» Willkommen auf Intel Overclocking «

Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


OK, das würde bedeuten dass das teil bis 166 MHz FSB geht, aber sicher nicht bis 186 MHz, soviel geht aus dem alten Stepping wirklich nicht raus (ok vielleicht mit nem vcore mod und wakü...)
Aber ich lass mich gern eines besseren belehren, will endlich nen screenschot von sandra haben...
Aber ich glaub eher das ich einen von nem BSOD bekomm...
nunja die anderen komponenten sind immer ein störfaktor, aber ich glaub wenn er windoof booten könnte (sprich die hdd funkt) dann hätte ich schon nen screenshot in der hand...

(Geändert von Edgar Friendly um 1:23 am Jan. 4, 2002)


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 1:20 am 4. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


glaub mir, der cpu ist es egal ob sie mit 1 x 667mhz oder 5 x 133 mhz läuft. intern läuft sie immer mit 1 x 667 mhz, egal was für ein fsb eingestellt ist. und das cbo-stepping geht definitiv bis ca. 950 mhz. es kommt nur auf die anderen komponenten an. was meinst du warum es multiplikatoren gibt??? doch nur weil nicht auch der ganze rest mit den hohen mhz-zahlen der cpu´s läuft. für die cpu gibt es keinen fsb, sondern nur den internen takt.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 9:49 am 4. Jan. 2002
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


@ GS : Es geht aber immer um den Gesamttakt.. Und bei 186 anstelle von 133 is das ne Steigerung von 53 Mhz und das sind fast 40% in der Leistung..
Ich glaube eher das es das ist, was Ed meint... Nen 600er könnte man mit sicherheit von 6 x 100 auf 1 x 600 bringen, wenn alles andere mitmacht.. nur von 6 x 100 auf 6 x 600 is nen problem


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17554 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6781 Tagen | Erstellt: 18:47 am 4. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


ich glaube er meint das die cpu nicht so hoch geht. die meisten 667er gehen aber definitiv bis 930mhz. der fsb von 189mhz spielt nur insofern ne rolle das die anderen komponennten nicht mitmachen könnten. bei 189 hält es sich aber noch in grenzen.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 20:02 am 4. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


der glaube versetzt berge gg
ok, alles reine theorie, und was theoretisch geht sind die ca 950 MHz. In der Praxis ist es aber leider so das du soviele Störfaktoren hast die du bedenken musst...
z.B. die Wärme durch mehr Takt und Spannung, die CPU könnte mit nem Wakü und nem VCore mod sicherlich an die 950 kommen (ich hab sogar schon so einen gesehen, auf der letzten LAN hat mir einer sein Monster gezeigt. WOW! aber der Aufwand ist immens, da man beim cb0 verdammt viel Spannung braucht um ihn stabil zu bekommen. war ein 667 PIII @ 925)

Aber bei normaler Kühlung kann ich mir nicht vorstellen dass der stabil läuft. Ich kenns von meiner CPU, um noch ein oder zwei MHz mehr FSB raus zu holen muss ich verdammt viel Spannung drauf jagen (für 135 MHz braucht er 2,00 V, für 133 nur 1,7V). Das wär dann mal die absolute Ausnahme, ein riesen Glücksfall.

Ich geb NWD da schon recht, 40% sind ganz schön viel...
Ist sicherlich machbar, nur glaub ich nicht das es bei diesem Rechner so läuft wie es jetzt ist, mit standard Kühlung usw.


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 0:29 am 6. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


mit 950mhz meine ich ja auch nicht auf das mhz genau. plus minus 30 sind immer da. warum sollte ein 667er nicht genauso hoch gehen wie ein 700er?? vielleicht sind si sogar aus der selben produktionswoche. vielleicht sogar vom selben layer, nur das man eben noch einen welche mit 133mhz fsb brauchte und statt einem 733er eben einen 667er machte.............

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 0:46 am 6. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


also ich glaub wir verstehn uns da schon gg
bin mir sicher das es geht wiel ich es schon gesehen hab
ist halt alles auch ne glückssache beim übertakten
ich bin mal gespannt wieviel ich aus dem 1000 @ 1333 noch extra rausholen kann, wenn ich ihn demnächst hab...

@steffen545: könntest du mal nen screenshot von sandra oder wcpuid posten? mich würde halt schon interessieren ob das so stabil läuft, thx


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 12:50 am 6. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


also bis 1420@1,95 volt konnte ich noch booten, dann frohr er aber gleich ein. mit 1400 lief er schon stabieler, aber erst mit 1370@1,85volt lief er auch an den heissen tagen ohne probleme.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 19:19 am 6. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


Was für nen Kühler hast du drauf?
Ich hab da nen Kanie Hedgehog rumliegen der auf seinen Einsatz wartet...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 16:21 am 7. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


ich hab eine titan d5tb. ist der beste alukühler im test bei ocinside. war er jedenfalls vor 2 monaten, keine ahnung ob er es immernoch ist. er hat einen 80er lüfter drauf, der mit 7 volt läüft. der kanie müsste auf jedenfall besser sein.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 16:34 am 7. Jan. 2002