» Willkommen auf Intel Overclocking «

Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Also AMD bringt gerade die neuen CPU`s auf 65 nm Basis raus.
Da die aber von der Struktur größtenteils gleich sein dürften, dürfte die Pro-MHz Leistung in etwa gleich sein.

AMD 65 nm Prozzis

Roadmap Intel und AMD 2007/


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5384 Tagen | Erstellt: 20:31 am 6. Dez. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von morethananoob um 19:40 am Dez. 6, 2006

nur noch eine Frage:

Lohnts sich jetz überhaupt noch 'nen e6600 anzuschaffn?!
Intel soll ja schon wieder was neues fürn 775er rausbringen...



Mit der Haltung würde man nie kaufen, da immer etwas Neues kommt. ;)

Kauf das, was zur Zeit Sinn macht bzw. ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis hat!


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5665 Tagen | Erstellt: 23:39 am 6. Dez. 2006
morethananoob
aus purer Leidenschaft
offline



OC Profi
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.3 Volt


Klingt überzeugend?!:)
Danke schonmal
Nun mal noch die alles entscheidende Frage:

Was machen die 2MB mehr beim Conroe gegenüber dem Allandale?

Interessiert mich nur ob sich die 150€ lohnen?!

edit: Hat eig. jemand das Dual Vsta mitnem C2D schonmal getestet?

MfG
Marc


My Sys

Beiträge gesamt: 650 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4334 Tagen | Erstellt: 13:27 am 7. Dez. 2006