» Willkommen auf Intel Overclocking «

edgar111
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.70 Volt


Die Frage ist die:
Da das P4PE die Möglichkeit bietet, auf PC355 zu stellen, frage ich mich ob es UNBEDINGT notwendig ist, gleich PC400 zu kaufen. Oder funktioniert es auch mit "GUTEN" PC333er.


MB Asus P4G8X Corsair 400erDDRAM
3066@3402 MHZ CPU
ATI 9500 Pro 324/621 MHZ

Beiträge gesamt: 73 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6331 Tagen | Erstellt: 21:06 am 13. Okt. 2002
gammelmon
aus Köln
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


tut mir leid das es kiene richtige antwort ist aber immer wenn ich P4PE
lese oder sehe lese ich immer (!) asus-PAPE :lol:


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Beiträge gesamt: 1942 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6376 Tagen | Erstellt: 21:09 am 13. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


wenn du bei 133FSB vom Prozessor bleibst reichen sicher auch gute 333er, die gehen ja auch noch höher, nötigenfalls mit schlechteren Timings.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 21:51 am 13. Okt. 2002
edgar111
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.70 Volt


Ja habe vor den 2533 MHZ zu nutzen. Ok.. Mitte kommender Woche sollte auch mein neues System laufen. Gebe dann natürlich auch Report. Zur Zeit habe ich noch das IHXP von Gigab. Aber da ist es mit den takten nicht weit her. Ist zwar voll stabil, auch mit den RDRAM bei 145 MHZ FSB, aber irgendwie auch langweilig. Ich kann ja schon gar nicht mehr mitreden, da mit diesem Board keine Probleme auftreten.
schau´n wa mal.


MB Asus P4G8X Corsair 400erDDRAM
3066@3402 MHZ CPU
ATI 9500 Pro 324/621 MHZ

Beiträge gesamt: 73 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6331 Tagen | Erstellt: 22:40 am 13. Okt. 2002
edgar111
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3066 MHz @ 3402 MHz
51°C mit 1.70 Volt


Neee wartet mal, nun mach ich wohl nen Denkfehler.
Natürlich will ich meinen P4 mit dem FSB hochtakten. Heißt das, daß meine Speicherfreq. runtertakten muß?? bei PC333 auf z. B. 266 ??
Beispiel:
2533 MHZ mit einem FSB 160 = 3040
Auf was darf den nun mein Speicher, z. B. PC 333 stehen?
Es ist So. und ich voll durch den Wind.


MB Asus P4G8X Corsair 400erDDRAM
3066@3402 MHZ CPU
ATI 9500 Pro 324/621 MHZ

Beiträge gesamt: 73 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6331 Tagen | Erstellt: 22:55 am 13. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von edgar111 am 22:55 am Okt. 13, 2002
Neee wartet mal, nun mach ich wohl nen Denkfehler.
Natürlich will ich meinen P4 mit dem FSB hochtakten. Heißt das, daß meine Speicherfreq. runtertakten muß?? bei PC333 auf z. B. 266 ??
Beispiel:
2533 MHZ mit einem FSB 160 = 3040
Auf was darf den nun mein Speicher, z. B. PC 333 stehen?
Es ist So. und ich voll durch den Wind.



Du musst den Speicher nicht runtertakten, das schöne daran ist ja, dass du ihn mit hochziehen kannst. Wenn du den einen FSB von 160 fahren willst, kannst du die Speicher 1:1 fahren lassen (=DDR320) oder 4:5 (=DDR400) oder gar 3:4 (=DDR426).

Mehr Speicherdurchsatz = mehr Gesamtperformance, gerade beim P4!

Deswegen würde ich schon Module nehmen, die das auch schaffen...

(Geändert von TurricanM3 um 0:04 am Okt. 14, 2002)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 0:03 am 14. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von Phantom am 17:08 am Okt. 13, 2002
@The One
''
DDR Ram ist bei standart Takt mit dem MB genau so schnell wie Rambus mit standart Takt. Meine CPU schafft 175FSB damit muß ich mit Rambus auf 3x zurückschalten. Da ist DDR syncron zum FSB genau so schnell wie Rambus. Wenn ich nun noch den DDR Ram mit 4:5 oder 3:4 laufen lasse ist DDR geockt schneller. Es gibt leider keine Rimm Module die bei 175FSB 4x mitmachen  ''


Sorry, Rambus ist ''minimal'' schneller.........

Zitat von Turrican ( 200 bis 300 MHz bei gleichem Takt )  ''Stimmt '' !

G/P



Tja, du Pfeife, leider schreibst du nicht, worauf ich das beziehe :readit:

Ich habe das damals mal mit einem P4 1.6@2.4 & DDR400 sowie einmal mit PC950 (3x) und dem gleichen Sys getestet. Da hatte der DDR-RAM gerade mal 3GB Durchsatz und der RAMBUS schon knapp den Durchsatz von PC1066 (bedingt durch den effektiveren 3x Modus).

Für Video / Bildbearbeitung stimmt das nach wie vor, da kackt DDR total ab, aber da du die Leistung eines Systems auf den Unreal Tournament Benchmark beschränkst :lol: bleib ruhig bei deiner Meinung...

P.S.:
Ich steige auch auf DDR um, aber nur deswegen, weil es keine guten RAMBUS Boards mehr gibt (das TH7II hat zu alte Spannungswandler, im Vergleich zu den neuen Boards), schneller ist RAMBUS allemal mit einem vernünftigen Board das viel FSB im 4x Modus mitmacht.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 6:28 am 14. Okt. 2002
Phantom
aus Nuertingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4700 MHz
42°C mit 1.6 Volt


''    Für Video / Bildbearbeitung stimmt das nach wie vor, da kackt DDR total ab, aber da du die Leistung eines Systems auf den Unreal Tournament Benchmark beschränkst  bleib ruhig bei deiner Meinung...
''

welche Meinung meinst DU ??

lesen-denken-verstehen !

ich habe doch Dir Recht gegeben Du Pfeife !

G/P

Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6581 Tagen | Erstellt: 9:43 am 14. Okt. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von Phantom am 9:43 am Okt. 14, 2002
''    Für Video / Bildbearbeitung stimmt das nach wie vor, da kackt DDR total ab, aber da du die Leistung eines Systems auf den Unreal Tournament Benchmark beschränkst  bleib ruhig bei deiner Meinung...
''

welche Meinung meinst DU ??

lesen-denken-verstehen !

ich habe doch Dir Recht gegeben Du Pfeife !

G/P



Ach, klar, wieso zitierst du mich dann und setzt es in Häckchen? Kommt mir sehr ironisch rüber, zumal du so ziemlich alles von mir gerne "zerstückelst".

(Geändert von TurricanM3 um 10:09 am Okt. 14, 2002)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 10:04 am 14. Okt. 2002
Phantom
aus Nuertingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4700 MHz
42°C mit 1.6 Volt


 Zitat von Turrican ( 200 bis 300 MHz bei gleichem Takt )  ''Stimmt '' !



mit stimmt war ja doch gemeint das Du Recht hast.....
hast  mitgekriegt das ich das Abit TH7II auch da hatte und getestet habe. In den Ergebnisse habe ich geschrieben das wenn es um Speicherbandbreite geht das Rambus derzeit wirklich unübertroffen ist.
Nur zum ocen, da  habe ich ( meine Exemplare ) das System mit DDRams einfach höher bekommen. Nur was im Endeffekt  und in welcher Kombination mehr bringt,.........
Nach dem Biosupdate meines Asus  schaffe ich jetzt den FSB 190, aber allerdings nicht mehr mit Teiler 4:5, sondern nur noch Teiler 1:1
Vergleicht man die Benchs so ist das System mit 3094 MHz mit Teiler 4:5 gegenüber 3230 mit Teiler 1:1 sogar etwas schneller, ( logisch ). Nur dadurch konnte das DDRam System etwas mehr Punkte gegenüber Rambus einfahren. Könnte man den höheren  FSB auf Rambus übertragen.................


G/P

Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6581 Tagen | Erstellt: 10:40 am 14. Okt. 2002