» Willkommen auf Intel Overclocking «

Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


weil mein DS3R vorgestern (nach schlapp 3 monaten) komische ausfallerscheinungen zeigte (bootprobleme, freezes im F5e-bios, USB-ausfall  u. noch einiges andere) habe ich mir mal testweise ein asus blitz angeschaut..  das war nötig, um meine restliche hardware auszugrenzen und das gigabyte-board als fehlerquelle auszumachen..

das asus ist ja mal richtig edel.. zumindest was betrieb auf dem schreibtisch ohne case angeht.. !!!! dass man auf die NB bei bedarf einfach nur schläuche einer vorhandenen wakü anstecken muss, um aus der heatpipe eine wasserkühlung zu machen, gefiel mir irgendwie gut.

dass überall LEDs und mikroschalter auf dem board sitzen, ist auch eine sehr gute lösung.. so muss man für clr CMOS oder reset/power nicht immer mit dem schraubenzieher die pins kurzschliessen..
das bios war für mich allerdings eine einzige katastrophe - bin da über die jahre das blaue award-bios gewöhnt und finde mich bei asus irgendwie nur schlecht zurecht.  der preis von über 240 euro ist leider auch katastrophal, da kann asus noch so viele soundkarten (eine f. PCIe liegt bei) oder spiele (STALKER gehört zum bundle) in die kiste legen.

mein C2D kam mit dem boxed kühler @default voltage nicht über 3GHz stabil - hätte dem eigentlich mehr zugetraut..  aber es ging ja nicht um taktrekorde, sondern um das lokalisieren meines fehlers..

nachdem also meine hardware (CPU, RAM, GRAKA, NT) an/auf dem asus alles problemlos lief, habe ich gestern abend meinen händler besucht und das DS3R gegen ein neues getauscht. das übrigens, obwohl mein DS3R im laden funktionierte (entweder vorführeffekt oder es lag an der minimalbestückung.. vielleicht wurde es im auto auch heile geschüttelt; who knows?).  jetzt läuft jedenfalls wieder alles normal und unter der wakü auch wieder mit den gewohnt hohen takten.

warum ich das hier schreibe?  weil es eine sch**** arbeit war.. wakü ausbauen.. rechner komplett zerlegen.. test hier.. test da.. in die redaktion fahren (ich habe eigentlich noch den ganzen monat urlaub), ein mainboard holen.. aufbauen, testen, abbauen.. zwischendurch die wakü gereinigt, wasser und schläuche ersetzt.. wieder in die city fahren, DS3R umtauchen, den ganzen crap wieder funktonstüchtig zusammenschrauben, stundenlanges radiator-schütteln zum entlüften (ich habe zwei radis; einen oben hinten; einen vorn unten), testläufe starten, aufräumen der wohnung (zwei tage lag überall computer- oder wakü -crap) usw..

der schrott lief dann aber gegen 23h wieder und meine maschine ist wieder komplett.. nach 1.5 tagen unterm tisch hocken und mit wasser spielen.. ich hab die faxen echt dicke. und weil ich in solchen situationen zu überreaktionen neige, habe ich mir gleich drei neue xbox360-spiele geleistet - der PC hatte jetzt echt genug aufmerksamkeit ;)

wenn das board nochmal ausfällt, kaufe ich einen neuen rechner; nochmal tue ich mir diesen streß nicht an.


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 10:02 am Aug. 24, 2007)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 9:42 am 24. Aug. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hihi, das mit der wakü ausbauerei ist mit ein grund, warum ich am ende meines wakübetriebes einfach die pumpe ausgelagert hab in einen eimer und den radi daneben gelegt, wenn mal irgendwas war musste ich nur den cpu-kühler runter machen (ok das war genug aufwand :lol: )

aber gut, mittlerweile spiele ich doch wieder mit dem gedanken mir eine zu leisten, bei mir kamen auch 2 radis dann in frage, aber mal schauen, noch bin ich am überlegen


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17660 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6355 Tagen | Erstellt: 9:59 am 24. Aug. 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


hab jetzt mal ein bisschen mit nem p35 ds 4 rum gespielt :ocinside:

rechner ging ein paar mal einfach  oder startete z.b. einfach neu wen man das neuste coretemp ausführte, mit dem alten ging es. Den größten Hammer fand ich das es mit 300*9 nicht zu nem boot zu bewegen war....kam also die frage an mich..was tun? Hab ich gesagt stell 310*9 ein...und dan ging es wieder, das ist schon wieder sowas von unlogisch :P
zudem taktet sich die cpu auf gedei und verderb runter, eist ist aus, speedstep ist aus, energieprofiel steht auf desktop, trotzdem taktet er runter.

Der typ will mich verprügeln was ich ihm da fürn bescheidenes board empfohlen habe, also naja, so fehlerfrei wie es hier rüberkommt ist es scheinbar doch nicht :noidea:

Leider hatte ich es aber nicht selbst hier, hatte es nur wem empfohlen dem ich nen pc zusammen gestellt hab, läuft jetzt erstmal mit boxed cooler und q6600 333*9. :thumb:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5448 Tagen | Erstellt: 10:13 am 24. Aug. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


ThobiWahnKenobi

F5e Bios beim DS3R :noidea:

Es gibt mittlerweile ein F5 mit jeder Menge fixes.
Hau das mal drauf.


(Geändert von bikerks um 12:42 am Aug. 24, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4656 Tagen | Erstellt: 11:44 am 24. Aug. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt



Zitat von Compjen um 10:13 am Aug. 24, 2007



Der typ will mich verprügeln was ich ihm da fürn bescheidenes board empfohlen habe.


Sollte er auch ohne die Empfehlung mal tun *joke*:lol:

Naja, von zig tausenden wirds immer mal irgendwelche Nöhlereien geben.:lol: Gerade die Vielspieler im Bios kriegt man sowieso nicht zufriedengestellt.:lol: Und wenn du etwas von einer neuen Coretempversion schreibst?...:lol:

Kann das sehr gut beurteilen wegen dem HWLUXX-Sammelthread.
Trotz der vielen Käufe sind die Nöhler überschaubar oder oft zu ihren eigenen Schandtaten und Fehlern zu bewegen :godlike:

Geht mal in die anderen Thread wo Boards anteilmässig weniger gekauft werden,da wird genauso viel genöhlt :);)

(Geändert von bikerks um 12:12 am Aug. 24, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4656 Tagen | Erstellt: 11:49 am 24. Aug. 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt



Zitat von bikerks um 11:44 am Aug. 24, 2007
thobiWahnGrobi

F5e Bios beim DS3R :noidea:

Es gibt mittlerweile ein F5 mit jeder Menge fixes.
Hau das mal drauf.

(Geändert von bikerks um 12:04 am Aug. 24, 2007)



das erste board (mit dem F5e-bios) war ein P35 DS3R. das jetzige ist ein P35C DS3R und da ist F4g drauf..

die bios-updates habe ich mir immer von @bios in taiwan suchen lassen.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 12:13 am 24. Aug. 2007
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


gemeckert wird überall
wenn es einen nicht passt soll er sich was anderes holen, fertig;)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4876 Tagen | Erstellt: 12:23 am 24. Aug. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


@bios und die Update-Anbindung ist eh Müll..sowie die ganze SW von den GB-Boards - Das muß man einfach so sagen.


Gibt seit gestern das F5 final. F5C war auch sauber.

http://www.jzelectronic.de/jz2/board.php?sid=58708f4928f14ea041fb9596cac8625f&id=201&thema_id=547&kategorie=Support&rub=Gigabyte%20Mainboards&act=Anzeige

Soweit meine Infos gehen wurde im F5e mit dem Strap-Verhalten gespielt,was einige Kiddies befriedigen sollte.Ist beim F5 final wieder weg. Wahrscheinl. hattest du mit dem F5e ein grenzwertiges NB-Verhalten.:noidea: Sieht mir ganz danach aus.

Siehst du im RAM -Multi,dort ist der 4er 3mal aufgeführt 4+ 4# (800/1066/133strapping) usw. Im F5er eben nicht mehr.

changelog gibt es auch bei JZ.
Fix Dualbios usw.

Mit F5 gibt es auch nochmal eine RAMdurchsatz-Steigerung.

Meldungen bei allen F5ern,ob DS3 DS4 DQ6 - Läuft stabiler.

Habs bei meinem DS3 drauf und muß sagen ist auch so.



Edit: F4g beim P35C ist korrekt. Sollte aber auch demnächst ein final erscheinen.

(Geändert von bikerks um 12:46 am Aug. 24, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4656 Tagen | Erstellt: 12:26 am 24. Aug. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=1&show=3995&start=0#0

Gleich mal ein statement zu den @bios-Updates  ;)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4656 Tagen | Erstellt: 13:35 am 24. Aug. 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


meins steht darunter :lol:


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 14:20 am 24. Aug. 2007