» Willkommen auf Intel Overclocking «

p4neuling
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Danke erstmal für die Hilfe, wenn es nur ein schönheitsfehler ist bin ja zufrieden und kann damit leben nur warum kommt das bei mir schon ab 3,2ghz.

noch eine frage wie bekomme ich den RAM-Teiler auf 1:1 was genau muss ich wo einstellen um den auf 1:1 zu bekommen, viell. schafft das ja abhilfe.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4945 Tagen | Erstellt: 15:13 am 28. Mai 2006
crAsh B
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton
52°C mit 1.6 Volt


:moin:

ich weiß das gehört nich direkt zum thema, aber ich wollte nicht schon wieder ein topic öffnen mit der überschrift P4 D 805.

Bin seit jahren AMD user und wüsste gern ob bei dem Pentium D 805 der multi nach unten hin verstellbar ist?


mfg
crAsh B

Beiträge gesamt: 50 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4948 Tagen | Erstellt: 12:55 am 31. Mai 2006
intliving
aus Z.zt.Wien
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2660 MHz @ 3000 MHz
41°C


NEIN

Beiträge gesamt: 253 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6549 Tagen | Erstellt: 14:43 am 31. Mai 2006
crAsh B
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton
52°C mit 1.6 Volt


ok, DANKE

Beiträge gesamt: 50 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4948 Tagen | Erstellt: 0:10 am 1. Juni 2006
Joker (AC)
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


Hab die Kombi als Office-PC laufen.....
Mein Eindruck: Schade, das P5P800Se hat leider nicht die Qualität, die man sonst so von Asus kennt (ich denke, die Spannungswandler......)
Naja.....für 70 EUR.....da will ich net meckern.
Meins macht leider schon bei 254 dicht. (getestet mit nem P4D 930)
Gut- zu nem billigen Mainboard, gehört ne billige CPU :lol:
Also 805 her......
Läuft bei 200FSB......:punk: (Zalman 9500CU)- wurde aber noch zu warm....
Board "nimmt" dann die 1.5Volt nicht an (V-Core)- Kiste bootet nicht.
CPU "geschruppt (geplant) 1a ;)
Jetzt mit WaKü (weil leiser....passiv)
für eine 200 EUR Kombo recht passabel :thumb:

unter 100% Last

man beachte : Im BIOS 1.5Volt ohne Last 1,472V und Last 1,312:noidea:
.....aber läuft ^^

mfg
Edit: Der CPU-Fan ist die Liang-Pumpe......


(Geändert von Joker (AC) um 22:46 am Juni 1, 2006)

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6240 Tagen | Erstellt: 22:43 am 1. Juni 2006
OCjungfrau
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Hallo an alle!

ich hab auch den d805 mit p5p800SE, anders geht leider aus finanztechnischen gründen nicht :(

ich hab den jetzt mit nem Vcore von 1,42 auf 3,52 laufen und alles scheint soweit stabil, aber was mich neugierig macht ist das erwähnte "ich hab den ramteiler auf 1:1 stehen".

wo kann ich das einstellen? die einzige option die ich bei mir im bios (version 704) finde ist die einstellung der ram spannung auf 2,55 / 2,65 / 2,75 / 2,85 Volt. da habe ich ihn im moment auf 2,55V stehen.

und was passiert bzw kann passieren wenn ich nur den FSB hochsetze und den Vcore und ansonsten alle einstellungen lasse wie sie sind?

und ich habe noch die AGP/pci einstellung von auto auf 66.66/33.33 gestellt, wobei ich sagen muss das ich nicht wirklich weiss warum, bin offensichtlich ein vollnub :thumb:


Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4940 Tagen | Erstellt: 12:18 am 2. Juni 2006
Joker (AC)
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


Rammteiler 1:1 berdeutet: zB .....FSB 200....dann läuft der Speicher auch bei 200 (unter 200 hast du auch 1:1- nennt sich aber da 333....meine ich)
Ab 200 werden andere Speicherteiler "frei"
nur der "400" (=200 oder 1:1) macht sinn, wegen PAT (ich erahne die nächste Frage schon)
Den AGP Fix auf 66 ist richtig.....
Wenn du den FSB immer weiter erhöhst, wird die CPU vermutlich ab 4,0 instabil (wahrscheinlich früher)
Ich brauch bei WaKü schon > 1,5Volt....

viel Spass

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6240 Tagen | Erstellt: 12:26 am 2. Juni 2006
Jimpanse
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core


HI zusamen!

Ich habe mir den Intel D805 zugelegt aber ich  bekomme die CPU nicht schneller als 3Ghz! wenn ich 3,2 ghz einstelle startet das Windos nicht mehr!

Meine Hardware!

CPU     D805
Board  P5WD2-E Premium
Ram     Corsiar 667/5400
Grafik  MSI NX7600 GT
Netz    Enermax 485w


Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4940 Tagen | Erstellt: 21:38 am 2. Juni 2006
AgentOrange996
aus Stuttgart
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3600 MHz @ 4554 MHz
48°C mit 1.3 Volt


Ich hab auch so ein D 805, allerdings betreib ich den aufm ASUS P5WD2-E Premium... ich komm bis 4014MHz, alles was drüber geht Macht die Kühlung nimmer mit... mein VCore is auf 1,65V gestellt... vielleicht hilft es dir ja...


Mit AgentOrange im Wasser geht's Abwaschen rascher.

Beiträge gesamt: 1028 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4960 Tagen | Erstellt: 15:00 am 5. Juni 2006
ExsistenZ
aus Kassel
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2800 MHz mit 1.6 Volt


Willste deine Cpu grillen mit 1.65 volt :noidea:

Beiträge gesamt: 120 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 5045 Tagen | Erstellt: 15:44 am 5. Juni 2006