» Willkommen auf Intel Overclocking «

SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt



Zitat von VoooDooo um 21:11 am Juli 26, 2007
ein 32bit OS kann keine 4GB RAM in vollem Umfang nutzen, egal ob XP, Vista oder Linux. Es werden immer  nur so 2,5 - 3,5 GB rauskommen!!!

An und für sich würd ich sagen: brauchst du 4GB RAM dann kauf, brauchst du es nicht dann lass es bleiben und spar das Geld. Allerdings isses bei den Preisen schwer nein zu sagen ;) !!!

Und 2GB is hier in den "Freakkreisen" mittlerweile absoluter Standard, bei den 0815/Aldi-PC-Usern noch lang nicht!!!



3,5 kommen raus und bei programmen die es brauchen
encore, Photoshop, premiere usw isses mit 4GB ein sehr schönes arbeiten ;)

mehr fps wirst du dadurch aber nicht haben ;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4663 Tagen | Erstellt: 10:16 am 27. Juli 2007
smoke81
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von VoooDooo um 23:07 am Juli 26, 2007
Vista hat aber auch ein ganz anderes Speichermanagement als XP. Es merkt sich u.a. welche Programme oft verwendet werden und läd diese immer gleich ins RAM. Wenn dann doch ne andere Anwendung kommt die den RAM bräuchte gibt es den belegten Speicher wieder frei!!!



Richtig, aber auch wenn nur 512MB angegeben werden, so ist sinnvolles und einigermaßen flüssiges Arbeiten erst mit 1024MB denkbar...

Ich frage mich nur, inwiefern sich dieses Prefetching auf die Haltbarkeit der Festplatten auswirkt...


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5162 Tagen | Erstellt: 11:45 am 27. Juli 2007
t4ker
offline


OC God
11 Jahre dabei !


Muss sagen habe mir ein Lappi geleistet mit nur 1GB Ram und Vista Home Premium.....habe den Ram erstma nicht aufgestockt und das arbeiten kann man als flüssig bezeichnen....habe aber auch noch XP Prof draufgehauen xD

Und ich habe gelesen, dass angeblich mittlerweile mehr Lappis verkauft werden als Desktops (kann ich mir aber nciht vorstellen) und bei Lappis ist der Standart nun eindeutig noch 1GB Ram!

@Topicersteller: Kauf dir noch einmal ein 2GB Kit.....kannst ruhig ncohma das gleiche reinstecken was du hast, wenn es nur 10€ teuer oder so ist....würde ich zumind. machen denn so bleiben dir event. Inkompatibilitäten erspart :>

mfg

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4275 Tagen | Erstellt: 14:02 am 27. Juli 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


ich hatte von 4GByte unter vista gar nichts. nutzbar blieben 3582MByte und weder photoshop, noch office, spiele oder visionlab liessen auch nur den ansatz von besserem handling verlauten. es war genau das gleiche, wie mit 2GByte.

zwischenzeitlich habe ich zwei der vier GByte gegen einen weitere 500GByte HDD getauscht - das ist wenigstens speicher, den ich unmittelbar brauchen kann und dessen nutzen spürbar ist.

btw.
unter vista kommt es zuweilen vor, dass ich aus versehen mehrere spiele gleichzeitig laufen habe.. der performance-hit ist lächerlich.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5425 Tagen | Erstellt: 14:19 am 27. Juli 2007
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


kann ich nicht behaupten ;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4663 Tagen | Erstellt: 18:32 am 27. Juli 2007
jwxs
aus Köln
offline


OC Profi
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2610 MHz
40°C mit 1.55 Volt


Hallo,

@ Smoke, bin nur Gelegenheitszocker mit 7600GT und Win XP 32 Pro. 2 Gig sind definitiv in meinem Umfeld Standard, wobei die völlig ausreichend sind. Trend geht nach oben, liegt dann aber auch am Board/BS. Nehme mir derzeit Arbeit von einer betreuten Firma mit nach Hause, da ich Druckvorstufe und Photoshop nicht auf auf einem Gig machen will, wenn man anderes gewohnt ist. Leider hält auch die Firma 1 GB für völlig ausreichend, was ich in der Praxis nicht bestätigen kann.
Wenn du heftig und teilweise unter extremen Termindruck arbeitest ist dies das "Zünglein an der Waage". Zuhause hab ich jetzt 3GB, merke keinen grossen Unterschied zu 2GB, aber ohne 2GB möchte ich nicht mehr arbeiten. 3GB sind dann sicher gewisser Luxus, aber ich gönn mir ja sonst nix.:)
Wenn man an seiner Diplomarbeit oder Hausarbeiten rumbastelt genügen sicher auch 512 MB. Teile der Kölner Stadtteilverwaltung laufen noch mit Win 2000 und 256 MB im Quasi-Stand-Alone. Geht auch.

Lange Rede, kurzer Sinn, die Preise sind günstig, früher oder später wird man ihn noch brauchen, oder ohne nennenswerten Verlust verkauft bekommen

MfG
JWXS

Beiträge gesamt: 507 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4247 Tagen | Erstellt: 19:20 am 27. Juli 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt



Zitat von SenSej um 18:32 am Juli 27, 2007
kann ich nicht behaupten ;)



ist das auf mein posting bezogen?

guck mal hier, was alles mit zwei gbyte unter vista möglich ist:
zwei bildschirme, drei spiele*, photoshop, browser, outlook, fraps, ftp-client  und was man sonst noch so braucht.. völlig anprech- und per taskswitch nutzbar, verzögerungsfrei - nicht ein lag - man ist sofort im nächsten spiel.







*farcry, shadowrun, battlefield2

könnte sinnvoll sein, die bilder mit der rechten taste anzuklicken und zu vergrößern, um es besser erkennen zu können ;)


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 9:04 am Juli 28, 2007)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5425 Tagen | Erstellt: 8:51 am 28. Juli 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von jwxs um 19:20 am Juli 27, 2007

Lange Rede, kurzer Sinn, die Preise sind günstig, früher oder später wird man ihn noch brauchen, oder ohne nennenswerten Verlust verkauft bekommen



Preise fallen tendenziell immer, auch wenn es "Zwischenhochs" gibt. Aber jetzt schon Speicher zu kaufen, den man erst in 1,5-2 Jahren braucht, halte ich für falsch. Vielleicht bekommt man bis dahin 4GB-Module für je 50,-.... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5517 Tagen | Erstellt: 9:01 am 28. Juli 2007
smoke81
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Sehe ich genauso.

Wer außerdem aktuell mit C2D und 8800GTX unterwegs ist, wird in den allermeisten Fällen in zwei Jahren eine ganz andere, modernere Plattform besitzen, die nicht mehr auf DDR2 aufbaut.


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5162 Tagen | Erstellt: 9:15 am 28. Juli 2007
jwxs
aus Köln
offline


OC Profi
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2610 MHz
40°C mit 1.55 Volt


Hallo,

meiner Meinung nach braucht er den Speicher sicher nicht erst in 1-2 Jahren,dann braucht er ihn wahrscheinlich gar nicht mehr, oder nur noch für ein älteres System.
Halte halt 2 GB für angenehm und 3 für keinen Fehler.

Kommt ja auch immer darauf an, ob so eine Aktion ein ernstzunehmendes Loch in die Haushaltskasse reisst, oder eher unter "Peanuts" abzubuchen ist.

MfG
JWXS

Beiträge gesamt: 507 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4247 Tagen | Erstellt: 14:06 am 28. Juli 2007