» Willkommen auf Intel Overclocking «

rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


nein, ich hab mich gefragt ob du übersehen hast, das ich das c't-magazin meine. deren messungen vertraue ich.


bisherige ergebnisse:
3,5ghz (21x166) bei 1,17v
temp mit linx semipassiv maximal 69°C

so lass ich das erstmal ;) und teste mal weiter. vielleicht schnall ich auch mal nen lüfter dran und teste dann nochmal


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17609 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6314 Tagen | Erstellt: 14:46 am 25. Okt. 2009
Strix
aus Münster / NRW bzw. Dortmund / NRW
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz


Glückwunsch :thumb:

Deiner geht besser als mein i7....aber ich hab mich auch noch nicht intensiv damit befasst. Hatte vorhin mal kurz 21x166 eingestellt...bei CPU Voltage auf "Auto" werden 1,3V eingestellt, das reichte nach 10 Sekunden Last für nen "CPU Overheat". Als ich manuell auf 1,15 runter bin, lief das ganz zufriedenstellend bei ca. 75°C, aber bei weniger Volts ist sofort Sense.

Gibts irgendwo ne Übersicht, welche Werte man weitgehend gefahrlos wie hoch schrauben kann?

Beiträge gesamt: 1699 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5972 Tagen | Erstellt: 2:51 am 26. Okt. 2009
t4ker
offline


OC God
12 Jahre dabei !



Zitat von bikerks um 13:32 am Okt. 24, 2009
Bei Turbo on:
3200Ghz im Turbo kriegts du nur mit 1-2Kernbelastung
2,8Ghz als 4Kernturbo
Alles so richtig
Start mal Prime mit einer Session auf dem Desktop und guck @ CPUZ
Nimm aber gleich Version 1.54.

Habe auch ein S1156er MSI GD80(kam ich günstig ran), bin begeistert.
Die CPUs und Boards sind sparsam und schnell.

Für Mitleser.
Dieser beknackte Panik-Pressebericht über verschmorte 1156er Foxconnsockel:
-betrifft nur über 5Ghz Leute mit LN2 und 1,6V +
- ist dieser RAJU von XS(Anandtech) anscheinend nur so ein neumoderner "Bachelor of Presserummel"

Der Sockel ist super.
Sich vorher informieren,welcher RAM gut drauf läuft ist immer von Vorteil.





Danke für deine Aufklärung. Hatte es auch gelesen und konnte den News nicht so recht glauben, da ja einige 4,2-4,4 Ghz 24/7 betreiben...

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4446 Tagen | Erstellt: 17:17 am 26. Okt. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


wurde in den meisten news (z.b. PCGH) erwähnt, dass das nur bei extremen übertaktungen passiert. andererseits weiss man nicht, wie 6 monate bei 1,4v und 4ghz sich auswirken. ich muss sagen, ich hab gerade viel geld hingeblättert und diese news dahingehend zur kenntnis genommen, dass ich nicht auf teufel komm raus das maximum gesucht habe, sondern einen kompromiss aus übertaktung und undervolting.

rausgekommen sind 700mhz mehr (turbo-mode hebt einen kern NICHT mehr auf multi 24, sondern alle 4 kerne laufen fest auf 21, statt 20), bei 1,175v statt 1,25v. damit bin ich, vor allem semipassiv, sehr zufrieden.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17609 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6314 Tagen | Erstellt: 17:53 am 26. Okt. 2009
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Bei der pro Mhz Leistung muss man ja auch keine 4 GHZ haben, m.E. ist es eh sinnvoller um die 3,5 GHz mit aktiviertem Turbo zu betreiben.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5297 Tagen | Erstellt: 19:17 am 26. Okt. 2009
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Nur kurz zur Info:
Im Mom. bestbereinigtes P55
ganz klar MSI GD65/GD80,die haben viel getan. Ansonsten auch top Hardware draufgehauen. Keine bugs mehr,sind die sparsamsten von allen Boards,passen im Gegensatz zu anderen schon ne Zeit Noname-Rams an.

Asus hat USB Probleme (Kartenleser..usw )
Gigabyte krepst mit USB- und S3 Probs rum...W-Lansticks,S3-anaus bei OC,weil versch. RAMs nicht angepasst  - Wird nur totgeschwiegen via GB-Forum und luxx.

P/L dems nicht auf 10-20W mehr oder weniger Verbrauch ankommt das kleine Asrock P55 für 89 Euronen.

Für mich wäre das GD65 vom Gesamtkonzept das beste Board.
Das GD80 ist natürl. das Top-Board,nur eben eine Preisfrage :-/

Von sowas wie Biostar,Jetway usw würde ich im Mom. noch die Finger lassen. Werden wohl erst in geraumer Zeit biosbereinigt wenn dann auch nur über den Preis interessant.

(Geändert von bikerks um 21:36 am Okt. 26, 2009)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4615 Tagen | Erstellt: 21:25 am 26. Okt. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hab das GB p55m-ud2 bisher noch kein s3 getestet. dafür war noch keine zeit.

usb bisher problemlos, usb-stick, usb-hdd und kartenleser, sowie bluetooth stick.

@biker kann man bei msi den uncore-multi ändern? ist bei mir nicht, hab aber auch das f3-bios, das neue f4g ist ne beta, da warte ich erstmal auf ein fertiges.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17609 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6314 Tagen | Erstellt: 22:58 am 26. Okt. 2009
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Ja kann man hier beim MSI. Sollte auf dem UD2 auch gehen.
Das mit S3 muss natürl. nicht zwangsläufig bei dir sein. Kannst du aber einfach testen. BCLK mal auf 200,kleinen Multi nehmen,RAM auf über 1500Mhz.

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4615 Tagen | Erstellt: 23:11 am 26. Okt. 2009
Adamski
aus Köln
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3380 MHz


Kann mir  jemand von euch vielleicht  helfen??Ich komme  mit  meinem system nicht  über  die 3,8 ghz marke  bzw. nicht an  die 200 Blck buswert !!
Wie kann ich erkennen  ob es am  Mainboard liegt oder macht der Cpu dicht??Habe schon  alles ausprobier Cpu Vcore auf  auf 1.45V !! geht nicht an die 4 Ghz.Ich vermute liegt es an dem günstigem  Mainboard.Hier mein
System:
I5-750 E1 B1
Speicher:Kingston KHX1600C8D3K2/4GX
AsRock P55 Extreme
Powercolor 5850
CoolerMaster 700wNetzteil

Danke!!
Gruß
Adamski


adi

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5150 Tagen | Erstellt: 21:21 am 19. Dez. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


qpi-voltage erhöht?

in den tests die ich bisher gesehen hab, hat jedes board die 200mhz geknackt


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17609 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6314 Tagen | Erstellt: 10:47 am 20. Dez. 2009