» Willkommen auf Intel Overclocking «

kox
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hi,

ich möchte mir die Kombo

Pentium D805 und
ASUS P5ND2-SLI

zulegen, und den 805 damit ein bisschen ocen.
Erschrocken las ich jedoch in einem anderen Forum,
dass dieses Board den 805 nur Single-Core unterstützt,
konnte diese Aussage jedoch nirgendwo bestätigt finden.
Weiß jemand, ob diese Kombination so funktioniert?

Oder hat jemand ein anderes Board als Tipp, welches ähnliche
Leistungsdaten hat (DDR2, PCIe, VCore änderbar, nicht zu teuer)?
Mich "stört" ja ein wenig, dass das Board SLI hat, weil ich das nicht
brauche, aber ich habe halt kein anderes Board gefunden, was gut gepasst hat.

Und noch ne Frage zum RAM,
ich möchte mir dazu 1GB DDR2-RAM kaufen,
bin aber etwas verwirrt, welche Frequenz der nun haben muss,
damit er beim ocen mitmacht. Muss der 533, 667 oder noch höher haben?
(Ich will die CPU so bis 3,3 - 3,6 GHz clocken)

Danke schonmal für evtl. Tipps!

Kox

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4972 Tagen | Erstellt: 13:56 am 3. Mai 2006
just
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core


hi,

das der prozi nur als single core erkannt wird es voelliger bloedsinn. laeuft bei mir einwandfrei. Als Arbeitsspeicher brauchst du fuer 3,4 - 3,6 ghz den ddr2-667. fuer 4ghz (nur mit wasserkuehlung zu realisieren) brauchst du dann den ddr2-800.

mfg just.

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4972 Tagen | Erstellt: 14:15 am 3. Mai 2006
kox
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Oki, super, tausend Dank! :)

Kox

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4972 Tagen | Erstellt: 14:23 am 3. Mai 2006
erol2k
aus frankenthal
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Opteron
2000 MHz @ 2900 MHz
50°C mit 1.47 Volt


blöde frage hatt der pentium kein ramteiler?


wustest du das das das erste mal war das in dem wort das das,das das das hintereinander geschrieben werden kan?

Beiträge gesamt: 287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 5194 Tagen | Erstellt: 22:49 am 3. Mai 2006
spieluhr
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
34°C mit 1.272 Volt


3,3~3,6ghz im oc = DDR2 Dimms 667er.

..benutze auf meinen P5WD2 selbst 2gb. MDT-667er und stabil bekomme ich die 805er mit einen CPU-FSB von 180~185 auf 3,6~3,7ghz bei Timings 4-4-4-8, geringer vCore Erhöhung und vDimm auf auto.
Viel höher kannst du mit LuKü eh nicht mehr takten ohne das dir das System zusammen bricht.

(Geändert von spieluhr um 23:47 am Mai 3, 2006)


> Mein PC <

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5160 Tagen | Erstellt: 23:46 am 3. Mai 2006
startrec
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Ich habe selbst das Asus p5nd2-sli. der d805 wird einwandfrei erkannt!!

ich habe an dieser stelle mal eine andere frage:

ich habe ddr2-533 laufen. allerdings weisst mir everest nur ddr2-267 aus, dazu noch eine schlechte performance beim speicherdurchsatz.

das bios zeigt mir in den standardeinstellungen jedoch 533 mhz an.

wie kann es sein das ich nur 267 mhz ram-takt haben soll.

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 19:59 am 12. Mai 2006
h8cru
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2660 MHz @ 3800 MHz mit 1.45 Volt


Muss dir da wiedersprechen, Just.

>> Als Arbeitsspeicher brauchst du fuer 3,4 - 3,6 ghz den ddr2-667. fuer 4ghz (nur mit wasserkuehlung zu realisieren) brauchst du dann den ddr2-800. <<

Speicher mit 667 oder 800MHz sind für die Übertaktung des D805 nicht notwendig!

Ich hab auf nem P5WD2 den D805 auf 3,7GHz (FSB 185) und 2 x 1024  MDT cl4 533 @ 556MHz 4-4-4-8 laufen. Die Speicher packen auch 663MHz 4-4-4-8 (FSB 190 = 3,8GHz).
Hier wird es dann mit Luftkühlung aber tatsächlich eng.

Gruss sepp



d805@3.8 Aquagate R120 - p5wd2
2gb HyperX 800 cl4
Sapphire x1900xt

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 23:26 am 12. Mai 2006
startrec
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type


so, ich habe mal den ram ausgewechselt, um an dieser stelle eine fehlerursache auszuschließen. ich habe jetzt ddr2-667!

jetzt werden mir auch nur 333 mhz angezeigt (im bios 667).

es sieht ao aus, als wenn im bios zwar der speicher-multiplikator 4 zugrunde gelegt wird, tatsächlich aber nur der speicher multiplikator 2 läuft.

ich habe auf den asus p5nd2-sli, keine einstellmöglichkeit für den speicher-mp gefunden.

da ich den cpu-takt und ram-takt separat in 1 mhz stufen regeln kann, habe ich versucht den ram-takt einfach mal zu verdoppeln, in der annahme, das bios verrechnet sich nur um den faktor 2. dieser versuch misslang. mainbord ging in safe-mode.

hat jemand noch eine idee bzgl. des speichertakts-multiplikators?

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 12:05 am 13. Mai 2006
startrec
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Zitat von startrec um 12:05 am Mai 13, 2006
so, ich habe mal den ram ausgewechselt, um an dieser stelle eine fehlerursache auszuschließen. ich habe jetzt ddr2-667!

jetzt werden mir auch nur 333 mhz angezeigt (im bios 667).

es sieht ao aus, als wenn im bios zwar der speicher-multiplikator 4 zugrunde gelegt wird, tatsächlich aber nur der speicher multiplikator 2 läuft.

ich habe auf den asus p5nd2-sli, keine einstellmöglichkeit für den speicher-mp gefunden.

da ich den cpu-takt und ram-takt separat in 1 mhz stufen regeln kann, habe ich versucht den ram-takt einfach mal zu verdoppeln, in der annahme, das bios verrechnet sich nur um den faktor 2. dieser versuch misslang. mainbord ging in safe-mode.

hat jemand noch eine idee bzgl. des speichertakts-multiplikators?



hat sich erledigt, alles ok mit dem takt.

war ein fehler von everest

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 20:08 am 13. Mai 2006