» Willkommen auf Intel Overclocking «

flowtec
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Ok, danke. Werd ich nachher testen. :)

Habe eben noch paarmal gebootet - bis 430 ca. gibts den Biospost (egal ob Multi 6 oder 7), aber wirklich stabil (auf den ersten Blick - kein Prime ect) gebootet bekomme ich nur ca. bis 420 FSB (2940 MHz). Das geht sogar noch mit Default-Vcore, aber FSB Termination Voltage muss dafür schon etwas nach oben.

Schonmal wirklich sehr sehr geil, aber ne 3 ganz vorne wäre natürlich noch geiler ;)

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 4212 Tagen | Erstellt: 15:37 am 21. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


ich kenn das p5b-E nicht, aber die fsb voltage udn co kan man normalerweise bis locker 500 auf den standartwerten lassen, sicher das es nicht dre Ram ist der zu macht?

edit:hast doch den adata extreem edition gell? was steht auf dem aufkleber drauf?

(Geändert von Compjen um 16:01 am Jan. 21, 2007)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5383 Tagen | Erstellt: 16:00 am 21. Jan. 2007
flowtec
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Ram Takt hatte ich immer auf Minium (also so um die 820-860) und Timing by SPD.

Draufstehn tut da einiges... auf Aufkleber 1:

M20AD9G3I4170INE58
DDR2 800+ (4) 1GX16
S/N: ....

Aufkleber 2:

667 4-4-4-11
800 4-4-4-12
....

Was kannst du daraus entnehmen? :)

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 4212 Tagen | Erstellt: 17:06 am 21. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


düften glaub ich dan Micron D9 sein wen mich net alle stäuscht :noidea:
teste den ram am besten mal einzeln mit dem 800er teiler, der sollte dan locker über ddr 1000 gehn :thumb:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5383 Tagen | Erstellt: 17:39 am 21. Jan. 2007
flowtec
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Jow, also mt ddr 1000 läuft noch alles vom feinsten.

Hab mir hier auch das mal reingezogen:
http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=115217

Aber auch mit den Einstellungen komme ich nicht über 420 - 430 FSB. Wie sieht das denn generell zwischen P5B und P5B Deluxe aus? Mein -E hat auch auch nicht die besondere Kühlung wie das Deluxe.

Gehen denn normalerweise auch non-Deluxe P5Bs an und über die 500 FSB?

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 4212 Tagen | Erstellt: 18:54 am 21. Jan. 2007
flowtec
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Nachtrag: In meinem Bios gibts leider garkein "NB VCore" (in keinem der 3 getesteten Versionen). Könnte es daran scheitern? - aber du sagtest ja, bis 500 MHz normalerweise kein Problem ... :)
Biosmods für die P5B-Serie gibts wohl noch keine?

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 4212 Tagen | Erstellt: 19:43 am 21. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


die p5b gehn endenziell niedriger mit dem fsb,a uch wen selbst da mal eins die 530 ruppt bleibt es doch sehr gern ~500 stecken, also in sofern ist das bei dir dan vlt auch der Fall das es dort zu macht :noidea:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5383 Tagen | Erstellt: 20:54 am 21. Jan. 2007
flowtec
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Sry für meinen Triple-Post, aber gibt schon wieder was :)

Da es mir keine Ruhe gelassen hat, habe ich nochmal das P5B, was ich zuerst hatte aber wegen fehlendem Raid nicht nutzen möchte, eingebaut. Da zeigt sich fast genau das gleiche Ergebnis: Bei 420-430 ist Schluss, 440 hab ich nochmal zum Bios-Post gebracht nachdem ich "NB Vcore" in den roten Bereich gestellt hatte.

Also quasi beide Boards bei gleichem FSB am Ende. Am Ram liegts nicht, der bootet noch beim nächst höheren Teiler einwandfrei.

Den C2D kann ich vom reinen Takt er auch ausschließen, da das ganze keinen Unterschied macht bei Multi 6 oder 7.

Aber warum machen die Boards nicht mehr mit? :o

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 4212 Tagen | Erstellt: 20:55 am 21. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


krasse sache :noidea:
ist aber unwarsch das es am board liegt dan wen beuid egenau an der selben stelle schiht schieben!
evtl CPU FSB Wall....kanst bicht zufällig mal mit der CPU von nem Kumpel testen???

Übrigens kan man auch mal den schicken edit button nutzen.
440 ist sehr früh für ne cpu fsb wall, aber möglich.

(Geändert von Compjen um 20:58 am Jan. 21, 2007)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5383 Tagen | Erstellt: 20:57 am 21. Jan. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Die CPUs gehn immer mieser @FSB.
Bald ist kein Asus oder Gigabyte mehr nötig,weil alle eh im hohen Multi fahrn :lol:

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4591 Tagen | Erstellt: 21:17 am 21. Jan. 2007