» Willkommen auf Intel Overclocking «

hhh
aus dem Bilderbuch
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3800 MHz
62°C mit 1.65 Volt


auf die graka kommts bei hdtv sowieso ned an... die trägt ned viel bei, kommt nur auf die cpu an... und da brauchts min. ne 4400er oder hald ne e4300 oder sowas in der art meine ich oder?

Beiträge gesamt: 313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4457 Tagen | Erstellt: 15:23 am 16. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


konnte man hdtv nich schon mit nem 1000ender athlon flüssig hin kriegen :noidea:
dachte hätte das ,al gelesen, wen nicht dan schlagt mich halt :lol:

normal reicht nen X2 3800+ A 64 für einfach alle saus was man im durchschnittsalltag tut....


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 16:47 am 16. Jan. 2007
hhh
aus dem Bilderbuch
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3800 MHz
62°C mit 1.65 Volt


da muss ich dich schlagen... hdtv geht nedmal flüssig mit nem 3800er wie schon von anderen benutzern geschrieben wurde, deshalb frag ich ja was ich nun nehmen soll welche cpu?

Beiträge gesamt: 313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4457 Tagen | Erstellt: 16:50 am 16. Jan. 2007
hhh
aus dem Bilderbuch
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3800 MHz
62°C mit 1.65 Volt


Is ein e4300 genauso shcnell wie ein 3800er ?? nein oder? schneller?

Beiträge gesamt: 313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4457 Tagen | Erstellt: 17:37 am 16. Jan. 2007
Lucifer
aus Mannheim/Heidelberg
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2166 MHz @ 3100 MHz
65°C mit 1.2 Volt


gleicher takt -> ist er schneller. Nochdazu kann man ihn wunderbar mit billigsten mitteln übertakten.

Beiträge gesamt: 825 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6271 Tagen | Erstellt: 17:41 am 17. Jan. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt



Zitat von Compjen um 15:33 am Jan. 9, 2007


ds 4
minimal einstellbar 1,2V droppt dan leicht auf ~1,18V

p5b dlx
minimal einstellbar 1,1V, droppt stark auf~1,04V
(sollt ebeim non dlx. genau so sein, kan aber nix dazu sagen da ich es nicht selbst gesehn hab bisher)





Stimmt nicht Compjen,du hast dein DS4 zu schnell verkauft :lol:

BTT:

Ich würde einen E6400 mit neuem L2 Stepping nehmen.
link


Haben 10-12W @idle weniger als die ersten.
Oder aber einen aus der alten Generation pretestet mit viel Mhz bei default V-Core.
Entspricht der monetanen Leistungsaufnahme der neuen L2.

Da kannst du noch wunderbar undervolten.

Beim DS4 kann ich bei meinem E6400 @default auf 0,78V runter@idle.
Bei Last sind es 1,18V.
Die Gigabyteboards haben nämlich ein ausgezeichnetes EIST-Speedstepping. Man muß nur wissen wie man damit umgeht.
siehe link---> http://img401.imageshack.us/img401/8575/078vyq6.jpg



Da ich das SYS gern im Worse Case Modus (alle Lüfter aus)teste kann ich dir sagen das sich die Heatpipe über 2,13Ghz kaputtlacht.
Selbst 3,3Ghz im EIST sind so einwandfrei  machbar,was deiner Config/Lüfter/kleines Gehäuse pauschal mit 2,1Ghz entspräche.

Das zu dem Thema wenn ein 3800er AMD nicht reicht - Ansonsten würde ich den nämlich auch momentan bevorzugen.

 



(

(Geändert von bikerks um 19:08 am Jan. 17, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4590 Tagen | Erstellt: 18:38 am 17. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


naja...hätt ich das ds 4 eher verkauft hätt ich mehr haare aufn kopp :lol:
war mal von vollast ausgegangen, und meien 1,18V warn da ja wohl nich so schlecht ;)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 19:37 am 17. Jan. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt



Zitat von Compjen um 19:37 am Jan. 17, 2007
naja...hätt ich das ds 4 eher verkauft hätt ich mehr haare aufn kopp :lol:
war mal von vollast ausgegangen, und meien 1,18V warn da ja wohl nich so schlecht ;)


Quatsch
In seinem Fall sollte man nicht von High-OC ausgehen.

Der Tread basiert ja auf "gutes Board zum undervolten für HDTV"...von daher kann ich nur meine guten Erfahrungen wiedergeben.(Wenn ihm eine AMD-Kombi nicht reicht).

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4590 Tagen | Erstellt: 20:17 am 17. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


nix quatsch, das ds 4 hat mich sicher paar jahre meines lebens gekostet um mal lumpige 500fsb primen zu können :lol:

aber ist ja auch egal ;)

den A64 soll er nehmen weil er hat 40 grad Umgebungstemp wo der rechner dan laufen muss, udn die 64er bleiben einfach kühler als die C2D's unter nem kleinen Lukühler


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5382 Tagen | Erstellt: 0:09 am 18. Jan. 2007
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt



Zitat von bikerks um 18:38 am Jan. 17, 2007

Zitat von Compjen um 15:33 am Jan. 9, 2007


ds 4
minimal einstellbar 1,2V droppt dan leicht auf ~1,18V

p5b dlx
minimal einstellbar 1,1V, droppt stark auf~1,04V
(sollt ebeim non dlx. genau so sein, kan aber nix dazu sagen da ich es nicht selbst gesehn hab bisher)





Stimmt nicht Compjen,du hast dein DS4 zu schnell verkauft :lol:

BTT:

Ich würde einen E6400 mit neuem L2 Stepping nehmen.
link


Haben 10-12W @idle weniger als die ersten.
Oder aber einen aus der alten Generation pretestet mit viel Mhz bei default V-Core.
Entspricht der monetanen Leistungsaufnahme der neuen L2.

Da kannst du noch wunderbar undervolten.

Beim DS4 kann ich bei meinem E6400 @default auf 0,78V runter@idle.
Bei Last sind es 1,18V.
Die Gigabyteboards haben nämlich ein ausgezeichnetes EIST-Speedstepping. Man muß nur wissen wie man damit umgeht.
siehe link---> http://img401.imageshack.us/img401/8575/078vyq6.jpg



Da ich das SYS gern im Worse Case Modus (alle Lüfter aus)teste kann ich dir sagen das sich die Heatpipe über 2,13Ghz kaputtlacht.
Selbst 3,3Ghz im EIST sind so einwandfrei  machbar,was deiner Config/Lüfter/kleines Gehäuse pauschal mit 2,1Ghz entspräche.

Das zu dem Thema wenn ein 3800er AMD nicht reicht - Ansonsten würde ich den nämlich auch momentan bevorzugen.

 



(

(Geändert von bikerks um 19:08 am Jan. 17, 2007)



hehe, lustiger thread..

endlich auch mal paar Infos zur ursprünglichen Frage..

@biker
wo regelst du runter, im Bios oder per Windows-Software? Wiviele MHz gehen noch @0,78V?

@topicsteller
letztlich musst du sowieso die Kühlung und damit den ganzen HTPC auf Vollast auslegen, in deinem Fall sogar zwingend. Von daher C2D, wenn du die hohe Leistung wirklich brauchst. Geringer Idle-Verbrauch ist dann nur ein netter Bonus.

BTW glaube ich doch, dass Grakas ein gutes Wörtchen bei der HDTV-Wiedergabe mitzureden haben, aber frag mich bitte nicht welche und mit welchem decoder usw...

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5414 Tagen | Erstellt: 1:03 am 18. Jan. 2007