» Willkommen auf Notebook «

Mirko
aus Dresden
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2075 MHz
38°C mit 1.52 Volt


Die Auswahl der Komponenten ist gut. Die Intel MiniITX D201DL* reichen auch völlig als CarPC, das ist wirklich die günstige Alternative. Gefolgt von einem AM2 MicroATX System. Von dem etwas dickerem Geldbeutel kauft man sich ein MiniITX AM2 oder 775 System.

Beim TFT hoffe ich hast Du ja anscheinend den richtigen mit 800x600 Pixeln erwischt.
Warum Du die Festplatte so einpackst ist mir nicht ganz klar, wegen dem Flüssigkeitslager?
Wozu nutzt Du den 230V Spannungswandler? Für einen CarPC ist der eher unnützt und produziert meist nur Störgeräusche. Meist ist es ja auch nur ein Umweg von 13,5V auf 230V und dann wieder runter auf 12V Volt, welcher mit hoher Verlustleistung verbunden ist.


Car-PC.info die CarPC-Community

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6540 Tagen | Erstellt: 12:53 am 25. Dez. 2007
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Jo - das wichtigste bei TFT wr mit die SVGA- Auflösung .. WinXP mit 640*480 pder 800*480 (oder noch weniger) macht keinen Spaß ;)


An dem 230V- Adapter hängt das Netzteil vom TFT .. den an 12V zu hängen steht auch nocha uf der Todo- Liste :snore: ;)

Die HDD hab ich wegen meinem Fahrstil so eingepackt - ist zwar schon ne 2,5"- Platte, die unempfindlicher gegen Stöße ist, aber ich hab kein Bock, alle paar Wochen oder Monate die Platte zu tauschen, weil es mal wieder nen Headcrash gab .... Ich weiß, wie und vor alles wo ich "gerne" fahre - daher etwas sicherer verpackt :lol:


ps: Grad maleben testen. ob ich diese "tollen" Störgeräusche auch ohne den 230V- Adapter hab ... wäre natürlich prektisch, wenns nur daran liegen würde ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6774 Tagen | Erstellt: 13:23 am 25. Dez. 2007
Mirko
aus Dresden
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2075 MHz
38°C mit 1.52 Volt


Ich fahre seit Jahren mit einer 3,5" HDD rum, ohne Probleme. Probleme bekommt man meist nur, wenn man die Festplatte zu weich aufhängt. Ich kenne andere, die eine 3,5" einfach fest in einem tiefergelegten Auto verbaut haben, auch ohne Probleme. Wenn man sich die Spezifikationen der Platten durchliest, versteht man auch warum.
Die 2,5" Festplatten haben noch einen Vorteil gegenüber den 3,5", sie benötigen weniger Strom. Wenn der Preis mal stimmt, sind die idealsten die SSD Festplatten.
Eventuell kannst Du den TFT mit an das M2ATX hängen, zuvor würde ich aber die Belastung der 12V Schienen am Netzteil messen.
800x480 macht auch Spaß, der TFT ist zwar kleiner und wird meist mit 800x600 angesteuert, stellt das Bild aber nur etwas gestaucht sehr klar dar. Dem Stauchen kann man mit einem passendem Skin entgegenwirken (man streckt ihn). ;)


(Geändert von Mirko um 23:31 am Dez. 25, 2007)


Car-PC.info die CarPC-Community

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6540 Tagen | Erstellt: 14:05 am 25. Dez. 2007
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


stauchen/strecken/interpolieren is aber auch nix halbes und nix ganzes ... ;)


ps: *grummel* die sch*** Störgeräusche sind auch ohne den 230V- Adapter und trotz "passendem" Entstörfilter noch in voller Pracht da ... :ugly:


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6774 Tagen | Erstellt: 15:54 am 25. Dez. 2007
Linuxartist
aus HAJ
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7



Zitat von ErSelbst um 23:54 am Dez. 25, 2007
stauchen/strecken/interpolieren is aber auch nix halbes und nix ganzes ... ;)


ps: *grummel* die sch*** Störgeräusche sind auch ohne den 230V- Adapter und trotz "passendem" Entstörfilter noch in voller Pracht da ... :ugly:



Sorry fuer den bloden Kommentar, aber 'Jetzt nicht mehr...' :ocinside:

Habs im anderen Thread gelesen und dadurch bin ich halt aufs Cross posting gestossen.. hihi..

Noch dazu, der absolute knaller: Die ganze story fand am 24.12. statt (also Topic seitig..)..

Gruesse aus OZ,
Rickster


"We virtualize everything. Even Windows." - VMware Inc.

Beiträge gesamt: 14742 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6774 Tagen | Erstellt: 6:01 am 1. Feb. 2008