» Willkommen auf Intel Overclocking «

CharlieB
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !



Zitat von Kill3r um 22:54 am Juni 24, 2005


Jedenfalls mit guten Rams rockt so ein System manch anderem AMD System davon. 1:1 ist die Pro MHz Leistung nicht.





Das ist ja ein kleiner 735 mit altem Stepping, also nen 100er FSBler...

Hammer :godlike:

Edit: Doch nicht 2,26 Ghz, das müsste der 780er :noidea:  sein, kennt CPUZ wohl noch nicht



(Geändert von Kill3r um 23:06 am Juni 24, 2005)




Das ist ein M780 nur CPUZ liest den falsch aus ...
Die Grossen Pentium M neueren Herstell-Datums
sollen besser gehn hab ich schon paarmal gelesen nun

Aber TeamJapan ist schon echt Hammer was die da machen


Axo und genau das meinte ich mit dem GENAU durchlesen der LINKS
die betreiben den P-M im Winterschlaf mit Handbremse ;)

CB

Beiträge gesamt: 440 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5515 Tagen | Erstellt: 23:10 am 24. Juni 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Ok, wenn der 855 wirklich so eine Bremse sein sollte, dann laß ich mich gerne überzeugen. Leider waren wohl alle mir bekannten Benchmarks mit diesem Chipsatz. Und da kamen auch die FSB533-Versionen in der Pro-MHz-Leistung nicht besser weg als ein A64. ;)

Ich hab ja schon vor fast zwei Jahren gebettelt, daß Intel den P-M endlich auf den Desktop portieren soll, was aber leider viel zu lange auf sich warten ließ. Wenn sie nun endlich den richtigen Weg gegangen sind und die Chipsätze die Möglichkeiten auch ausnutzen können, dann bleibt nur noch folgendes zu hoffen:
- daß endlich P-M für unter 120,- auf den Markt kommen
- daß Desktop-Versionen mit hohem Standard-FSB kommen
- daß man sich endgültig von NetBurst verabschiedet, damit Intel-Kunden diesen Schrott nicht mehr zur Auswahl haben...
Wenn diese Punkte nicht erfüllt werden, wird der P-M es im Massenmarkt schwer haben und immer hinter einem A64 zurückstehen.
Leider sieht die Planung/Roadmap für den Dothan-Nachfolger nichtmal FSB200 vor... :blubb:
Daher stellt sich Intel scheinbar selbst ein Bein, denn es wird nur eingeweihten Freaks (wie uns) vorbehalten bleiben, den P-M leistungsmäßig auszureizen. Der Massenmarkt wird ihn mit halber Kraft fahren und somit weniger Leistung für mehr Geld bekommen als bei einem A64.

Solange AMD im Low-Budget-Bereicht mehr als ausreichend schnelle und stromsparende CPU´s zur Verfügung stellt (z.B. Sempron 3000+ S.754 und die kleineren A64), wird Intel im Massenmarkt immer mehr Boden verlieren.
Der Office/Internet-Anwender schielt ohnehin auf den Preis, der Spieler investiert besser in GraKa und mehr Speicher.
Der P-M ist also nur für einen sehr kleinen Kundenkreis sinnvoll. Und das alleine reicht mit der möglichen OC-Performance nicht für den Massenerfolg. Das hat Intel sich mit seinem GHz-Wahn selbst verbockt, denn welcher DAU (z.B. der typische A...- oder M....-M....-Käufer) wechselt von einem 3GHz P4 zu einem 2GHz Dothan???

Mögliche Leistung alleine bringt noch keinen Erfolg... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6166 Tagen | Erstellt: 23:12 am 24. Juni 2005
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt



Zitat von kammerjaeger um 23:12 am Juni 24, 2005

- daß endlich P-M für unter 120,- auf den Markt kommen



Gibt es ja (fast) schon.
Der Celeron M ist ggü. dem Pentium M jedenfalls nicht viel langsamer und schon ab ~75Euro zu haben. Im Gegensatz zum P4 Celeron ist der mobile ein echter Tip (Speedstep nutzen eh die wenigsten im Desktop).


(Geändert von Master of Puppetz um 14:12 am Juni 25, 2005)

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5767 Tagen | Erstellt: 9:55 am 25. Juni 2005
DinkPeTe
aus Marl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Atom
1600 MHz



Zitat von Master of Puppetz um 9:55 am Juni 25, 2005

Zitat von kammerjaeger um 23:12 am Juni 24, 2005

- daß endlich P-M für unter 120,- auf den Markt kommen



Gibt es ja (fast) schon.
Der Celeron M ist ggü. dem Pentium M jedenfalls nicht viel langsamer und schon ab ~75€ zu haben. Im Gegensatz zum P4 Celeron ist der mobile ein echter Tip (Speedstep nutzen eh die wenigsten im Desktop).



genau! :)

mehr zu dem Thema gibts hier
:thumb:

echt super das teil :thumb:


Notebook Reviews

Beiträge gesamt: 5076 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5590 Tagen | Erstellt: 10:21 am 25. Juni 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt



genau!  

mehr zu dem Thema gibts hier


echt super das teil



Ich glaube @Master of Puppets meinte den CM mit Dothan Kern und 1 MB Cache, nicht den C4M auf Northwood Basis. Der Link ist trotzdem interessant.

Bei Mindfactory gibts den kleinen PM Dothan mittlerweile für 180 Euro

Mit Adapter und Board kommt man dann auf 260 Euro. Ich finde das nicht zu teuer.

Ein Venice 3000+ mit nem MSI Board kostet in etwa das gleiche.


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5604 Tagen | Erstellt: 11:09 am 25. Juni 2005
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Setibenchmark


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5885 Tagen | Erstellt: 11:22 am 25. Juni 2005
DinkPeTe
aus Marl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Atom
1600 MHz



Zitat von Kill3r um 11:09 am Juni 25, 2005

genau!  

mehr zu dem Thema gibts hier


echt super das teil



Ich glaube @Master of Puppets meinte den CM mit Dothan Kern und 1 MB Cache, nicht den C4M auf Northwood Basis. Der Link ist trotzdem interessant.

Bei Mindfactory gibts den kleinen PM Dothan mittlerweile für 180 Euro

Mit Adapter und Board kommt man dann auf 260 Euro. Ich finde das nicht zu teuer.

Ein Venice 3000+ mit nem MSI Board kostet in etwa das gleiche.




ups..sorry :buck:


Notebook Reviews

Beiträge gesamt: 5076 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5590 Tagen | Erstellt: 13:23 am 25. Juni 2005
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt



Zitat von Kill3r um 11:09 am Juni 25, 2005
Ich glaube @Master of Puppets meinte den CM mit Dothan Kern und 1 MB Cache, nicht den C4M auf Northwood Basis.



Jup:)
Der 1,3er kostet ab 77Eus: dies ist ein Link
Am besten wäre natürlich das Ding auf Fsb 200 und 2600Mhz zu bringen ;)

(Geändert von Master of Puppetz um 14:19 am Juni 25, 2005)

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5767 Tagen | Erstellt: 14:19 am 25. Juni 2005
DinkPeTe
aus Marl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Atom
1600 MHz


Also nochmal zum mitschreiben:

Pentium M/ Celeron M:
-Dothan/Banias
-533FSB/400FSB
-2MB Cache/1MB Cache
-Super Schnell bei wenig Stromverbrauch

Pentium 4M/ Celeron 4M:
-Northwood
- ??? 800FSB :noidea:
- Normale 512KB
- Quasi normale Northwood CPU's mit Speedstep?!?!?! :noidea:


Richtig so? :lol:

(Geändert von DinkPeTe um 15:53 am Juni 25, 2005)


Notebook Reviews

Beiträge gesamt: 5076 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5590 Tagen | Erstellt: 15:53 am 25. Juni 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Pentium M Dothan: 2MB L2   100/133 FSB
Pentium M Banias: 1MB L2     100/(133 ??) FSB
Pentium 4 M Northwood: 512 KB L2   100/133 FSB

Celeron M Dothan: 1MB L2   100FSB
Celeron M Banias: 512KB L2    100 FSB
Celeron 4 M Northwood: 256KB  100 FSB

So müsste es eigentlich richtig

Interessant sind eigentlich nur die Dothans übertaktet bei FSB>200, darum gehts ja auch in diesem Thread.


(Geändert von Kill3r um 16:38 am Juni 25, 2005)


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5604 Tagen | Erstellt: 16:18 am 25. Juni 2005