» Willkommen auf Intel Overclocking «

ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


100 (400) musste einstellen


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103587 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6137 Tagen | Erstellt: 0:02 am 19. Okt. 2005
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


shit habe gerade gesehen das es schon auf 400 eingestellt ist :(


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5285 Tagen | Erstellt: 16:05 am 19. Okt. 2005
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


Also ich wollte ja nun berichten......habe also jetzt nen 2.73 er der auf 2704 läuft ( Multi: 13, FSB: 208, Vocore: 1,45, Teiler 1:1) Leider bekomm ich ihn zur Zeit net höher bin aber noch am testen....die Temp ist sehr niedrig und liegt beim ideln bei 31 °C wie hoch bei Auslastung 100% kann ich noch net sagen....werde mich dann wieder melden...


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5285 Tagen | Erstellt: 20:30 am 19. Okt. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


2,7GHz is doch OK ...  Multi runter, FSB hoch und gut is ;)
12*225 sollte auch gehen ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103587 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6137 Tagen | Erstellt: 22:00 am 19. Okt. 2005
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


Ich habe den Adapter ja von Anfang an auf 400 Laufen...meint ihr ich komme auf 533 höher bzw. bin schneller ?

Was für Einstellung von den Rams im Bios sind sinvoll, welche einstellungen...kenn mich bei dem neuen Board net so gut aus....

Habe Dual 2x 256 Twinmos 3700 drin...

danke....

grüße Sp3Xe


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5285 Tagen | Erstellt: 23:15 am 19. Okt. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von Sp3Xe um 23:15 am Okt. 19, 2005
Ich habe den Adapter ja von Anfang an auf 400 Laufen...meint ihr ich komme auf 533 höher bzw. bin schneller ?

Definitiv nicht!

Bisher ging es soweit ich jetzt gelesen hab IMMER besser, wenn der Jumper auf 100 stand.

Bei mir bootet er (mit ansonsten gleichen Einstellungen für RAM- Timings, Multi, ....) bei 100er Einstellung ohne Probs und bei 133er (obwohl es ja ne 133er CPU ist) nicht mal mit 10 MHz weniger FSB + mehr Spannung :ugly:



Zu den restlichen Einstellungen: Beim RAM musste halt testen, wie weit der syncron zum FSB mitgeht. 3700er RAM *denk* macht ~230er FSb, die sie mit den angegebenen Timings machen sollten/müssen - aber da musste testen, was geht....

hauptsache den FSB so hoch wie möglich ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103587 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6137 Tagen | Erstellt: 0:19 am 20. Okt. 2005
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


hm....das ist echt kacke.....muss mal irgendwann andern Speicher probieren.....

aber meine Kühlung rockt jetzt richtig....hatte heute morgen 25° (idle), gut das Fenster war die ganze Nacht auf....und somit kalt im Zimmer....bei belastung auf 35 -> 36 hoch und danach wieder auf 26 runter....

Habe den Kühler jetzt richtig fest drauf....davor ging die Temp schon mal über 55 raus....die Haltung war halt echt Kacke...aber wie gesagt, jetzt hält jetzt bombenfest....

Das Board soll ja die Temps im Bios falsch auslesen, habe ich gehört ? Wie ist das unter Windows kann man sich schon eingermaßen drauf verlassen ?

von der Temp her müsste also schon noch was drin sein...oder was meinst du ?

Komme erst heute Abend wieder zum testen...


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5285 Tagen | Erstellt: 12:36 am 20. Okt. 2005
Muelltonne
aus Cottbus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.38 Volt


SO bin jetzt auch offiziel ein PM Treiber, hab einen 2 Ghz auf 2,6, bei 2,8 kommt freeze temps bei voller Auslastung so 57°C (muss meinen Freezer noch bearbeiten damit der passt). Super PI bin ich nur bei bescheidenen 32s


               Global Denken
6 Jahre!!!   Banal Reden
               Fatal Handeln

Beiträge gesamt: 717 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6123 Tagen | Erstellt: 17:28 am 20. Okt. 2005
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


ganz schön heiß....welches board haste ?? wo ließte die werte aus ?


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5285 Tagen | Erstellt: 22:16 am 20. Okt. 2005
Muelltonne
aus Cottbus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.38 Volt


p4p800 (wo wir gleich dabei sind, wie bekom ich da ein BIOS rauf womit man multi verändern kann?)
Temps gemessen mit SpeedFan.

Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, ob ich die Klammer vom Freezer einsägen, oder lieber den Stromstecker des Adapters weglöten soll.


               Global Denken
6 Jahre!!!   Banal Reden
               Fatal Handeln

Beiträge gesamt: 717 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6123 Tagen | Erstellt: 14:08 am 21. Okt. 2005