» Willkommen auf Intel Overclocking «

Phantomas2002
aus München
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 2750 MHz mit 1.65 Volt


Hi RAMBUS!

Was würdest Du mir jetzt empfehlen zu ändern? Ich habe mir die 3GHz Schallmauer ziemlich fest in den Kopf gesetzt.

Also folgendes ist vorhanden:

Schickes Alugehäuse mit Wasserkühlung von aqua-computer

520W Netzteil von TSP

Abit TH7II-RAID

2.2A P4 mit Vcore mod

GeForce4 Ti4600

PC1066 Module von Corsair (bei Dir gekauft)

Was kann man denn da jetzt machen, um noch 3GHz zu knacken? (verzweifel...)

Gruß,

Phantomas2002


Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 13:43 am 30. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


ganz einfach:

kauf dir einen 2.26b, habe erst eben einen in einem anderen Forum erklärt wie man das Übertakten angeht.

Er hat folgende Konfig:

2.26B
Asus I850E + RD4200 RAMBUS SAMSUNG

Der Speicher läuft bis 150FSB im 4x Modus (Samsung rult) und zu Zeit hat er alles bei 2805MHz mit 1,62V laufen...

Ich brauche auch unbedingt so eine CPU, aber erst wenn meine Wakü da ist.
Ich dachte du hättest Kingston PC1066 Module? Sind die Corsair inkompatibler?
Wann hast du deine Wakü gekauft und wie lange musstest du warten? Ich warte erst 13 Tage...

@RDRAM RAMBUS
wie darf man deinen Satz:

Dip Schalter auf 133FSB geht das?

verstehen?
Weiter vorne im Thread sagst du mir, es geht nicht hätten schon zieg Leute probiert und jetzt fragst du ob das geht? HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6392 Tagen | Erstellt: 14:53 am 30. Juli 2002
Phantomas2002
aus München
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 2750 MHz mit 1.65 Volt


Hi Turrican!

Habe auf meine aqua-computer-wakü EWIG gewartet, da manche Teile erst nach mehreren Wochen lieferbar waren. Dennoch ist die VErarbeitungsqualität eigentlich so das Beste, was man im Moment kriegen kann.
Die PC1066 Module habe ich über RDRAMBUS gekauft, das waren damals die einzigen, die es gab. Es sind eigentlich Samsung Module mit Corsair-Aufkleber (irgendwo müssen die ja auch ihre Module kaufen).

Zu der Config:

Klingt ja ganz gut, aber 2,8 schaffe ich im Moment auch, wenn ich auch dazu keine PC1066 Module gebraucht hätte... Ansonsten denke ich, der 17er Multi ist nicht so ganz optimal...

Allerdings bin ich von den Asus Board immer mehr angetan, wenn man einen zweiten 256er Riegel hinzukaufen könnte, hab aber noch keinen gesehen. Wisst Ihr zufällig, was das Board für einen Spannungswandler obboard hat? 2 oder 3 Phasen? Wieviel Vcore kriegt man damit hin, ohne dass die Transistoren zu glühen beginnen?

Gruss,

Phantomas2002

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 16:22 am 30. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


zum Spannungswandler kann ich dir leider nichts sagen, kenne das board nicht.

Was hast du alles bei AC gekauft?

Der 17er Multi ist doch ganz gut für 3.2GHz, dann läuft der Speicher gerade so am Limit (PC1066@PC1140), gut der Samsung pc1066 hält mehr aus, aber sonst?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6392 Tagen | Erstellt: 16:51 am 30. Juli 2002
Phantomas2002
aus München
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 2750 MHz mit 1.65 Volt


Hmm.... da mit dem Multi hast Du eigentlich ziemlich recht...

Wo bekommt man eine GUTE 2.26er CPU her?????

Bei aqua-computer habe ich folgendes gekauft:

1x airplex Radiator + 2x 12er Fan

1x Cuplex CPU-Kühler

1x Twinplex GPU Kühler

1x Twinplex Chipset (wird aber nicht verwendet)

1x Eheim 1046 Pumpe

XXXx Kleinteilezeugs

Was ich sehr empfehlen kann, ist das PlugnCool System, das ist extrem sauber zu verlegen.

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 17:01 am 30. Juli 2002
Phantomas2002
aus München
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 2750 MHz mit 1.65 Volt


Ach ja, und den KeineahnungPlex-Ausgleichsbehäler aus Alu hab ich auch noch gekauft...

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 17:06 am 30. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


jo, den AquaTube und CuPlex EVO + TwinPlex habe ich mir da bestellt und auch noch zieg tausend Kleinkram, werde wohl noch Wochen darauf warten müssen, aber egal, Hauptsache es ist dann etwas vernünftiges.

Als Radi habe ich allerdings einen HT Dual Flat von watercool.de der hat Kupferlamellen und ist laut einem Testbericht der momentan beste den es gibt (weiß leider nicht mehr wo er neulich getestet wurde).

Ich glaube du kannst momentan einfach keine schlechte 2.26er CPU erwischen, denn die sind noch total neu (nicht sogar die neuesten überhaupt?). Da gehen eigentlich immer 3GHz mit den richtigen Komponenten.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6392 Tagen | Erstellt: 23:38 am 30. Juli 2002
Phantomas2002
aus München
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 2750 MHz mit 1.65 Volt


Hi!

Ich denke, dann werde ich mir mal eine 2.26er B CPU besorgen...

Habt Ihr eine Ahnung, auf welche Nummer man achten muss, um eine gute zu erwischen? In einem Laden, wo ich öfter ( :) ) einkaufe, könnte ich mir sicherlich die Packung raussuchen.

Es sollen ja die aus Malaysia besonders gut sein. An welcher Nummer erkennt man die?

Oder hat jemand irgendwie die Möglichkeit, besonder tolle CPUs zu bekommen?

Ich denke eine 2.26er wäre ziemlich gut um mein PC1066 Ram auszureizen, oder sind vielleicht die 2.4B aus einem besseren Waferstück??

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 23:46 am 30. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Hi,
die 2.26b sind die neuesten CPUs, und scheinbar auch die besten, SK Volli (oder wie der Member hier heißt, sorry) hat schon einen 2.53er gehabt, der lief nichtmal mit 2.8, die sind teilweise zu alt!

Achte einfach nur auf eine aktuelles "PACK DATE", mehr kann man eigentlich nicht dazu sagen, manche schwören auf das -002 Stepping andere sagen das -003 wäre besser.
Nimm den mit dem neuesten "PACK DATE"!

Mit einem 2.4er kannst du auch Pech haben, und der hat einen so hohen Multi, auch schlecht.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6392 Tagen | Erstellt: 0:05 am 31. Juli 2002
The Chase
aus Sachsen
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2266 MHz
36°C mit 1.45 Volt


Leute das TH7-II + PC1066 funzt

(Geändert von The Chase um 13:39 am Aug. 1, 2002)


=> Mein Hauptrechner <=
=> Mein Zweitrechner <=

Beiträge gesamt: 151 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6346 Tagen | Erstellt: 10:49 am 31. Juli 2002