsc_amilo_m_3438_alviso20001gbram80gb

mit Versqand 1497,99 €, Mittwochs überwiesen Freitags kams mit der Post, das war schonmal der wahnsinn

zum Laptop selber:
Aquamark 53000 Punkte, alles superflüssig, Bildschirm genial
Lautstärke im idle zustand so gut wie nicht hörbar.
Nach 30 Minuten DVD gucken im Bett, unten war alles durch Bettdecke verstopft hatte die CPU 65 grad, ansonsten so um die 45-55
Es ist ne ganz nette Tasche dabei.
Akku hält ca 2-3 Stunden, beim zocken gehts schonmal auf 1,5 runter

aber mit der centrino software zum surfen läuft die cpu auf 800 mhz, und das 3 Stunden lang

Noch weiter Positiv aufgfallen:
Fernbedienung *g*
SD-slot
dvd laufwerk sehr leise
platte recht schnell
touchpad auffallend präzise


Negativ:
realtiv grosses Netzteil
recht schwer, aber is halt 17"
xp home
sound eher durchschnittlich


Also ich würds direkt wieder kaufen, vor allem die Leistung und das display sind genial


4 8 15 16 23 42

Beiträge gesamt: 378 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5900 Tagen | Erstellt: 13:51 am 30. Nov. 2005