» Willkommen auf Intel Overclocking «

gipskopf
offline


OC God
14 Jahre dabei !



Zitat von kammerjaeger um 16:23 am Jan. 20, 2007

Zitat von THCCryjack um 16:16 am Jan. 20, 2007
Wenn nich bald nen paar ordentliche Ergebnisse kommen kommen, verdamme ich diese CPU als OC untauglich. Wie kann man sich über 3.2 Ghz bei >1.4 Volt freuen... :noidea:



Was erwartest Du? Daß sie womöglich noch deutlich höher geht als die E6300?

Der Clou an der CPU ist doch eigentlich, daß man auch mit recht preiswerten Boards und Speichern gute Ergebnisse erzielen kann, aber nicht daß es der neue OC-Champion ist... ;)






:thumb:

Beiträge gesamt: 9488 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 16:39 am 20. Jan. 2007
THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Ja ist doch schon klar. Aber diese Situation ist doch hausgemacht. Offenbar ist die CPU nach bis jetzigen Ergebnissen FSB limitiert. Also doch eine echte low cost CPU... Der 6300 ist der Gewinner von diesem Schritt. Denn 667ér Speicher ist doch nicht teurer wie 533ér. Im Grunde ist er aber dennoch eine interessante CPU wenn die Ergebnisse stimmten.

Mein Sys:         CPU + MoBo + Ram = 500 euro

4300ér Sys:     E4300 (170 Euro) + "billig"Board (110 Euro) + "billig"Ram  (180 Euro)  = 460 Euro


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5129 Tagen | Erstellt: 16:54 am 20. Jan. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Aktuell liegen Deine Teile bei rund 540,-.
Bei E4300 reicht sogar ein Board für rund 70,-, die CPU kostet nur 155,- und 2GB 667 Aeneon 170,-.

Somit stehen 540,- vs. 395,-. Wie ich finde schon ein deutlicher Unterschied, um praktisch das gleiche Ziel zu erreichen! ;)


Edit:
Werde die Woche mal eine passende Combo testen mit preiswertem Mobo. Bin nur noch etwas am schwanken, ob es ein Asus P5VD2 (55,-), Biostar TForce 945P (70,-), TForce P965 Deluxe (95,-) oder ECS P965T-A (80,-) werden soll. Reizt mich einfach, das Maximum aus solcher "Low-Budget-Hardware" rauszukitzeln....

(Geändert von kammerjaeger um 17:12 am Jan. 20, 2007)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5510 Tagen | Erstellt: 17:01 am 20. Jan. 2007
gipskopf
offline


OC God
14 Jahre dabei !


yo finde auch das ist richtig kohle für die gleiche leistung !

edit : leistung die auch "noch" garnicht benötigt wird .. also wenig zahlen für gute leistung :punk:

(Geändert von gipskopf um 17:08 am Jan. 20, 2007)

Beiträge gesamt: 9488 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 17:07 am 20. Jan. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


jepp, man kan selbst mit nem 50€ Board mit intel 945er drauf klar kommen mitd er CPU wen man will....und 3ghz sin nu im alltag echt mehr als genug für die meisten :punk:
Es leben die billigkombies :godlike:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5229 Tagen | Erstellt: 17:10 am 20. Jan. 2007
gipskopf
offline


OC God
14 Jahre dabei !


geiiiiiiz ist ja sooooo geiiil   :lol:

edit:
kammer  nimm die günstigste variante ! Asus P5VD2 (55,-)


(Geändert von gipskopf um 17:21 am Jan. 20, 2007)

Beiträge gesamt: 9488 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5391 Tagen | Erstellt: 17:10 am 20. Jan. 2007
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


ich habe mir mal nun vorerst das rausgesucht:

Intel Core 2 Duo E4300 1800MHz S775 2MB tray
157,74 €        
Gigabyte GA-965P-DS4 S775 FSB 1066MHz PCIe ATX
143,61 €    
1024MB MDT DDR2 800MHz PC2-6400 CL5
100,94 €     2X, also 201,88  
Kühler Thermaltake Golden Orb II (AMD, Intel)
22,31 €    

habe mir gedacht, das das kühlprinzig des golden orb mit der heatpipe zusammen funktionieren sollte, denn der sonictower z.b. würdeder heatpipe keinen luftzug abgeben;)

oder reicht doch ein einfacheres board alla ds3?
hab irgendwie ein ungutes gefühl bei den mdt-ram:noidea:
 
PS ich hab nur ne zzr600m, aber es reicht:lol:




E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4837 Tagen | Erstellt: 19:52 am 20. Jan. 2007
badman01
aus Ostfriesland
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
58°C mit 1.22 Volt


Also wenn schon so viel Kohle fürs Board dann würd ich gleich das P5B Deluxe nehmen.
Oder halt was günstigeres ala 945 oder höchstens nen S3 P5B non Deluxe.
Je nachdem was man erreichen will.


1.ter MSI Neo2 FR  HD4850 E8400@3,6Ghz @1,22V
2x2GB OCZ CL4    2ter.-X2/4000@2,65Ghz@1,2V 2gb@900mhz

Beiträge gesamt: 1654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5486 Tagen | Erstellt: 20:12 am 20. Jan. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


@Kawa der MDT DDR800 läuft auf all genannten Boards, keine Sorge.

MDT@OC:Kein OC-Wunder - geh mal teilweise von FSB420 aus.Ich sags extra hard .:lol:Können aber teilw. höher gehen...umso größer ist die Freude später.


Wie schon vorhin erwähnt.
Wenn du das Board eine lange Zeit besitzen willst würde ich persönl. auf guten Quadcore-Support + sehr gutemOC auf nummer sicher gehn.
Sprich 6/8/12PHASEN.

Das DS3 hat 3 Phasen,reicht aber auch fürn Quadcore - nur eben nicht hoch @OC


Also mal ausm richtigen Leben gesschildert:

GB DQ6 + Asus -P5deluxe User mit Kentsfield Quad6600 @3,9Ghz mit Wakü
im hwluxx bekannt.( SvenBode ,Nextro) zuverlässige Leute;)


...das DS4 ("6fettePhasenspulen")ist voll gleichzusetzten mit dem DQ6("12dünnePhasenspulen")



Also wenn du nicht dauernd die CPU wechseln willst und später max. einen Quadcore slow betreiben möchtest reicht das DS3 dicke.
..auch die anderen genannten 100Euro-Boards von Biostar und Asus(guck da aber lieber nochmal nach Quadcoresupport auf derer HP).



Tipp: Guck mal im HWluxx unter den ganzen Mainboardrubriken und schnüffel da mal nach den Vor-Nachteilen(keine Forrenkiddys);)



(Geändert von bikerks um 20:41 am Jan. 20, 2007)


(Geändert von bikerks um 20:41 am Jan. 20, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4437 Tagen | Erstellt: 20:35 am 20. Jan. 2007
Lucifer
aus Mannheim/Heidelberg
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2166 MHz @ 3100 MHz
65°C mit 1.2 Volt


Dann braucht er keinen E4xxx da man da eben durch board und RAM spart :P

Wenn er umsteigt (was bei nem C2D @ 3ghz ne weile dauern dürfte) kann er immernoch ein neues Board holen, was bis dahin nurnoch einen bruchteil kostet.

Beiträge gesamt: 825 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6118 Tagen | Erstellt: 20:47 am 20. Jan. 2007