» Willkommen auf Intel Overclocking «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Keinem, weil das Bios oft sowieso Mist anzeigt... ;)
Solange die Temps nicht aus dem Ruder laufen, passt das schon. Ein paar Grad mehr oder weniger sollten keine Rolle spielen.

Um den Xigmatek schneller drehen zu lassen, muss man im Bios die Werte der Regelung anpassen.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5660 Tagen | Erstellt: 0:12 am 26. Mai 2008
WwAsTe
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !


Bin jetzt bei einem FSB von 390 angelangt und der blendtest läuft seit 3 std jetzt hab ich voltage control ja manuel gemacht damit ich die ddr2 voltage auf 2,1 einstellen konnte , die cpu core voltage ist bei 1.1225 (der standardeinstellung).

Jetzt zeigt aber CPU-Z währen prime95 läuft eine corevoltage von 1.200 na und coretemp 0.99 1.250. Wie kann das sein ich hab doch nur 1.1225 eingestellt? Soll ich die CPU Core Voltage im Bios erhöhen ? Genau das wollte ich ja eigentlich aber irgendwie ist das komisch mit der spannung erhöht die sich automatisch? Müsste der pc sich nicht einfach selbst ausschalten?


http://www.sysprofile.de/id65473

Beiträge gesamt: 136 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4699 Tagen | Erstellt: 11:23 am 26. Mai 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hast du die vcore der cpu eventuell auf auto stehen? manche boards passen dann beim übertakten die spannung an, mein asus macht zum beispiel bei 3,2ghz schon 1,56v dampf, obwohl die cpu das mit standard 1,325 schafft ;)

was die temps angeht sollten alle ähnlich anzeigen, dann ist alles in butter, es spielen viele faktoren eine rolle, warum die nicht genau sind, unter anderem der, das in dem prozessor die temperatur nicht angegeben wird, sondern die differenz zu dem wert, den intel Tjunction nennt und ab dem die cpu sich selbst drosselt.


außerdem lesen die programme meist nur alle sekunde ab, während sich die temp wesentlich schneller ändert, daher kann es gut sein, das da mal mehrere grad unterschied herrschen, meisst zeigen sie aber unter längerer vollast recht gleich an.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17585 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6286 Tagen | Erstellt: 17:19 am 26. Mai 2008
WwAsTe
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !


Hab das nicht auf auto stehen musste das ja auf userdefine stellen , damit ich die spannung für den RAM erhöhen kann und zwar auf 2,1V.

Soll ich jetzt bei meinem FSB von 390 verweilen oder runtergehen?
1,225 ist ja standard und ich habe somit nun bei CPU-z unter LAST(Prime95) 0,725V mehr als eingestellt.


http://www.sysprofile.de/id65473

Beiträge gesamt: 136 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4699 Tagen | Erstellt: 17:30 am 26. Mai 2008
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


nimm dir CPU Z geh auf den letzten reiter "About"
geh auf Register Dump .txt

speicher sie auf dem desktop

öffne diese und such den eintrag max VID
da steht die für diesen prozessor vorgesehen CPU spannung

dann gehst du ins bios uns stellst diese spannung ein

ich würde dir raten versuche 7 * 500 stabil zu bekommen
wenn es der ram mitmacht


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4806 Tagen | Erstellt: 14:26 am 28. Mai 2008
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Coretemp zeigt soweit ich weiß immer die Standard VID an (bei EIST die den Stufen entsprechende) und CPU-Z sollte die richtige anzeigen.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4594 Tagen | Erstellt: 14:30 am 28. Mai 2008
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


erst die neueren versionen zeigen die richtige Vid an ;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4806 Tagen | Erstellt: 16:56 am 28. Mai 2008
gren
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2844 MHz
47°C mit 1.172 Volt


Wo kann man denn die VID sehen, bei mir wird nur die VCore angezeigt. Bis auf CoreTemp ist mir kein Programm bekannt, womit man die VID auslesen kann.

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5490 Tagen | Erstellt: 17:32 am 28. Mai 2008
WwAsTe
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !


Ok vielen dank da steht max VID1.225 V.
Habe cpuz version 1,45 benutzt.

Dann ist ja alles in ordnung aber was meinst du mit 7* 500?


http://www.sysprofile.de/id65473

Beiträge gesamt: 136 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4699 Tagen | Erstellt: 17:35 am 28. Mai 2008
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


Mutli 7
FSB 500
Ramteiler 1:1 ;)

@ green

siehe meine beschreibung von cpu z von 14:26;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4806 Tagen | Erstellt: 17:55 am 28. Mai 2008