» Willkommen auf Intel Overclocking «

Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


so ich nochmal :noidea:
habe neulich mal getestet weng höher zu kommen..aber mehr als 230 * 12 schaff ich net mit 1:1 und Spannung bin ich net höher als 1.55 gegangen....habe weng Angst um meinen Prozzi....

hat einer gute Erfahrung mit nem Teiler gemacht oder mit dem Takten in Windoof per Software ??

Also mir geht es um Stabile Systeme nicht um Leute die kurz hochschrauben und paar Screenies von Super Pi zu machen :lol:


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5435 Tagen | Erstellt: 13:48 am 7. Nov. 2005
Muelltonne
aus Cottbus
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.38 Volt



Zitat von ErSelbst um 12:33 am Nov. 7, 2005

Aber warum bietet jemand aus Kiel das Teil bei Ebay.at an :ugly: :blubb:



Achso, jetzt wird mir einiges Klar! Die Ösis hams ja.


               Global Denken
6 Jahre!!!   Banal Reden
               Fatal Handeln

Beiträge gesamt: 717 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 14:10 am 7. Nov. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von Sp3Xe um 13:48 am Nov. 7, 2005
so ich nochmal :noidea:
habe neulich mal getestet weng höher zu kommen..aber mehr als 230 * 12 schaff ich net mit 1:1 und Spannung bin ich net höher als 1.55 gegangen....habe weng Angst um meinen Prozzi....

hat einer gute Erfahrung mit nem Teiler gemacht oder mit dem Takten in Windoof per Software ??

Also mir geht es um Stabile Systeme nicht um Leute die kurz hochschrauben und paar Screenies von Super Pi zu machen :lol:

Unter Windows ist genau zum Screens machen praktisch, auf Dauer isses nciht das Wahre.... Außer, du willste z.B. über Nacht nicht mit vollem Takt laufen lassen, dann kannste mit EIST einfach den Multi auf 6 machen und den FSb lassen ... dann haste je nach FSB 1000 bis 1500MHz - reicht für nachts zum :downloading: und is einfach zu kühlen ....


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103745 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6287 Tagen | Erstellt: 14:56 am 7. Nov. 2005
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


meinst wenn ich mit der SPannung hoch gehe kommt noch was raus...das man auch nutzen kann ?


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5435 Tagen | Erstellt: 17:22 am 7. Nov. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Der 1500er Celli-M, den ich als erstes hatte, machte mit Standard Spannung 1750MHz. Mit 1,55V per PinMod wurden daraus ~1800- 1850MHz .... da konnte ich BIOS noch kaum was umstellen ;)

also fast 0,25V für grad mal 100MHz



Mein 760er macht mit 1,42 knapp 2600MHz, bit 1,55V komm ich kein Stück höher.

P-Ms skalieren praktisch garnicht mit der Spannung, einege zwar ein bisschen - aber halt nicht so, dass es sich wirklich lohnt ;


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103745 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6287 Tagen | Erstellt: 21:14 am 7. Nov. 2005
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Jungs, Ihr sprecht hier immer von diesem Adapter von Sockel 479 auf
478. Ich frage mich jedoch, warum?
Bei Egay finde ich jede Menge Pentium M, die bereits für Sockel 478 sind,
ganz ohne Adapter. Sind die neu? Was ist mit denen?
Wieso hat noch keiner darüber gesprochen?


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 13:10 am 8. Nov. 2005
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


weil die net gut zum übertakten sind


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5435 Tagen | Erstellt: 13:27 am 8. Nov. 2005
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Kannst Du mir mal einen Link geben?
Bzw. wo kriegt man die neu?

Laufen die auch auf nicht Asus Boards?

edit: also ich habe solch einen p-m nicht gefunden

(Geändert von Kosmonautologe um 13:57 am Nov. 8, 2005)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5380 Tagen | Erstellt: 13:54 am 8. Nov. 2005
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Du mußt nur eintippen "Pentium M 478", und dann noch ein Häkchen
bei "Suche in Text und Beschreibung".
Es erscheinen etwa 500 Ergebnisse, und ganz links klickst du dann
auf "nur in mobile CPUs" oder so.
Ich sehe da etwa 2 Dutzend, von 1,4 bis 1,8 GHz. Und wie gesagt,
alle für Sockel 478, ohne Adapter.

Du kannst bei Google auch das E-spec oder stepping "SL6FH" eingeben,
dann siehst du sofort, dass es den Pentium M auch für Sockel 478 gibt.

Z.B. dieser hier


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6245 Tagen | Erstellt: 15:44 am 8. Nov. 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


@Bliemsr

Zu Deinem Link:
Das ist kein Pentium M "Dothan" mit 2 MB L2 Cache, sondern ein Pentium 4 Mobile mit 512 L2. Uralt und halt so schnell wie seine Mhz.

Allerdings hast Du nicht ganz unrecht. Ich habe letztens, als ich mal wieder im Spec Finder rumschaute, tatsächlich "Dothans" gefunden, die beim Sockel 478 und nicht 479 angegeben haben. Hat da jemand eine Erklärung?? Schaut selbst:

sSpec# CPU Speed Bus Speed Mfg. Tech Stepping Cache Size Package
SL7VB  2.26 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 478 pin PPGA
SL7SP  2.13 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 479 pin H-PBGA
SL7SL  2.13 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 478 pin PPGA
SL7UZ  2.10 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 479 pin H-PBGA
SL7V3  2.10 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 478 pin PPGA
SL7EM  2.00 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 478 pin PPGA
SL7SM  2 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 478 pin PPGA
SL7SQ  2 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 479 pin H-PBGA
SL7SR  1.86 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 479 pin H-PBGA
SL7S9  1.86 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 478 pin PPGA
SL7EN  1.80 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 478 pin PPGA
SL7SA  1.73 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 478 pin PPGA
SL7S8  1.73 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 479 pin H-PBGA
SL6N5  1.70 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 478 pin PPGA FC-PGA2
SL6N9  1.70 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA
SL7EP  1.70 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 478 pin PPGA
SL6FA  1.60 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 478 pin PPGA FC-PGA2
SL6F7  1.60 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA
SL86G  1.60 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 478 pin PPGA
SL86M  1.60 GHz 533 MHz 90 nm C0 2 MB 479 pin H-PBGA
SL7EG  1.60 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 478 pin PPGA
SL8QF  1.60 GHz 400 MHz 90 nm C0 2 MB 479 pin H-PBGA
SL6F6  1.50 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA
SL6F9  1.50 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 478 pin PPGA FC-PGA2
SL7GL  1.50 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 478 pin PPGA
SL6F8  1.40 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 478 pin PPGA FC-PGA2
SL6F5  1.40 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA
SL7F3  1.40 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 479 pin H-PBGA
SL6N4  1.30 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 478 pin PPGA FC-PGA2
SL6N8  1.30 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA
SL6NB  1.20 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA
SL6NC  1.10 GHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA
SL7F4  1.10 GHz 400 MHz 90 nm B1 2 MB 479 pin H-PBGA
SL6NJ  900 MHz 400 MHz 0.13 micron B1 1 MB 479 pin H-PBGA FC-BGA





Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5099 Tagen | Erstellt: 16:47 am 8. Nov. 2005