» Willkommen auf Intel Overclocking «

Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Ja, sollte er erkennen.
Aber es schadet nicht wenn man in den Settings für DRAM Speed die Einstellung überprüft.

Musst du normalerweise gar nicht.
Eigentlich sollte das auch ohne gehen. Aber wie gesagt irgendwas scheint da bei dir nicht zu stimmen.

Wenn du sagst du hast alle Settings gewissenhaft überprüft, dann probier es mit anderem Speicher, oder teste deinen auf einem anderen System.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2758 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5250 Tagen | Erstellt: 21:40 am 13. Jan. 2006
Planschi
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 3100 MHz


Hier habe mal nen Screen hochgeladen, bei CPU-Z müsste doch bei Frequency wenn alles richtige laufen würde, dann 200MHz stehen oder?

http://www.030-berlinclan.xenonserver.de/030/Unbenannt.JPG

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 22:26 am 13. Jan. 2006
spieluhr
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
34°C mit 1.272 Volt


joa, müßte!! ;) ..und da wir beide den gleichen ram benutzen und fast auch das gleiche board (p4c800-e) hier mal meine ram-werte: cpu-z

ich sehe aber, daß du da wohl 2 verschiedene rams im dc laufen läßt. vieleicht bremsen die sich ja irgendwie aus?? :noidea:


> Mein PC <

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5153 Tagen | Erstellt: 22:45 am 13. Jan. 2006
Planschi
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 3100 MHz


habe auch schon beide einzeln ausprobiert....
kannst du mir vielleicht deine icq nummer geben, wäre nett wenn wir kurz quatschen könnten :)

was mustest du machen, damit der pc auf 200MHz stellt?

(Geändert von Planschi um 22:56 am Jan. 13, 2006)

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 22:50 am 13. Jan. 2006
spieluhr
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
34°C mit 1.272 Volt


hab kein icq und noch nie gehabt!! :lol:

..aber es könnte auch an der ram-frequenzy im bios liegen. das ist normalerweise auf auto und wenns bei mir auf auto steht zeigt er mir nur pc2700 an.
stelle ich es hingegen von auto auf 333mhz, aktiviere PAT und ziehe ein wenig die zyklen an kann ich den locker auf pc3400-3600mhz peitschen ;) ..den vcore natürlich auch erhöhen auf 2,85v. u.u. noch bissel was am cpu-fsb boxen, dann passt das garantiert.

meine einstellungen derzeit:

cpu-core: 1,400 v.
cpu-fsb: 170mhz
pat: aktiviert

ddram-frequenzy: von auto auf 333mhz
zyklen: 2,5 - 3 - 3 - 8
ram-core: 2,85v.


edit: ich schau mal ebend im bios und poste dir hier gleich, was ich alles geändert habe, ok? ;)

(Geändert von spieluhr um 23:03 am Jan. 13, 2006)


> Mein PC <

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5153 Tagen | Erstellt: 23:00 am 13. Jan. 2006
Planschi
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 3100 MHz


ja super :)
was ist PAT?

(Geändert von Planschi um 23:10 am Jan. 13, 2006)

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 23:04 am 13. Jan. 2006
spieluhr
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
34°C mit 1.272 Volt


PAT = performance acceleration mode

so, weiß nicht ob dein bios meines entspricht aber ich schätze mal asus und auch P4 das wird schon passen!! ;)

im bios unter:

advanced -> jumper free configuration:

ai overclock tuner: manual
cpu external frequency: 170mhz (bei mir)
dram frequency: 333mhz (normal auf auto)
agp/pci frequency: 66.66/33.33 (unbedingt darauf fixen bei fsb-oc)
cpu vcore voltage: auto
ddr reference voltage: auto
agp vddq: 1,50v.
performance mode: turbo

-------------------------------------

advanced -> chipsatz:

configure dram timing by spd: deaktiviert (normal aktiviert)

**bei deaktiviert öffnet sich folgendes untermenü**

dram cas# latency: 2.5 clocks
dram ras# latency: 4 clocks
dram ras# to cas# delay: 4 clocks
dram precharge delay: 8 clocks
dram burst length: 4 clocks

performance acceleration mode: aktiviert (normal deaktiviert)

mps revisio: 1.4 (normal 1.1)

-------------------------------------

advanced -> cpu konfiguration:

cpuid maximum value limit: aktiviert (normal deaktiviert)

-------------------------------------

so, daß sind die einstellungen meines bios die ich geändert habe. hoffe, sie sind bei deinen bios auch so oder ungefähr so vorhanden ;)

viel spaß!! :)


> Mein PC <

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5153 Tagen | Erstellt: 23:32 am 13. Jan. 2006
Planschi
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 3100 MHz


Danke, die Funktionen sind alle vorhanden.
Was ich blos nicht verstehe, warum muss ich meinen CPU Übertakten, nur um mein Ram auf 400MHz laufen zu lassen?
Ich habe doch extra 400MHz gekauft um sie auch benutzen zu können und nicht weil ich dann erstmal übertakten muss wovon ich überhapt keine ahnung habe.....

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 9:44 am 14. Jan. 2006
spieluhr
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
34°C mit 1.272 Volt


die 400mhz hast du nur, wenn deine cpu einen fsb von 800mhz hat ;)

rechne doch mal nach: 133x4 = 532 <- und der orig.fsb deiner cpu ist doch 533;)

würdest du zb. eine p4 mit 800mhz fsb drauf setzen sähe es so aus:

200x4 = 800 <- orig. fsb deiner p4 und der wert 200 ist dein ram, da ddr (double) 200*2=400mhz ;)

..deswegen mußt du den fsb deiner cpu erhöhen um zb. auf 200mhz ramtakt zu kommen :)

..aber jetzt NUR nach dieser rechnung den fsb zu erhöhen wäre falsch, da dein mobo spätestens bei einen fsb von 180-190 schlapp machen wird. da kommen dann noch andere faktoren mit hinzu auf die ich jetzt nicht mal näher eingehe.

(Geändert von spieluhr um 16:14 am Jan. 14, 2006)


> Mein PC <

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5153 Tagen | Erstellt: 16:08 am 14. Jan. 2006
Planschi
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 3100 MHz


danke für die erklärung :)
wenn ich im bios den fsb auf 130 stelle ist schon vorbei.... bei fsb 129 ist mein pc schon auf 3,4 GHZ getaktet.... wie kann das sein das bei mir auf129 3,4 Ghz ist und bei dir 170 fsb nur 3,06 Ghz nur? Hat das auch was mit dem CPU zu tun oder nur mit dem Motherboard? Denn im Bios könnte ich den FSB auf 400 stellen... also müsste mein Motherboard das auch mitmachen....

gruss daniel

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 19:05 am 14. Jan. 2006